Ankerbefestigung Bellyboot

the doctor

den Hechten auf die Schliche
Hallo liebe Gemeinde|wavey:

Habe jetzt auch endlich ein Bellyboot und zwar ein Fishcat 4 Deluxe.
War vor gut 4 Wochen zum ersten Mal den Felchen nachstellen, jedoch leider ohne Anker.
Es war aber trotzdem schön, aber kalt und anstrengend :q
Jetzt habe ich mir einen Anker mit Seil gekauft, jedoch bin ich etwas überfragt, wie und wo ich das Seil am besten aufwickle um unnötigen Drahl und Gekringel auf´m Wasser zu vermeiden.
Es sollte möglichst eine platzsparende Lösung sein.

Wie habt ihr das geregelt?

Gruß Marcel
 
S

sundeule

Guest
AW: Ankerbefestigung Bellyboot

Wie lang ist denn Dein Seil?

Ich habe 30m auf einer Kunststoffhaspel, die ich in der Seitentasche verschwinden lasse.
 

MichaelB

BB-Manimal
AW: Ankerbefestigung Bellyboot

Moin,

zwischen Ankerleine und BB gehört ein "Dämpfer" in Form eines Expandergummis um Wellen abzufedern.
Zwischen Ankerleine und Anker gehört ein Stück rostfreie Kette damit er sich am Grund angekommen sofort setzen kann.

Gruß
Michael
 
S

sundeule

Guest
AW: Ankerbefestigung Bellyboot

Moin,

zwischen Ankerleine und BB gehört ein "Dämpfer" in Form eines Expandergummis um Wellen abzufedern.
Zwischen Ankerleine und Anker gehört ein Stück rostfreie Kette damit er sich am Grund angekommen sofort setzen kann.

Gruß
Michael


Si! Das Gummiseil hänge ich am Bug ein, dass sich der Dampfer immer schön in die Welle dreht.
 

the doctor

den Hechten auf die Schliche
AW: Ankerbefestigung Bellyboot

Das mit dem Gummiseil wusste ich noch nicht, ist aber logisch |uhoh:
Danke Michael.

Ich habe knappe 30m.

Wo bekäme ich denn so eine kleine Haspel?
So ein stinknormales Expandergummi reicht aus?

Gruß Marcel
 
S

sundeule

Guest
AW: Ankerbefestigung Bellyboot

Das mit dem Gummiseil wusste ich noch nicht, ist aber logisch |uhoh:
Danke Michael.

Ich habe knappe 30m.

Wo bekäme ich denn so eine kleine Haspel?
So ein stinknormales Expandergummi reicht aus?

Gruß Marcel

Ich verwende Gepäckgummis. Die haben einen Haken an den Enden. in den ich das Seil(natürlich am BB festgebunden) einfach mittels einer kleinen Schlaufe einhänge.

Die Haspel habe ich samt Seil aus dem Baumarkt.
 

MichaelB

BB-Manimal
AW: Ankerbefestigung Bellyboot

Moin,

ich benutze eine Baumarkt-Wäscheleine Ø4mm, den Gummistraps habe ich mit einem Ring mit der Hauptleine verbunden.

Bug in die Wellen mag ich nur solange die Wellen relativ klein sind, bei höherer Dünung anker ich wenn überhaupt lieber seitlich, dann sehe ich was da auf mich zu rollt.

Gruß
Michael
 

LarryHH

Dem auch mal das BB platzt
AW: Ankerbefestigung Bellyboot

Hallo,
hier sind mal zwei Bilder wie ich das mit dem Schockabsorber gelöst habe.Mit dem kleinen Karabiner hab ich das Ende des Ankerseils und den Expander mit dem Boot verbunden. Wenn der Anker Grund erreicht hat wird das Ankerseil 3-4 Mal in den grossen Karabiner eigeschlauft.Wichtig ist das das Ankerseilende bis zur Schlaufe genug Spiel hat damit der Expander auch arbeiten kann.
Gruß Larry
 

Anhänge

  • anker.jpg
    anker.jpg
    78,8 KB · Aufrufe: 105
  • anker1.jpg
    anker1.jpg
    64,2 KB · Aufrufe: 93

the doctor

den Hechten auf die Schliche
AW: Ankerbefestigung Bellyboot

Super!!!

Das Bild hilft mir echt weiter #6

Dann werde ich die Tage mal in den Baumarkt besuchen.

Marcel
 
Oben