Bernd, Willy und Jirko - 3 "Engel" am Burøysund 2008 - Teil 5

Jirko

kveite jeger
> (Teil 1 - Teil 2 - Teil 3 - Teil 4 - Teil 5) <

...

Und ich denke wieder unweigerlich an unseren Willy,
an den verlorenen Butt, an seinen Butt mit geschätzten 25-30kg, den ich versaut habe. Auf zur letzten Drift mein Freund, komm, lass uns angreifen. Nur der Köder im Wasser fängt den Fisch.
Drift neu angesetzt, an unserer Stelle, dort wo die großen Dorsche, mein Butt und Berndl seiner kam.
Gummihelme sind klar, auf zum Gefecht und ab in die Tiefe.

Wir haben Spaß, philosophieren über Butts, Heilbutts, Hippos, Scheunentore, über den Siegeszug des Dapozschen Gummihelms, über Berndls Butt, über meinen, über Willys versauten, über große Dorsche – halt das übliche. Willy erzählt dann so beiläufig was von: „60kg“... „gleich“... „wirst sehen“... Jirko: „Berndl, hast du nen Fieberthermometer dabei“ – Berndls Köpfchen wackelt wie verrrückt... „geht´s dir gut Willy?“... Willy dreht jetzt völlig durch, aber sein verschmitztes Lächeln beruhigt uns dann wieder´n büschn und wir lächeln über Willys Humor... oder ist es Ehrgeiz?... mhm...

...wir sitzen da also so rum auf dem Boot, Willy hatte nun mittlerweile Berndls Stammplatz am Heck eingenommen

27willy.JPG


und meinereiner saß auf der Motorabdeckung des mit 100 Pferden bestückten VW-Marine – quer, locker, leger, mit dem Butt meiner ABU in der Kniekehle und plötzlich rumpelt es dermaßen in meiner Suverän, dass es die Spitze meiner Rute fast in´s Wasser jaucht und ich Probleme habe, überhaupt hoch zu kommen.
HolyMoly, wat iss hier jetzt gerade passiert und mein beherzter Anhieb geht selbstredend in´s Leere – schöne Schaixxe.
Willy grinst sich noch einen und ist selbst noch gebannt von diesem harten Einstieg als es auf einmal bei ihm rumpelt, aber richtig heftig rumpelt... „Fisch Willy“ +++ „Fisch Jirko“ +++ „alles klar Willy“ und der olle Jirko holt seinen nassen Schwabbelfisch nach oben +++ Berndl, der mittlerweile 2. Luft nach seinem harten Fight schnuppert, hat schon seine Pentax um den Hals gehangen – „bereit wenn Sie es sind, Officer Schultze“ +++ und er war es +++ die Parabolik seiner TwinPower von Shimano war schon beeindruckend,

27willydrill.JPG


als der Butt – und es war definitiv einer – im ersten Run sage und schreibe 50m am Stück von Willys Daiwa Tanasensor riss - +++ wirre Gedanken schossen durch meinen Kopf +++ der verlorene Butt, welchen ich vergeigt hatte +++ konzentriere dich Jirko +++ reiss dich zusammen +++ tief Luft holen +++ die Fischkiste flog als erstes in die Kajüte +++ wir brauchen Platz +++ da tobt was Böses an Willys Stecken +++ ich muss noch nen Fender montieren +++ schnell einen vom Heck geknübbert und ran an die Langleinenboje, an die Orangene +++ „alles klar Willy?“ +++ ich drehe mich um +++ Rute ist alles andere als gerade +++ Willy ist hochkonzentriert +++ er hatte noch keinen +++ noch keinen Butt +++ letzter Tag +++ letzte Drift +++ und Willy steht am Heck und hat allen Anschein nach den Fisch seines Lebens im Drill +++ Schaixxe, was geht hier gerade ab +++ auch Berndl ist aktiv, dass verrät uns seine Pentax +++ Fender angeknübbert +++ Harpune aus der Halterung +++ Spitze sitzt gut auf dem Schaft, nicht zu fest, aber auch nicht zu locker +++ scharf genug? +++ Fingertest +++ scharf genug! +++ ich lege meine Harpunenleine in Klängen vor mir +++ Fender sind bereit +++ Harpune auch

