Blöde Idee :)

Hi zusammen es ist ja noch kalt drausen und ich hab mir mal was überlegt und würde gern mal eure meinung dazu hören :
und zwar folgendes
ich würd gern mal ausprobieren einen real eel an nem sideplaner beim ansitzangeln zu montieren und so alle halbe stunde bis stunde bischen schnur nachgeben das er nicht immer an einer stelle steht . gewässer ist fliesgewässer mit naja recht guter stömung deswegen auch sideplaner montage :)
bin mal gespannt was ihr davon haltet obs wirklich ne blöde idee ist oder evtl sogar mal was interesanntes versuchen werd ichs auf jedenfall mal weills mich interesiert also wenn ich mal dazu komme und es wärmer wird berichte ich natürlich auch darüber so genug von mir jetzt seit ihr drann
gruss und petri jürgen
 
AW: Blöde Idee :)

hi,

wie rudi schon gepostet hat : nur versuch macht kluch.

ich würde über das ein oder andere flavor noch nachdenken.
 

Seele

Böhser Siluro
Teammitglied
AW: Blöde Idee :)

Funktioniert ganz sicher. Man sollte aber eine gewisse Strömung haben. Würde einfach etwas Flavour drauf tun und gut ist.

Auch Wobbler sollen ganz gut klappen.
 

ahinkel

Member
AW: Blöde Idee :)

klar kann das funktionieren, die Reel Eal´s laufen ja schon beim Angucken verführerisch durchs Wasser :) Ich frage mich nur wie du die Montage ausbringst? Mit dem Boot? Werfen dürfte schwierig werden...
 

jkc

Well-Known Member
AW: Blöde Idee :)

Hi, denke auch dass das funktionieren kann - ich würde aber noch Tauwürmer und / oder Kalamaristreifen auf die Haken machen, sonst wäre´s mir zu langweilig.
Bzw. würde ich eine 23er Supersandra nehmen ist günstiger und lauft m.M. nach schöner / druckvoller; Opitk der Aale sollte ja hier nicht zum Tragen kommen...

Grüße JK
 

Justsu

...zum Glück gibt`s Fischläden
AW: Blöde Idee :)

Erinnere mich dunkel an einen Artikel in einer Angelzeitschrift vor einigen Jahren... da wurden Wobbler stationär vom Ufer aus in der Strömung angeboten, mit was für einer Montage erinnere ich mich leider nicht mehr, aber irgendwas Sideplanermäßiges muss es ja schon gewesen sein.

Soll also tatsächlich funktionieren, wobei ich persönlich bedenken beim stark verzögerten Anhieb hätte, wenn ich die Rute nicht ständig in der Hand halte.|kopfkrat
 
A

ayron

Guest
AW: Blöde Idee :)

@Bronko

Ich glaube einer von euch hat nur die Produkte von Spro und Savage Gear verwechselt;)
 

jkc

Well-Known Member
AW: Blöde Idee :)

Erinnere mich dunkel an einen Artikel in einer Angelzeitschrift vor einigen Jahren...

Hi, erinnere mich auch noch, da wurde mit Abrissstein gefischt, macht für mich auch mehr Sinn bei nem Wobbler, da der Waller sich dann selber aufhängt, bei der Kombi Gummiköder mit Naturköder, kann ich mir auch vorstellen, dass es am Planer funktioniert. Nur mit Gummi eher nicht, da denke ich spuckt der Wels alles wieder aus, noch bevor Du an der Rute bist.

Supersandra gibt´s regulär ab 6€; 40er Real Eel kostet das doppelte bis vierfache...

Grüße JK
 

Bobster

Wiedergänger in Eigenzeit
AW: Blöde Idee :)

Also neulich am Rhein mit einem Rapala Super Shad Rap
hat es super funktioniert.
Der Stand mit ungeheurem Druck schön in der Strömung #6

Aber ich habe da so meine Zweifel.
Ich denke der Wels ist eher ein SAUGER im Gegensatz zum Hecht, der meistens ein BEISSER ist.

