Blitzpilker Modell Danmark vs. Modell Sprotte

Welches der zwei Pilkermodelle fischt ihr am liebsten solo beim Light-Pilken?


  • Umfrageteilnehmer
    26

Elbfischer3

Wurf-und-Schmeißangler
Hallo liebe Ostseeangler,

mehrere Kuttertouren haben dazu geführt, dass ich nur noch 2 Lieblingspilker (Farbe rot/gelb/silber bzw. rot/grün) solo fische, die Modelle Danmark und Sprotte. Mein persönlicher Favorit ist das Modell Sprotte in 75 Gramm und rot/gelb/silber.

Wann immer möglich, fische ich dieses Modell sehr erfolgreich, ohne Beifänger. Mit dieser Taktik bin ich bisher immer sehr gut gefahren und fange oft die größten bzw. meisten Fische auf dem Boot.

Gefischt wird diese Solopilkmontage mit einer 15-17er Geflochtenen und einer 3,50m Rute mit 50-120 Gramm WG, da ich somit Weiten erreiche, die kaum andere auf dem Boot werfen, deshalb wohl auch die gute Fischausbeute. Zudem ist das Fischen sehr gefühlvoll auch über große Weiten.

Gefischt wird meist in Tiefen zwischen 10 und 30 Metern, wobei ich bei wenig Drift meist auf die 50 Gramm Modelle der Pilker ausweiche.

Die Bewegung der beiden Pilker unter Wasser und die Wurfweiten mit diesen Pilkern beeindrucken mich immer wieder.

Nun zu Umfrage: Welchen der beiden Pilker fischt ihr lieber und warum? Was sind Eure größten Erfolge mit den beiden Modellen? (Das Modell Spitzkopf möchte ich mal außen vor lassen, da dieses Modell bei wenig Drift meiner Meinung nach bisher weniger Fisch gebracht hat, als besagte zwei Modelle)

Ich würde mich über zahlreiche Erfahrungen/Votings freuen.

Euer René
 

jannisO

Steht auf Langeland
AW: Blitzpilker Modell Danmark vs. Modell Sprotte

Obwohl ich schon sehr lange angle möchte ich mich als Anfänger bezeichnen im Bezug auf das Pilken oder allgemein das Fischen in der Ostsee.

Meine besten Erfolge verzeichnete ich mit den folgenden Farben.
 

Anhänge

  • 84e5_1.jpg
    84e5_1.jpg
    6,2 KB · Aufrufe: 85
  • 1e9e_1.jpg
    1e9e_1.jpg
    6,4 KB · Aufrufe: 82
A

Ayla

Guest
AW: Blitzpilker Modell Danmark vs. Modell Sprotte

Hallo ,
mein Lieblingspilker ist auch der Danmark ge/si/or .
Spitzkopfpilker nehme ich nicht so gerne . Aber da
wird es wohl zig verschd. Meinungen geben .

#hAyla
 

jannisO

Steht auf Langeland
AW: Blitzpilker Modell Danmark vs. Modell Sprotte

Gute Erfolge habe ich auch mit diesen hier von Eisele schon erzielt. Genauer in Farbe SS.
Leider sind diese ja nicht gerade billig. Grundsätzlich benutze ich lieber dunkle Farben.
 

Anhänge

  • power-select-ft2.jpg
    power-select-ft2.jpg
    19,4 KB · Aufrufe: 80

micha_2

Member
AW: Blitzpilker Modell Danmark vs. Modell Sprotte

bei wenig drift sprotte farbe abhängig von tageszeit und wetter. danmark eigentlich nur zum jiggen in orange/gelb/silber, bei größerer tiefe und bedecktem wetter rot/grün. es gab mal nen danmark in 115gr.wird wohl noch die alte produktion gewesen sein. orange/gelb/silber war sowas wie'n jocker. nu liegt er auf'n ostseegrund
 

Psychodad

Member
AW: Blitzpilker Modell Danmark vs. Modell Sprotte

es gab mal nen danmark in 115gr.wird wohl noch die alte produktion gewesen sein. orange/gelb/silber war sowas wie'n jocker.

Genau mit dem Modell in 75gr. hatte ich des öfteren böse abgeräumt zu Zeiten, in denen ich an der Ostsee noch Kutter betreten habe.