27willygaffhand.JPG


+++ ich bin bereit Willy +++ Willy ist es auch +++ hochkonzentriert bietet er dem Butt Parolie +++ gewinnt Schnur +++ verliert Schnur +++ hält dabei aber immer die Spannung zum Fisch +++ ich schau auf´s Display seiner Tanasensor +++ noch 20m Leine sind draußen +++ mhm +++ 25m +++ er geht wieder in die Bremse +++ 40m +++ Dunnerschlach +++ locker bleiben Willy +++ wir erinnern uns an Willys harten Kampf mit dem großen Dorsch, wie mag er sich jetzt fühlen – physisch? +++ „alles klar Willy?“ +++ „alles klar Jungs“ +++ puuuh +++ 30m +++ 29m +++ ... +++ 15m +++ „Berndl ich glaube, gleich gibt´s was für die Linse“ +++ 10m +++ man könnte meinen es knistert in der Luft, so fühlbar ist die Spannung und die Neugierde auf das, was da wohl gleich kommen mag +++ vergiss es +++ wieder poltert der Butt los +++ und nimmt 30m am Stück +++ Display: 40m +++ Winkel ist extrem spitz +++ ich tobe in die Kajüte und schau auf´n Plotter +++ „locker bleiben Willy, wir driften runter und sind jetzt bei runden 50m“ +++ Willy weiß, ein kleiner Fehler und DER Fisch ist hin +++ wir müssen seine Gedanken nicht lesen, denn nur zu gut kennen wir unseren Willy – er plant, akribisch +++ jede einzelne nur denkbare Situation wird durchgespielt +++ dein Fisch Willy +++ Willy gewinnt Leine +++ noch 30m +++ Berndl ist in Position +++ ich bin es auch +++ noch 25m +++ 20m +++ 15m +++ 10m +++ die Fender fliegen in´s Wasser +++ die Fenderleine hinterher +++ wir schauen wie gebannt auf Willys pinkfarbene Pufferperle, die plötzlich auftaucht +++ der Wind spielt mit dem Wasser +++ Schatten +++ großer Schatten +++ „da kommt er Berndl“

