BB bei regen un schitt wetter

Hi und wiedermal ne Anfängerfrage!
Da wir ja in D-Land wohnen un das mit dem schönen Wetter so ne sache ist, damit meine ich nicht Sonnenschein sondern nur Tage ohne Regen.
Hat sich hier mal jemand gedanken darüber gemacht oder ne konkrete Konstruktion für nen Regenschirm am BB? Weil von unten naß ist ja noch ok aber wenn es dann von oben kübelt, wenn mer gerade so schön dabei ist ist doch auch doof oder?
Also muß kein riesen angelschirm sein, aber so ne art BBBivy wär mal net schlecht wenn mer vor der schilfkante auf Karpfen jagt.

Ideen bitte hier unten eintragen, aber nicht alle auf einmal sonst komm ich gleich wieder mit neuen blöden Fragen:):):)

Christoph
 
M

Medo

Guest
AW: BB bei regen un schitt wetter

alder....

nen bb ist doch kein ausflugsdampfer.. :)

uns schlechtes wetter gibbet nich :)


gruss jörg
 
AW: BB bei regen un schitt wetter

ja aber gemüüüüdlich sollet doch auch sein oder, dann machet glich noch mehr spaß|supergri
 

MichaelB

BB-Manimal
AW: BB bei regen un schitt wetter

Moin,

eigentlich ja keine üble Idee... aber wenn ich mir vorstelle, wie ein ablandiges Lüftchen lustig ins Zelt greift... oder wie man strampeln muß, wenn man seinen CW-Wert erstmal auf Bremsfallschirm erhöht hat... :) nöö, dann vertraue ich doch auf Kaputze mit Basecap drunter :g

Gruß
Michael
 

Louis

Member
AW: BB bei regen un schitt wetter

Blackleffer schrieb:
ja aber gemüüüüdlich sollet doch auch sein oder, dann machet glich noch mehr spaß|supergri

Nimm doch so nen Regenüberwurf von einem handelsüblichen Kinderwagen. Das hält dicht, hat vorne ein Gucklock und im Falle eines Drills kannst Du seitlich die Arme rausstrecken. Spanngummi/-gurte sind da auch immer mit dran.

Louis
 

gerstmichel

Member
AW: BB bei regen un schitt wetter

Was ist denn damit:

kschirm_slide.gif
 

Louis

Member
AW: BB bei regen un schitt wetter

Musst halt aufpassen, dass Dich keiner von der DLRG sieht. Wenn die einen aufgeblähten Regenponcho mit dem Teutonia-Logo auf dem Wasser rumsegeln sehen, dann denken die gleich an nen gekenterten oder über Board gegangenen Kinderwagen. :m |kopfkrat
 
AW: BB bei regen un schitt wetter

HaHa die ideen sin ja scho geil das mit dem kinderwagen experiment (Regenüberzug) gefällt mir am beste ist ja net schlecht :).
Ichh hab in der zwischenzeit auch gebrütet und überlegt.
Ergebniss: Strandmuschel Mann nehme zwei kurze Zeltstangen aus glasfiber und ein metallgelenk (Kugel oder so), stellt seine frau an um dafür an der ersten und letzten stange ein stück zeltstoff festzunähen. eine stange wir bogenförmig hinter dem sitz bis an die spitzen der pontons befestigt. Bei bedarf kann mann dan die Kuppel übersich ziehen (falls es pist wie aus eimern) un wenn nicht nach hinten wegklappen.
Hört sich doch gut an, oder ? Muß ich nur noch bauen :)
 

BellyEnte

Meistens oben Schwimmer
AW: BB bei regen un schitt wetter

wie wärs wenn du dir eine vernünftige Watjacke kaufst|kopfkrat Ich hab letztes jahr bei Nieselregen und hoechtens 10 grad 5 Std. am stück im BB gesessen und der Pelz ist ziemlich trocken geblieben!!:m Ist eine von Ron Thomson echt geiles gerät, mit Neopren bündchen und so und Pott Dicht:)

Ich freu mich schon wenns dieses Jahr wieder los geht :) :) :) :k
 

Dorschdiggler

*leidenschaftlich Beknackter *
AW: BB bei regen un schitt wetter

..anständige Watjacke und gut .....

und wenn Du nicht soviel inverstieren willst, dann nimm die Kaputzenjacke von Baleno...... Wasserdicht, eng anliegende Bündchen und recht bequem....
Aber bitte keine Sonderkonstruktionen auf'm Belly.....
Geht ja gar nicht...... |wavey:
 

Nordangler

Active Member
AW: BB bei regen un schitt wetter

Demnächst kommt bestimmt die Frage, wie man am besten aufn Belly ne Bockwurst heiß machen kann. :m Oder ob man nen Spirituskocher befestigen kann mit ner 20 kg Gasflasche. ;-) |kopfkrat

Sven
 
M

MxkxFxsh

Guest
AW: BB bei regen un schitt wetter

@ Nordangler

Das wird wohl irgendwann kommen. |supergri

Aber nen BB mit Regen- und Sonnenschutz hab ich schon gesehen im Internet.
Irgendwo in Thailand oder so, da müssen die sich vor der Sonne oder vor´m Monsum schützen.

Aber ich denke auch, das das hier für die Ostsee viiiiiel zu windanfällig wäre. #d
 
Oben