Anlagen bei 64832

Dr_McKoi

New Member
Serwus,

hab mal ne Frage an euch: Wer weiß was über die 3 Seen bei Hergershausen (an der B26)?

Ich meine nicht den Hardtsee, habe da mal vor gut 20 Jahren als kleiner Junge mit meinem Vater geangelt, ich glaube der Besitzer hieß Krichbaum!

Damals haben wir nur auf Forellen geangelt, meine aber das es wohl auch Karpfen und Welse gab!

Wer von euch hat infos dazu, würde mich freuen wenn ihr was wisst!

gruß
 

Dr_McKoi

New Member
AW: Forellen See bei Hergershausen?

Moin,

so hole mal das alte Thema wieder hoch ;)

War letzte Woche wieder dort, seit 2 Monaten wieder auf, nur Samstags und Feiertage geöffnet.

Besatz normale Regenbogenforellen, Zander, Karpfen, usw.

Vorsicht hier kann teuer werden, da Kiloabrechnung!

Geangelt werden kann an drei Seen, der kleine in der mitte, geht ohne Köder ;)

Die beiden großen wohl was ich gesehen habe guter Besatz.

Eigendlich schöne Anlage, wäre da nicht die Kilo Geschichte!

gruß
 

Fr33

Gummi Getier Dompteur
AW: Forellen See bei Hergershausen?

Ich war vor mehr als 10 Jahren als kleiner Bub mit Vater und Opa an den Seen. Schöne Forellen gabs da - aber der Besitzer hat besser auf seine Anlage aufgepasst als ein PitBull!

Für ein paar selbstgefangene Forellen sicherlich ok - generell sind Forellenanlagen nicht meins....
 

Dr_McKoi

New Member
AW: Anlagen bei 64832

ja so war der Herr Krischtbaum früher, sind jetzt andere glaube ich, aber selbe spiel, man steht unter beobachtung.

Ich sag mal so, für Samstag schnell Forellen holen für den Grill ok, aber für einen Tag zu verbringen, zu teuer. Da gibt es Alternativen wie Zöller oder Ittertal.

Ja Forelle ist schon meins, da ich super gerne Forelle esse. Leider gibt es halt nur Forellenbordelle. Naja bin ja am Fliegenfischen dran, mal schauen.

gruß
 
Oben