27willysicht.JPG


+++ heiliges Kanonenrohr +++ „Willyyyyyyyy“ +++ ich fange an zu zittern +++ Jirko, mach jetzt um Gottes Willen nix falsches, dass wirst du dir selbst nie im Leben verzeihen +++ Willy versucht den Butt an´s Boot zu ziehen +++ was für ein Prachtexemplar +++ ein gigantischer Fisch +++ und nun versucht mal bei solch einem Fisch unter Zug zu vermeiden, den Kopf nicht aus dem Wasser zu heben – not possible +++ Berndls Nikon rattert im Reihenbildmodus +++ der Butt traucht schräg auf +++ durchbricht die Wasseroberfläche +++ die Fender sind bereit +++ ich bin es auch +++ die Harpune liegt in meiner Rechten und mein Handballen fixiert die Leine, damit die Spitze nicht runterrutscht +++ er muß plan auf der Oberfläche liegen +++ er steht aber quer vor unserem Kahn, völlig regungslos +++ ich kann die Harpune nicht setzen, dass würde defintiv in die Hose gehen +++ „Willy, ich kann nicht und ich glaube...“ +++ der Butt dreht sich plötzlich und zeigt sich uns in seiner ganzen Pracht +++ was für ein Fisch +++ majestätisch +++ er setzt an +++ und peitscht mit seinem enorm großen Schwanzteller +++ es klatscht und spritzt +++ Willy ist bereit +++ löst die Bremse +++ und urplötzlich tobt der Butt wieder in´s Tiefe +++ Willy löste geistesgegenwärtig die Spannung und taucht seine TwinPower in´s Wasser, damit der Butt nur über die Bremse läuft +++ Willy weiß ganz genau was er macht +++ mit kraftvollen Schlägen taucht der Butt in´s Dunkle ab +++ Berndl und ich stehen wie gebannt an der Reling und schauen mit offenen Futterluken hinterher +++ gigantisch diese Kraft +++ Willy kämpft +++ der Butt geht komplett auf Tiefgang und saugt sich am Grund fest +++ 52m Tief +++ Willy erhöht den Druck +++ der Butt kippt ++ Willy gewinnt Schnur +++ 45m +++ 40m +++ 35m +++ 30m +++ und wieder geht er in die Bremse +++ 40m +++ 35m +++ 30m +++ ... +++ 15m +++ er kommt +++ the same procedure +++ Fender in´s Wasser +++ Leine hinterher +++ wir sehen weiß +++ ein gutes Zeichen +++ Willy ist hochkonzentriert +++ die sich kräuselnden Wellen „verwischen“ den Butt +++ er dreht sich wieder +++ braun +++ eiwei +++ Willy macht einen Schritt zurück +++ und noch einen +++ er übt Druck aus +++ der Butt kommt hoch +++ sich sträubend +++ aber er kommt +++ ich bin in Position +++ die Nikon „zirpst“ +++ er kommt flach an die Oberfläche +++ „noch nen halben Meter Willy“ +++ Willy hat verstanden +++ jetzt oder nie +++ der Kopf ist halb schräg unter mir +++ ich fixiere +++ Leine: check +++ Fender: check +++ ich zittere am ganzen Leib +++ reiß dich zusammen Kruszona +++ ich harpuniere den Butt mit aller mir zur Verfügung stehenenden Kraft +++ und ziehe den Schaft wieder zurück +++ der Butt dreht sich +++ und begreift +++ Bilder sagen mehr als Worte:

fenderreihe1.jpg


fenderreihe2.jpg


fenderreihe3.jpg


fenderreihe4.jpg


fenderreihe5.jpg


+++ ich nehme Willys Stahlgaff und hake die Fenderleine ein +++ ich greife die Leine und übergebe diese Willy +++ Willy zieht den Butt an´s Boot +++ er setzt das Gaff +++ direkt unterhalb des Kopfes an den Gedärmen +++ und ruckt an +++ Leine: straff +++ Stahlgaff: straff +++ ich greife zum Klepp und fixiere unterhalb der Flosse am vorderen Schwanzkiel +++ ich zittere immer noch wie Espenlaub +++ das Boot schaukelt +++ ich setze die Spitze auf der weißen Seite +++ jetzt +++ mit einem Ruck +++ „fix Willy“ +++ wir schauen uns beide an +++ bei 3 +++ 1 +++ 2 +++ 3 +++ ziiiiiiiieeeeh +++ es rummst, als der Butt in´s Boot poltert +++ Jaaaaaaaa +++ ich fange an zu brüllen +++ für Willy +++ Willy lässt sich auf der Reling ab und ist völlig platt +++ aber überglücklich +++ er lächelt +++ und fängt an zu weinen +++ Freudentränen, um die er sich nie und nimmer schämen muss, dieser Koloss von Mann +++ ich springe Willy um den Hals und drücke ihn ganz feste +++ Berndl kommt hinterher +++ wir freuen uns und fangen an zu tanzen...

...vor uns liegen 1.70m Heilbutt am Stück, proppefett mit 72kg auf den Gräten... und wir waren dabei. Es ist so geil.

27willybutt.JPG


27willybutt1.JPG


Was für ein grandioses Finale. Willy, der noch keinen Butt hatte, dessen einzigen Butt ich versaut habe, fängt am letzten Tag, bei der letzten Drift den Fisch seines Lebens – Geschichten die nur das Anglerleben schreibt.

Mit dem Wissen, dass gerade Plattfische nach bummelich 30min nochmal so richtig lospoltern und die Nervenstränge arbeiten lassen, zurren wir den Butt fest und fahren zurück nach Torsvåg... it´s Fototime.

