Beissen jetzt noch Forellen

strizi

Member
Bin am überlegen, ob ich es morgen an einem Forellenteich probieren soll. Beisst eigentlich um diese Jahreszeit noch was? Wir haben bereits -2°C in der Früh gehabt.
Mit was soll ich es probieren (Blinker, Made, Teig) und wie (Pose, Schleppen, Grund)?
 

Brisko

Dirk Bach?? Wer ist das?
AW: Beissen jetzt noch Forellen

klar!!!
Forellen brauchen viel Sauerstoff...
Kälteres Wasse löst mehr Sauerstoff....

Also nix wie los!!!!#6

Geh auch am Sonntag!
 

schakal1182

Tapferes Schneiderlein
AW: Beissen jetzt noch Forellen

Ist denn jetzt nicht Schonzeit?

Äh - überlesen, dass es um einen Forellenteich geht. Tschuldigung
 

Matzinger

Member
AW: Beissen jetzt noch Forellen

Jetzt ist die beste Zeit. Kaltes Wasser, viel Sauerstoff, etc..

Über Montagen, Tiefen, etc. zu alle Jahreszeiten kannst Du was im DK-Forum lesen (Top-Forellensee an der DK-Grenze).

Sind ungefähr 100 Berichte mit Fotos, etc. drin.

Gruß


Matzinger
 

angelndes_sofa

Fischjäger aus Paderborn,NRW
AW: Beissen jetzt noch Forellen

Was für ein Zufall.Ich gehe am Sonntag auch auf Forelle den ganzen Tag.Jedoch nicht an einem Forellenteich,sondern an einem normalen See des Vereins.Vor gut einem Monat kamen Forellen rein zum Abangeln.Habe letzt Woche 2 gefangen,ich hoffe es wird wieder was ....

Angeln tu ich mit dickem Wasserei so 60 Meter vom Ufer (an der tiefsten Stelle des Sees).Köder wird auf einen Meter Tiefe gestellt und mit einem ganz normalen Madenbündel auf 10er Haken :m versehen.Ganz simpel,nix dolles ;) Aber funzen tuts #6

Gibt ja noch die Variante mit Schwimmteig,den man unter Wasser halten kann,indem man ein kleines Blei direkt vor den Haken klemmt.Aber es gibt da noch so viele verschiedene Methoden,da wird einem schwindelig :v

Ich bin der Meinung,dass es für Forellen keine falschen Köder gibt,die sind echt Allesfresser.Wenn halt gerade nichts beißt,dann ist der Forellenschwarm halt nicht in der Nähe der Köder :m

Deshalb würde ich es mir sparen die ganze Zeit irgendwelche anderen Köder auszuprobieren,sondern einfach nur ne heiße Malzeit und nen schönes Pils auspacken,dann stimmt die Richtung #6
 

barta

Member
AW: Beissen jetzt noch Forellen

Was für ein Zufall.Ich gehe am Sonntag auch auf Forelle den ganzen Tag.Jedoch nicht an einem Forellenteich,sondern an einem normalen See des Vereins.Vor gut einem Monat kamen Forellen rein zum Abangeln.Habe letzt Woche 2 gefangen,ich hoffe es wird wieder was ....

Angeln tu ich mit dickem Wasserei so 60 Meter vom Ufer (an der tiefsten Stelle des Sees).Köder wird auf einen Meter Tiefe gestellt und mit einem ganz normalen Madenbündel auf 10er Haken :m versehen.Ganz simpel,nix dolles ;) Aber funzen tuts #6

Gibt ja noch die Variante mit Schwimmteig,den man unter Wasser halten kann,indem man ein kleines Blei direkt vor den Haken klemmt.Aber es gibt da noch so viele verschiedene Methoden,da wird einem schwindelig :v

Ich bin der Meinung,dass es für Forellen keine falschen Köder gibt,die sind echt Allesfresser.Wenn halt gerade nichts beißt,dann ist der Forellenschwarm halt nicht in der Nähe der Köder :m

Deshalb würde ich es mir sparen die ganze Zeit irgendwelche anderen Köder auszuprobieren,sondern einfach nur ne heiße Malzeit und nen schönes Pils auspacken,dann stimmt die Richtung #6
lol sofa...du musst echt noch VIEL lernen, über forellen!!!
und zum thema am vereinssee forellen fangen gehn...du weißt schon, das noch schonzeit ist?!
 

