Anglerboard – Forum mit den besten Tipps zum Angeln

This is a sample guest message. Register a free account today to become a member! Once signed in, you'll be able to participate on this site by adding your own topics and posts, as well as connect with other members through your own private inbox!

Big Game in Puerto Vallarta/Mexiko

Big Game in Puerto Vallarta/Mexiko: Segelfisch und ...

Ich fahre Ende September nach Puerto Vallarta zu meinem Schwager. Habe inzwischen viel gelesen und hier im Board gefunden, aber da das Big Game für mich totales Neuland ist, die wahrscheinlich üblichen Fragen hier noch einmal:
- Was muss man für eine Ausfahrt bezahlen, wenn man nicht unbedingt die Königsklasse abfischen will, aber auch nicht gerade 'nur' ein paar kleine Bonitos fangen will |kopfkrat
- Macht es überhaupt Sinn eigenes Gerät mitzunehmen ?
- Mein Schwager könnte ev. ein kleineres Boot organisieren; macht das Sinn ?
- Wenn man das selbst probiert, sind dann Naturköder oder besser Kunstköder (schleppen) als Anfänger geeignet #d

Na ja, ich könnte die Liste wohl noch endlos verlängern, aber da gibt ja dann jeder auf und liest nicht weiter ....

Ich hoffe auf ein paar Tipps und VERSPRECHE eine Story mit Bilder (wenn es denn überhaupt eine Story gibt ...:vik:) !

Gruß,

Rab_rabbit

Wie schon versprochen, ich werde den Bericht schreiben (bin aber noch in Mexiko ...:))

ABER:
Einfach nur Klasse !

Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack (es gab noch viel mehr !):
Mexiko_2008_ 172.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

FalkenFisch

Der Fischflüsterer
AW: Big Game in Puerto Vallarta/Mexiko

Zu Puerto Vallarta fällt mir ein umfangreicher Bericht im Magazin "Angeln und Reisen" ein (jetzt "Global Angler").

War eine der ersten Ausgaben, wenn nicht sogar die erste überhaupt. Unter http://www.angelnundreisen.de/ findest Du bestimmt noch einen Verweis darauf.

Als BIG GAME NEWBEE jetzt für den Trip Gerät anzuschaffen, empfiehlt sich wohl eher nicht. Das ist teuer.

Evtl. bereits vorhandene Ruten /Rollen sind vermutlich auch nicht verwendbar, gerade wenn Du nicht nur ein paar "kleine Bonitos" fangen willst. Bereits die sind nämlich für denjenigen, der bisher "nur" Süßwasserfische oder Salzwasserdorsche kennt, erstaunlich kampfstarke Gesellen.

Ich würde mir daher vor Ort (evtl. auch schon von hier aus) ein Boot nehmen . . .


. . . und auf den Bericht bin ich gespannt. Viel Spaß#h
 

huuwi

Member
AW: Big Game in Puerto Vallarta/Mexiko

habe gehoert das sie fanggruende vor p.v. ca 40-50nm offshore sind, dawird ein kleines boot wohl nicht reichen.
versuch doch mal josh temple, top dog was das big game dort angeht,etwas noerdlich von p.v.
vieleicht stellen die ja auch gruppen fuer tagesausfluege zusammen.
am besten vor ort erkundigen, ist ja auch touristisch sehr erschlossen, sollte also moeglich sein.

wuerde kein eigenes angelzeug beim ersten mal mitschleppen.

bis dahin
huuwi
 

Sailfisch

(Little) Big Gamer
AW: Big Game in Puerto Vallarta/Mexiko

Hallo Rab Rabbit!

Im Clubmagazin des BGFC, dem Broadbill, findet sich ein schöner Bericht von Claude Resch zum Fischen in Puerto Vallarta. Er ist über Martin Joswig (www.fischen24.de) runtergflogen und wollte (eigentlich) mit dem bekannten Josh Temple fischen, der was aber leider verhindert. Von Martin solltest Du alle nützlichen Infos erhalten.
 
AW: Big Game in Puerto Vallarta/Mexiko

Hallo zusammen,
war in Urlaub, daher etwas spät mein Dank an Euch ! Werde Eure Tipps beherzigen und den Bericht gibt es in jedem Fall !
 
AW: Big Game in Puerto Vallarta/Mexiko

Hier noch ein Bild vorab .... Mein Schwager mit einer schönen Goldmakrele ....#6

Dorado.jpg

Am Dienstag wollen wir Light Tackling auf Bonitos, ams sehen was geht !

Gruß an Alle Bordies ....
 

Sailfisch

(Little) Big Gamer
AW: Big Game in Puerto Vallarta/Mexiko

Na das sieht doch schon sehr gut, zumal da im Fußbereich ja auch noch ein Schwertträger zu liegen scheint. #6

Wünsche Euch auf jeden Fall weiterhin viel Erfolg. Freue mich schon auf den Bericht.
 
Oben