27hafen.JPG


27hafen2.JPG


27hafen5.JPG


27hafen6.JPG


27hafen7.JPG


27hafen8.JPG


27hafen9.JPG


27hafen10.JPG


27schluss.JPG


Mit diesem Fisch möchten wir auch hier und jetzt unseren Bericht abschliessen, da dieser unserer Meinung nach einen würdigen Abschluss bildet.

Der Folgetag, die offizielle Spendenübergabe der € 1.000 an die NSSR vom Norwegentreffen 2008, wird gesondert in einem Kurzbericht von mir verfasst und auch möchten wir zum Thema Unterkunft Burøyheim Havfiske und Torsvåg Havfiske einen extra Thread erstellen, da es unserer Meinung nach ungerecht wäre, die grandiose Dienstleistungsbereitschaft hier mal so in den Bericht mit reinzutackern. Beide Berichte folgen in Kürze.

Danke mein Berndl, danke mein lieber Willy – es war phänomenal mit Euch, wie immer.

Fin – TaTa...
 

Tooommy

Tooommy
AW: Bernd, Willy und Jirko - 3 "Engel" am Burøysund 2008 - Teil 5

Sauber Jungs!!!!!!!!!!!!!!!! Besser gehts nicht mit dem Bericht!!!!

Den Bericht lese ich mir morgen nochmal in Ruhe durch!!! Wenn ich die Reste einpacke für mein Hitra-Urlaub.

Besten Dank Jirko für die Spannenden Zeilen von Dir/ Euch

So macht Berichten wirklich Spaß
 
AW: Bernd, Willy und Jirko - 3 "Engel" am Burøysund 2008 - Teil 5

Wow - ich hab den letzten Flachguppy beim Lesen richtig mitgedrillt! |scardie:

Grandioser Fisch als krönender Abschluss, Glückwunsch dem Fänger und euch allen zu dem tollen Urlaub!#6

Danke Jirko, für die 5 schönen Berichte, hat echt Spaß gemacht zu lesen!;)
 

AlexS.

Wenig Zeit. Schnell!
AW: Bernd, Willy und Jirko - 3 "Engel" am Burøysund 2008 - Teil 5

WOW - wasn Bericht!! Bravo!


Da kommen einem selbst fast die Tränen vor Sehnsucht nach Hippo Island! Und ich kann dieses Jahr nicht mit:c:c:c, dafür gehen am Donnerstag die Senioren (beide ü70) an den Start ;)....

Glückwunsch zu der tollen Tour und den Kveitekrachern!


Beste Grüße!
 

SteinbitIII

...hart am Fisch...
AW: Bernd, Willy und Jirko - 3 "Engel" am Burøysund 2008 - Teil 5

Jirko......alter Schwede, wat ne Bilderserie.....heut morgen hab ich noch mit Freund "Lengangler" über meinen bevorstehenden Trip gefachsimpelt, und dann sehe ich diese Bilder, der Bericht..einfach nur geil....#6....jetzt machst Du mir aber die letzten drei Tage schwer....#h
 

Heilbutt

Endlich : Die Ehe für Aale
AW: Bernd, Willy und Jirko - 3 "Engel" am Burøysund 2008 - Teil 5

Maaaanomannnn, ich brauch jetz nen Satz
neue Fingernägel !!!

Geile Story, erstklassig erlebt, geschrieben und
bebildert !!!

....was der mit den Fendern gemacht hat....

#6

Gruß

Holger
 

ralle

Leichtangler
Teammitglied
AW: Bernd, Willy und Jirko - 3 "Engel" am Burøysund 2008 - Teil 5

Ist ja nicht zu fassen was ihr da erlebt habt !!!!!!!

Einfach Spitze und ein 1a Bericht #6#6#6

Viele Grüße an euch Heilbuttdriller !!
 

stefanwitteborg

Active Member
AW: Bernd, Willy und Jirko - 3 "Engel" am Burøysund 2008 - Teil 5

...einfach nur eine grandiose Aufreihung genialster Bilder und Eindrücke...
...einer der Besten Berichte in diesem Forum...
...und wieder mal von Dir#6...
 