Torsk_SH

Gone Fishing...
AW: Beissen jetzt noch Forellen

Bei uns sind die Forellenseejunkies nur im Winter gegangen.

Ich persönlich kann aber nichts zum Forellenpuff sagen.
 

angelndes_sofa

Fischjäger aus Paderborn,NRW
AW: Beissen jetzt noch Forellen

barta schrieb:
lol sofa...du musst echt noch VIEL lernen, über forellen!!!
und zum thema am vereinssee forellen fangen gehn...du weißt schon, das noch schonzeit ist?!

Forellen haben Schonzeit,das stimmt ! vom 20.Oktober bis 15.März einschließlich in Fließgewässern.und hast du schon mal regenbogenforellen gesehen,die in einem See laichen ? Glaube ich kaum.In stehenden Gewässern haben Regenbogenforellen keine Schonzeit.
 

Carissma

Member
AW: Beissen jetzt noch Forellen

Forellen beissen schon noch ich würd mich aber klieber für die Hechtsaison warm machen
 

doggie

Member
AW: Beissen jetzt noch Forellen

Tut mir leid, aber das muss jetzt mal raus:

Ich könnt kotzen, wenn ich hier lesen muss, wie hier die wunderbare Regenbogenforelle vom Fliesswasserfisch zur "allesfressenden Tümpelsau" gemacht wurde!!!:r

Nachdenkliche Grüße!


doggie
 

angelndes_sofa

Fischjäger aus Paderborn,NRW
AW: Beissen jetzt noch Forellen

Es ist nunmal so,dass Forellen auf alles Mögliche beißen.Teig,Maden,Wurm,Mais,Rotwurm,diverse Larven,kleine Fische.Habe die sogar mal mit Kidney-Bohnen gefangen.
Nur weil ich sage,dass eine Forelle ein Allesfresser ist heisst das nicht,dass ich diese Fische nicht schön finde und keinen Respekt vor ihnen habe.Im Gegenteil,ist eigendlich mein Lieblingsfisch.Also bitte nicht ohne Grund ein schlechtes Licht auf mich werfen,Danke !
 

doggie

Member
AW: Beissen jetzt noch Forellen

Hallo Sofa,

ich habe in meinem posting Dich nicht direkt angesprochen, sondern nur allgemein meinem Unmut bezüglich der Verwendung der Regenbogenforelle als Teichsau Luft gmacht! Nicht mehr und nicht weniger!!!

Grüße!

doggie
 

Reisender

Schlachtschiffveteran
AW: Beissen jetzt noch Forellen

Nun mal Ruhe hier im Puff !!!!#6 #6 #6


Ich habe Früher immer mit Rogen auf Forellen Gefischt.....Wasserkugel Verstellbar so das man die Tiefe vareieren kann, und eine auf Grund mit Styropor und Made (30cm über Grund) und ich hatte immer guten Erfolg.
 

angelndes_sofa

Fischjäger aus Paderborn,NRW
AW: Beissen jetzt noch Forellen

Reisender schrieb:
Nun mal Ruhe hier im Puff !!!!#6 #6 #6


Ich habe Früher immer mit Rogen auf Forellen Gefischt.....Wasserkugel Verstellbar so das man die Tiefe vareieren kann, und eine auf Grund mit Styropor und Made (30cm über Grund) und ich hatte immer guten Erfolg.

Ich hoffe doch nicht,dass du das Styropor mit als Köder genommen hast |kopfkrat Oder wie meinst du das ?
 

Reisender

Schlachtschiffveteran
AW: Beissen jetzt noch Forellen

angelndes_sofa schrieb:
Ich hoffe doch nicht,dass du das Styropor mit als Köder genommen hast |kopfkrat Oder wie meinst du das ?
Jep so ist das !!! Styroporkugel auf dem Haken und dann mit Maden drauf !! Das Styropor macht den Auftrieb mit den Maden, und Versinkt nicht im Schlamm. :m .........und das habe ich von eine Alten Angler Gelernt der immer eine Forelle nach der anderen gezogen hat. Und Glaube mir !! die Forellen sehen denn Unterschied nicht.#6
 

angelndes_sofa

Fischjäger aus Paderborn,NRW
AW: Beissen jetzt noch Forellen

Reisender schrieb:
Jep so ist das !!! Styroporkugel auf dem Haken und dann mit Maden drauf !! Das Styropor macht den Auftrieb mit den Maden, und Versinkt nicht im Schlamm. :m .........und das habe ich von eine Alten Angler Gelernt der immer eine Forelle nach der anderen gezogen hat. Und Glaube mir !! die Forellen sehen denn Unterschied nicht.#6

