Bin schockiert

Bergsieger

Member
Hi leute war Heute nacht an meinem vereinsgewässer auf Zander und habe mich mit einem angler unterhalten der nun schon 3 tage am see gefischt hat.Er hatte schon 3 zander und 2 hechte gefangen.doch dann stellte ich mit entsetzten fest das er mit lebendem köfi fischt.er sagte mir auch das das alle tun.Selbst die Aufseher.Und dann sprach ich noch mit jemand anders und er bestätigte mir dies.da ich erst ca 4 monate in dem verein bin wusste ich von all dem nichts.Habe aber gestern trotzdem mit totem einen Zander gelamdet und einen Biss versemmelt
 
N

nordman

Guest
AW: Bin schockiert

so ist es manchmal... wo kein kläger, da kein richter.

ich finde das auch nicht so schlimm. und schwamm drüber.
 

Franz_16

Mitglied
AW: Bin schockiert

Ich kenne auch Vereine und Gewässer, die das Verbot einfach ignorieren....

Moralisch hätte ich keine Bedenken mit lebendem Köfi zu angeln, aber da es verboten ist halt ich mich halt dran... da steht mir dann einfach zu viel auf dem Spiel
 

Bergsieger

Member
AW: Bin schockiert

Wenn es erlaubt wäre würde ich eds auch tun.Ich finde es halt nur krass das das mal eben so ignoriert wird
 

Sylverpasi

Lofotenstipper
AW: Bin schockiert

Hau Deinen Verein nicht in die Pfanne. Könnte richtig Ärger geben. Ich seh das auch so, wie Franz. Lass sie machen. Sie sind alt genug um zu wissen, was falsch und richtig ist.
 

Rumpelrudi

Qui vivra, verra
AW: Bin schockiert

Ich schließe mich den Antworten an.

Es muß erst bewiesen werden, denn das Reden allein genügt nicht.
Bei uns dürfen pro Tag zwei Zander gefangen und mitgenommen werden. Es steht aber nirgends wo, ob vor oder nach Mitternacht. Das sollte jeder Angler für sich auslegen, wie er es vertreten kann. Ich bin auch gegen allzuviel Reglementierungen.
 

Bergsieger

Member
AW: Bin schockiert

Sylverpasi schrieb:
Hau Deinen Verein nicht in die Pfanne. Könnte richtig Ärger geben. Ich seh das auch so, wie Franz. Lass sie machen. Sie sind alt genug um zu wissen, was falsch und richtig ist.
Ne mache ich auch nicht.Bin mit dem Verein bis jetzt so auch zufrieden
 

Veit

I ♥ Zander
AW: Bin schockiert

Es gibt wirklich schlimmeres als nen lebenden Köderfisch. Die Jungs in deinem Verein wissen halt, dass es ein guter Köder ist. Lass sie machen...
 

Hechthunter21

Ranjith_01
AW: Bin schockiert

NUR so als VORSCHLAG Boardies...
laßt UNS doch die Diskussion über dieses Thema per PN weitermachen...da auch Gäste (FREUNDE & Nichtfreunde) des
"Angelsport´s"
mitlesen...
 

Gubbi

New Member
AW: Bin schockiert

Also erhlich wenn ich so was lese wie lass sie doch und so oder hau deinen Verein nicht in die Fanne dann krieg ich soooon Hals.Ihr scheint zu vergessen das es sich um ein Jungangler handelt und er hat alles noch im Kopf was er gelernt hat und soll es jetzt in der Prakcis umsetzen. Also mit lass sie sind erwachsen oder wo kein Kläger ist ,ist auch kein Richter! Geht in der heutigen Zeit nicht, denn wenn jemand kommt und Konntrolle macht wird es Teuer.
Nur zur Einweisung bei einer Konntrolle dürft ihr vollgendes nicht mehr:
1. keine Angel mehr anfassen, 2.keine Köder abmachen und 3. müsst Ihr von den Angen zurücktreten und müsst euch Ausweisen in der Zeit wird die zweite Konntrolpersohn eure Ruten rausholen. Somit wird abgesichert das durch ein scharfes anhauen der Köder entfernt wird. Bei nicht Bevolgung der Anweisung wird es Teuer,wer will sowas reskieren? Also kann man nur sagen "VORSICHT"
|kopfkrat Und nicht hinterher so #q darstehen.
 

Hoad

Member
AW: Bin schockiert

wie lange ist man eigentlich ein jungangler?? also ich hätte mich mit 21 jahren nicht mehr als jungangler bezeichnet.|kopfkrat

ansonsten schliesse ich mich der überwiegenden mehrheit an.wo kein kläger, da kein richter.|wavey:
 
N

nordman

Guest
AW: Bin schockiert

daher meinte ich auch: schwamm drüber! eine diskussion zu dem thema kann nur schaden.
 

Franz_16

Mitglied
AW: Bin schockiert

@Bergsieger
das kommt drauf an, an manchen Gewässern wird viel kontrolliert an manchen eher weniger.

P.S.
Dass ein Kontrolleur meine Ruten einholen darf glaube ich nicht !
 

petipet

Active Member
AW: Bin schockiert

Franz_16 schrieb:
P.S.
Dass ein Kontrolleur meine Ruten einholen darf glaube ich nicht !

DITO!

Gruß...Peter:m |wavey:
 

mcrae

Stichlingschreck
AW: Bin schockiert

Wozu gibt es denn Verordnungen wenn sich da keiner dran halten will?
Wenn lebender Köfi verboten ist, dann angelt man damit auch nicht. Und wenn jemand der meinung ist das doch zu tun, bekommt derjenige ärger mit mir.
 
N

nordman

Guest
AW: Bin schockiert

es gab auch mal ne zeit, da war es verboten, juden zu verstecken. zum glück haben sich auch nicht alle leute daran gehalten.

das war mein letzter comment zu dem thema.
 

Hakengrösse 1

Active Member
AW: Bin schockiert

nordman schrieb:
es gab auch mal ne zeit, da war es verboten, juden zu verstecken. zum glück haben sich auch nicht alle leute daran gehalten.

das war mein letzter comment zu dem thema.
Das Thema hatten wir schon zu oft. Standpunktsache. Ich hab auch nicht mit lebendem Köfi geangelt, als es noch erlaubt war.
Der o.a. Vergleich trifft das Thema = Bin schockiert !
 

Hechthunter21

Ranjith_01
AW: Bin schockiert

Hechthunter21 schrieb:
NUR so als VORSCHLAG Boardies...
laßt UNS doch die Diskussion über dieses Thema per PN weitermachen...da auch Gäste (FREUNDE & Nichtfreunde) des
"Angelsport´s"
mitlesen...
kann mich nur WIEDERHOLEN
FREUNDE- Boardies- Feinde -Kritiker...

(wobei ich schon gespannt bin auf die Anzahl der Postings bis ich zu Bett gehe)das kennen Wir ja#t
 
Oben