Beifänger

Member
AW: Bernd, Willy und Jirko - 3 "Engel" am Burøysund 2008 - Teil 5

Wahrlich ein grandioses Finale!
Hammerharter Bericht & faszinierende Bilder! #6#6#6#6#6

Mange takk!
 

Lutz

Member
AW: Bernd, Willy und Jirko - 3 "Engel" am Burøysund 2008 - Teil 5

Unglaublich – fantastischer Bericht, die Fotostrecke ist der Hammer!
Vielen Dank dafür und Glückwunsch.
Lutz
 

Torsk_SH

Gone Fishing...
AW: Bernd, Willy und Jirko - 3 "Engel" am Burøysund 2008 - Teil 5

Schööööönes Ding olle Jirko!!!!! :q

Haddu fein gemacht!
 

Jan77

For cods sake,eat more haddock
AW: Bernd, Willy und Jirko - 3 "Engel" am Burøysund 2008 - Teil 5

Wie Geil ist das denn........Kauklappe hängt, Sabber tropft auf meine Tastatur. Wahnsinn!!
 

Angler-NRW

Hunting & Fishing
AW: Bernd, Willy und Jirko - 3 "Engel" am Burøysund 2008 - Teil 5

Absolut genialer Bericht mit schönen Fotos. Aber ich wußte noch nicht dass wir wieder in Norwegen einmarschiert sind |kopfkrat(Pics).....
 

Honeyball

endlich EX-Mod
AW: Bernd, Willy und Jirko - 3 "Engel" am Burøysund 2008 - Teil 5

Jirko schrieb:
und wir waren dabei. Es ist so geil.

...und wir jetzt auch, dank Deines genialen Berichtes #6#6#6

Der ist sooooo geil wie selten eine Story hier....
(und wir hatten schon viele verdammt gute Storys)

Deswegen einfach nur
Herzlichen Glückwunsch Euch dreien zu diesen tollen Erlebnissen
und ein gaaaanz dickes
DAAAAANKEEEESCHÖÖÖÖÖÖN!
dass wir daran teilhaben durften!!!
 

Ossipeter

Active Member
AW: Bernd, Willy und Jirko - 3 "Engel" am Burøysund 2008 - Teil 5

Oh Mann ich bin leicht angeschwitzt vor lauter mitfiebern und träumen!
Toller Bericht und Fotos! Berndl, das muss beim BBT aber ausführlichst besprochen werden!!:)
 

Lofote

Kleinfischspezialist
AW: Bernd, Willy und Jirko - 3 "Engel" am Burøysund 2008 - Teil 5

Hammer!!

Zu den Hippos kann man nur Gratulieren:m:m

Beste Grüße aus dem Frankenland
 

rob

gone fishing
AW: Bernd, Willy und Jirko - 3 "Engel" am Burøysund 2008 - Teil 5

suuuuuper bericht!
da habt ihr ja eine traumzeit erlebt!!!einfach der hammer.
herzliche gratulation zu euren butt's!jirko,bernd und willi.
ich weiss genau wie ihr euch freut!endlich!!!!
beste grüße rob
 

Kunze

vi lærer videre norsk
AW: Bernd, Willy und Jirko - 3 "Engel" am Burøysund 2008 - Teil 5

Hallo!

Peter schrieb:
Berndl, das muss beim BBT aber ausführlichst besprochen werden

Na klar. Willy ist auch da. #h
 
D

Dirk170478

Guest
AW: Bernd, Willy und Jirko - 3 "Engel" am Burøysund 2008 - Teil 5

Mann, Wahnsinn!

Ich dachte schon bei Teil 4, dass es nicht besser für euch hätte laufen können...
aber Teil 5, bzw. die beiden Butts, sind echt der Oberkracher!!!

Super Klasse, Danke für den tollen Bericht.:m
 
Oben