Gruß
Thorsten
 
AW: Blitzpilker Modell Danmark vs. Modell Sprotte

Wir haben auch noch ein paar alte Danmarks in der Kiste, die sind manchmal echt Gold wert!
 

Macker

Member
AW: Blitzpilker Modell Danmark vs. Modell Sprotte

Mit Sprotte habe ich eigentlich nur im Flachen -12m Erfolg gehabt. Der Danmark fängt eigentlich in allen Tiefen.

Gruß Jörg
 

Elbfischer3

Wurf-und-Schmeißangler
AW: Blitzpilker Modell Danmark vs. Modell Sprotte

Mit Sprotte habe ich eigentlich nur im Flachen -12m Erfolg gehabt. Der Danmark fängt eigentlich in allen Tiefen.

Gruß Jörg

Also ich habe mit dem Modell Sprotte in allen Tiefen von 8-30Metern Erfolg gehabt....wenns tiefer ist dann halt mit den 75Gramm-Modellen. Allerdings ist bei arger Drift das Modell Danmark wahrlich gängiger, da es nicht ganz so extrem taumelt (weil es nicht so flach ist). Aber bis ca. Windstärke 4 mag ich das Modell Sprotte lieber. Gerade bei sehr beißfaulen Fischen, kann man da doch noch den ein oder anderen Fisch durch den Wechsel zwischen agressiven Pilkbewegungen und fast stehen-lassen des Köders reizen.
 

norge_klaus

Active Member
AW: Blitzpilker Modell Danmark vs. Modell Sprotte

Die Blitz-Pilker schätze auch ich sehr !!!

Es gibt aber auch sehr viele andere Produkte in diversen Formen, Farben und Gewichten !

Die Blitze mag auch ich sehr gern, da Uwe P. auch ein langjähriger Bekannter von mir ist.

Geht es jetzt hier um die Formen, Farben oder eher um den Hersteller der Pilker ???

Gruß

Norge_Klaus
 

Elbfischer3

Wurf-und-Schmeißangler
AW: Blitzpilker Modell Danmark vs. Modell Sprotte

Die Blitz-Pilker schätze auch ich sehr !!!

Es gibt aber auch sehr viele andere Produkte in diversen Formen, Farben und Gewichten !

Die Blitze mag auch ich sehr gern, da Uwe P. auch ein langjähriger Bekannter von mir ist.

Geht es jetzt hier um die Formen, Farben oder eher um den Hersteller der Pilker ???

Gruß

Norge_Klaus

Es geht eher um die Abstimmung, welcher der beiden Blitz-Pilker Dein/Euer Favorit ist (wenn es denn überhaupt einer der beiden Sorten ist). Ansonsten sind Hinweise zu Farben, Gewichten und Anwendungsbereiche stets sinnvoll, da man sich so ein Bild machen kann, wer mit welcher Methode und mit welchem der beiden Blitz-Pilker erfolgreich ist.

Viele Grüße aus Dresden :)

PS: meine beiden Blitze (Sprotte und Danmark) werden Ostern wieder auf Rügen zuschlagen -> wenn denn das Wetter mitspielt
 

jannisO

Steht auf Langeland
AW: Blitzpilker Modell Danmark vs. Modell Sprotte

Es geht eher um die Abstimmung, welcher der beiden Blitz-Pilker Dein/Euer Favorit ist (wenn es denn überhaupt einer der beiden Sorten ist). Ansonsten sind Hinweise zu Farben, Gewichten und Anwendungsbereiche stets sinnvoll, da man sich so ein Bild machen kann, wer mit welcher Methode und mit welchem der beiden Blitz-Pilker erfolgreich ist.

Viele Grüße aus Dresden :)

PS: meine beiden Blitze (Sprotte und Danmark) werden Ostern wieder auf Rügen zuschlagen -> wenn denn das Wetter mitspielt


Und meine auf Langeland :vik:
 
AW: Blitzpilker Modell Danmark vs. Modell Sprotte

wir hatten am 15.02. vor glowe

weder danmark noch sprotte im einsatz,

sondern mit speedies, eiseles und no names zwischen 75 und 100g viel erfolg!
 
Oben