Auch wenn ein Wels 70 Liter Wasser einsaugt, köännte ich mir vorstellen, ein stationär in der Strömung angebotener Wobbler oder in dem Fall feelReal äähhh RealEel würde da aus verschiedenen Gründen vom Wels eher nicht ääähhh eingesaugt. Die Bartelgeschichte kommt auch noch hinzu.
Wobei ein Hecht drauf kloppen würde....
 

Gardenfly

Active Member
AW: Blöde Idee :)

Ich kenne die Montage von einigen Lachs/Mefoanglern im Fluss um die Fisch zum Anbiss zu Nerven.
Auf Wels währe ein Versuch also interessant.
 
AW: Blöde Idee :)

ich werd mir die montage mal zusammenbaun wie ich mir das gedacht hab und mach ein bild und poste es mal mal schaun was dann kommt testen tu ich es auf jedenfall paar tage lang
 
AW: Blöde Idee :)

So habs mal zusammengestellt also nur als muster narürlich wirds vorfach länger usw :)
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1393877179423.jpg
    uploadfromtaptalk1393877179423.jpg
    31,2 KB · Aufrufe: 279

Bobster

Wiedergänger in Eigenzeit
AW: Blöde Idee :)

Rein ins Wasser damit :q

Ich hab es noch nie ausprobiert, könnte mir aber vorstellen, das du keinen dicken Schwimmer brauchst.......
Dazu würde ich noch nen dickes Blei vorschalten um auf Tiefe zu kommen.
 
AW: Blöde Idee :)

der eel hat ein blei eingegossen deswegen wollt ich drauf verzichten mit 57g ist der denk ich mal schwer genug und den schwimmer könnt ich noch gegen nen kleineren ersetzen
naja ich wart jetzt mal noch bischen bis es bischen wärmer ist dann versuch ichs mal :)
 

jkc

Well-Known Member
AW: Blöde Idee :)

Ah, capiche! Das sind wirklich nicht die Aale an die ich gedacht habe. :m
Hat das Dingen überhaupt irgendwas an Aktion?

Grüße JK
 

Seele

Böhser Siluro
Teammitglied
AW: Blöde Idee :)

Ich würds halt einfach mal ins Wasser halten an nem Bereich der in etwa die Strömung der späteren Stelle hat. Wenn sich da nix tut, wirds wohl nicht gerade der Geheimtipp werden.
Am Besten drehst du das Ganze mit nem Video ab, dann haben wir alle was davon ;)
 

Fischkopp 1961

Well-Known Member
AW: Blöde Idee :)

Hi zusammen es ist ja noch kalt drausen und ich hab mir mal was überlegt und würde gern mal eure meinung dazu hören :
und zwar folgendes
ich würd gern mal ausprobieren einen real eel an nem sideplaner beim ansitzangeln zu montieren und so alle halbe stunde bis stunde bischen schnur nachgeben das er nicht immer an einer stelle steht . gewässer ist fliesgewässer mit naja recht guter stömung deswegen auch sideplaner montage :)
bin mal gespannt was ihr davon haltet obs wirklich ne blöde idee ist oder evtl sogar mal was interesanntes versuchen werd ichs auf jedenfall mal weills mich interesiert also wenn ich mal dazu komme und es wärmer wird berichte ich natürlich auch darüber so genug von mir jetzt seit ihr drann
gruss und petri jürgen

Hi, du schreibst mit recht guter Strömung.
Ich denke, wenn die Strömung stark genug sein sollte um den real eel genug Bewegung einhauchen zu können wird das Eigengewicht aber wohl eher zu gering sein. Hier wirst du in der Tat noch ein Blei (vor die U-Pose) setzen müssen.
Ggf. auch ein größeres Modell nutzen. Dürfte dann mehr Eigenleben entwickeln.

#h
 
Oben