Ich kann mir schon vorstellen,dass das gut funktioniert,nur ist Styropor bei Verzehr für Mensch und Tier giftig.Also damit meine ich: Wenn eine Forelle dir den Köder nur abbeißt und sie dir endwischt,dann geht der Fisch ehlendig zu Grunde an dem Styropor.Solch eine Diskussioan hatten wir vor Jahren mal in unserem Verein,dass man sowas nicht tun sollte,man kann Styropor wunderbar als Auftriebsmaterial nutzen,nur man sollte es nicht mit an den Haken tun #t Ist nichts gutes für unsere Fischis |uhoh: Aber wenn du das gerne weiterhin so machen möchtest will ich dir nicht reinquatschen.Wollte das nur mal am Rande erwähnen.Güße aus Paderborn
 

Reisender

Schlachtschiffveteran
AW: Beissen jetzt noch Forellen

angelndes_sofa schrieb:
Ich kann mir schon vorstellen,dass das gut funktioniert,nur ist Styropor bei Verzehr für Mensch und Tier giftig.Also damit meine ich: Wenn eine Forelle dir den Köder nur abbeißt und sie dir endwischt,dann geht der Fisch ehlendig zu Grunde an dem Styropor.Solch eine Diskussioan hatten wir vor Jahren mal in unserem Verein,dass man sowas nicht tun sollte,man kann Styropor wunderbar als Auftriebsmaterial nutzen,nur man sollte es nicht mit an den Haken tun #t Ist nichts gutes für unsere Fischis |uhoh: Aber wenn du das gerne weiterhin so machen möchtest will ich dir nicht reinquatschen.Wollte das nur mal am Rande erwähnen.Güße aus Paderborn

Deine Aussage ist schon Berechtigt !!!! aber die Magensäure einer Forelle ist nicht so Scharf wie die eines Menschen oder eines Hundes, Katze....und weitere !!! Also ist das total Ungiftig........

Und wenn ich deine Meinung weiter verfolge!!! Wenn ein Zander, Hecht, Barsch... deinen Gummifisch nur den Schwanz ab beißt, dann sage ich dir das sein Magen Total zerfressen wird....hast du schon mal gesehen was ein Gummifisch für Schaden anrichtet in deinen Angelkasten wenn du ihn mit anderen Gummis zusammen tust ??? Ich kann dir sagen, dann würdest du nie mehr mit mit Gummi Fischen gehen.....Denn die Dinger sind die reinste Säure..........und daher gehe ich seit 4 Monaten nicht mehr mit Gummifischen los !!!!

Ich hatte meine Kopflampe in meinen Gummi Kasten vergessen, und ich kann dir sagen das Ding war total Zerfressen.
 

Skipper47

Member
AW: Beissen jetzt noch Forellen

schakal1182 schrieb:
Ist denn jetzt nicht Schonzeit?

Äh - überlesen, dass es um einen Forellenteich geht. Tschuldigung
Das hat eigentlich damit nicht´s zu tun es ist nur so, dass unser Gesetzgeber die Regenbogenforelle nicht mehr als einheimischen Fisch anerkennt und deshalb gibt es keine Schonzeit, d.h. Du kannst auch an öffentlichen Gewässern Regenbogner fangen, sofern nicht ein Verein oder ein Verpächter eine Schonzeit anordnet. Genau wie bei Spiegelkarpfen, die fallen auch nicht mehr unter einheimische Fisch und haben keine Schonzeit. ebenfalls die Schuppenkarpfen Teichform. Zur Regenbogenforelle, in einem Bach.- oder Flusslauf dürfen in der Forellenregion keine Regenbogner eingesetzt werden. Was die Beissfreudigkeit angeht, da kannst Du im Winter Sternstunden erleben. Versuch´s mal mit Forellenrogen auf.- oder dicht über Grund, auch langsames schleppen mit Rogen geht. Und nun viel Spass!!
 
Oben