Ausrüstungszusammenstellung???

Langes Wort gell?

Ich hab noch wenig Erfahrung mit der Zusammenstellung von Ausrüstung.
Hoffe ich bin mit dem Thread hier richtig....vielleicht könnt Ihr mir helfen....

Ich besitze 3 Ruten und zwei Rollen.


Eine Spro Precision Feeder 3,90m mit Balzer Chrono 440 und 240m 0.28 Schnur.

Eine Balzer Pike 80 Magna Majesty 3,00m mit Balzer xt730 und 140m 0,28 Schnur.

Eine Sänger Allround T90 3,30m ohne Rolle!


Jetzt meine Fragen:

Ist die Zusammenstellung in Ordnung?

Würde mit der Balzerrute auf Grund angeln bzw Spinnfischen.
Die Spro wollte ich zum Posenangeln bzw Grundfischen nehmen.
Für die Allrounder such ich noch eine gute Rolle, ebenfalls Posen und Grundangeln.
Hab im Moment eine Quantum Energy 750Rd im Auge...günstig auf Ebay.....wär das was?

Könnt ihr mir Empfehlungen geben bzgl. Rolle und Zusammenstellung?Welche Rute würdet Ihr für was einsetzen?Habt Ihr schonmal Erfahrungen mit einem der Produkte gemacht und wenn ja wart Ihr zufrieden?

Sry für die doofen Fragen, aber ich bin so gesehen noch ein blutiger Anfänger...hab noch nie spezielle Angeltechniken verwendet ausser Grund- und Spinnfischen
(wenn man das als "speziell" bezeichnen kann)
von daher wären ein paar Tipps von Profis echt nicht verkehrt....|rolleyes

Schönes Wochenende euch allen!

Lg Tim
 
Zuletzt bearbeitet:

Angelspass

Member
AW: Ausrüstungszusammenstellung???

Hallo Tim,
das Wurfgewicht der Ruten wäre noch interessant. So beurteile ich jedenfals Ruten nach den Wurfgewicht.
Als Rollen kaufe ich mir nur Freilaufrollen, gerade beim Grundfischen haben sich diese bewährt.
VG
 
AW: Ausrüstungszusammenstellung???

Oh sry...die hab ich ja ganz vergessen;-)

Die Sänger hat 30-90
Die Balzer hat30-80
Die Precision hat drei Spitzen mit jeweils ??/90/120
(Bei den Spitzen muss ich nochmal genau nachschauen....Light/Medium/Heavy...ich schätze mal 60/90/120)...aber sicher bin ich mir nicht..

Danke:)

Lg Tim
 
Zuletzt bearbeitet:

Angelspass

Member
AW: Ausrüstungszusammenstellung???

HalloTim,
zum Karpfengrundfischen mit 90-120g Blei (Selbsthacken des Fisches) und zum Boili Fischen sind die Sänger und Balzer schon Gut.
Die Precision würde ich auch zum Hechtfischen verwenden mit der 120 Spitze geht auch für Karpfen klar.

Als Rute würd ich noch eine kaufen die ein Wurfgewicht von 5-25g hat, die dann für das leichte Fischen ist ( Forelle, Barsch, Köderfische).

Als Posen auch ein paar vorbebleite nehmen, ich kaufe eigentlich nur noch diese, weil mich das Ausbleien am Wasser nervt.

Hacken mit Öse sind auch immer gut für die Haarmetode binde zum Bolifischen diese lieber selbst und kaufe keine fertigen.

aber das nur mal am rande

VG
 
AW: Ausrüstungszusammenstellung???

Hey, vielen Dank für die Antwort.
War heute mal im Laden und hab mir eine Freilaufrolle zugelegt.Werde diese an die Precision montieren und die 120g Spitze drauflassen.Solange kein 200kg Wels hoff ich mal das sie hält.Die Balzerrute bekommt die andere Balzer Rolle mit 140m Schnur...meine letzte Rolle hab ich leider zerstört als mir der Bremsaufsatz ins Wasser gefallen ist...so ein sch****:D:D
 

Angelspass

Member
AW: Ausrüstungszusammenstellung???

Auf was willst du den Fischen ( Karpfen, Hecht ) und wo ( Fluss, See ) ?

Mit Pose oder auf Grund ????
 

henningcl

Der Weg ist das Ziel ;-))
AW: Ausrüstungszusammenstellung???

Hi

Die Spro Precision Feeder ist, wie der name schon sagt, eine Feederrute.
Die Rute ist fürs Grundangeln mit dem Futterkorb gedacht.
Geht aber auch sehr gut für andere Grundangelmethoden.

Zitat:
"Die Precision hat drei Spitzen mit jeweils ??/90/120
(Bei den Spitzen muss ich nochmal genau nachschauen....Light/Medium/Heavy...ich schätze mal 60/90/120)...aber sicher bin ich mir nicht.."


Im Übrigen geben die verschieden starken Spitzen der Feeder nicht das Wg. an, es sind reine Bissanzeiger die mit dem Wg nicht zu tun haben.


Ansonsten gäbe es noch ne ganze abhandlung zu schreiben, was du mit den ruten machen oder auch nicht kannst.
Am besten noch ein bisschen suchen und konkreter Fragen.
#h#h
grüsse
henning
 
Oben