Angelurlaub am See

Dieses Thema im Forum "PLZ 8" wurde erstellt von Dennis2017, 20. Januar 2019.

  1. Dennis2017

    Dennis2017 New Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steinhöring bei München
    Servus. Vielleicht kann mir jemand von euch helfen. Ich bin auf der Suche nach einem Häuschen oder einer Hütte für eine Woche Angelurlaub in Deutschland (Bayern, Baden- Württemberg oder Rheinland-Pfalz) oder in Österreich. Wir sind eine Familie mit 4 kleinen Kindern die viel Spaß haben am fischen. Ich suche was ziemlich nah an einem See ist am besten direkt am see. Und es sollte nach Möglichkeit ein ruderboot vorhanden sein.

    MfG Dennis
     
  2. hermann 07

    hermann 07 Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2014
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ertingen
    Hallo Dennis
    gib mal bei Google angeln Schleinsee ein
    Es ist ein sehr schöner See an dem nur Hausgäste angeln dürfen, nur ein paar Minuten entfernt vom Bodensee.

    Gruß Hermann
     
  3. Dennis2017

    Dennis2017 New Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steinhöring bei München
    Hallo Hermann, danke für deinen Tipp. Ich habe schon geschaut aber Leider ist schon alles verbucht wenn ich Urlaub habe.

    Kennt vlt noch jemand was ?
     
  4. postmaster

    postmaster Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2016
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Neu-Ulm
    Cooler Tipp, herzlichen Dank. Einen Angelurlaub direkt am See/Fluß möchte ich auch mal unbedingt machen.

    Ist eigentlich der Preis für das Bootshaus mit 149€/pro Tag und 14 Tage mindestbuchung richtig? Das wären ja für zwei Wochen nur über 2.000€ für das Haus. Kam mir viel vor, habe allerdings auch keine Erfahrung in diesem Segment (Angelurlaub/-wohung etc.)
     
  5. rackerer

    rackerer New Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    84518
    Servus, ich würde den Waginger See ausprobieren, Chiemgau ist unter anderem perfekt fürs Fliegenfischen
     
    oaksmith gefällt das.
  6. oaksmith

    oaksmith Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Prien
    dem kann ich nur zustimmen, der Chiemsee ist auch immer nen Ausflug wert.
     
  7. Mork

    Mork Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2016
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mannheim
    Hallo, ist nicht PLZ 8 sondern 9 aber könnte was für dich sein:
    https://www.gaestehausandrea.de/
    Mehrere Wohnungen und ein Häuschen direkt am Privatsee (nicht sehr groß aber dafür gehört der nur Gästen). Ich war eine Woche da, die Wohnung war nicht sehr groß aber Ordentlich. Die Nachbarn im Haus waren auch zufrieden.

    In der Nähe gibt es mehrere große Seen und Flüsse die beanglet werden können. Sind dafür je nach Gewässer 15-30 Minuten mit dem Auto weg.

    Gruß
    Mork
     
  8. Bayer321

    Bayer321 Active Member

    Registriert seit:
    1. April 2019
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    64
    Warte mal,da gibts nen Angler vom Walchensee der eine Ferienwohnung am Walchensee in Traumhafter Lage hat....mit Sicherheit auch den ein oder anderen Tipp ,eventuell würde der sich sogar für ein kleines Guiding überreden lassen bei sympathie.... wennst interesse hast kann ich ja mal nachfragen ob die Wohnung frei ist,bzw Kontakt herstellen...vom Angler für Angler sozusagen;)
     
  9. Bayer321

    Bayer321 Active Member

    Registriert seit:
    1. April 2019
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    64
    Budget wäre gut zu wissen, die gegend ist nicht die billigste und um die Jahrezeit sehr gefragt, wenn es nicht zu teuer werden soll bei 4 Anglern bsp- würde ich Österreich (Angellizenzen dort sind nicht ohne,Bayern ist schon nicht günstig,dass musst du berücksichtigen,Bootsmiete will ich gar nicht davon reden,leider ist dass teilweise exorbitant)schon mal ausklammern,auch wenn die tolle Gewässer haben-149 Euro ist okay für unsere Region kommt halt auch drauf an ob Haupt oder nebensaison,Zielfische wären auch nicht schlecht, etwas günstiger mit tollem Raubfischbestand wäre beispielsweise die fränkische Seenplatte z.b. Brombachsee, wörthsee und Pilsensee wäre auch zu nennen und viele andere,wenn du eher alpinen Charakter und salmonden fischen willst wie renke ,Äsche und Co ists wieder was anderes;)Ansonsten würde ich an deiner Stelle Brombachsee gehen ein top Raubfischbestand,seen wie Starnberger See und Bodensee würde ich meiden(ohne Gewässerkenntnis allein wegen der grösse sehr schwere Seen mit ihren eigenen Gegebenheiten Launen,da ohne guiding oder Gewässerkenntnis kann in die Hose gehen ),wenn dass an erster linie Angelurlaub werden soll,andere Frage-:) wie wollt ihr alle auf ein Ruderboot passen:)

    Was ausserdem zu erwähnen wäre sind Angelbestimmungen....was gibt's schöneres als Nachtfischen in einer lauen Sommernacht...schon hier scheiden die grossen bayrischen Seen aus,die neben der Schwierigkeiten ohne Gewässerkenntnis immer ein Nachtangelverbot haben...waginger see und Hintersee etc. Sind wirklich toll ,aber informiere dich über die jeweiligen Angelbestimmungen bevor du buchst,die sind teilweise nicht ohne ,besonders an den (grösseren) Voralpenseen...

    Du könntest dich ja ,dass wäre meine Empfehlung mal bei alpines Angeln anmelden,dort sind hauptsächlich Leute unterwegs die dir besser helfen können als der Grossteil hier,auch auswärtige die regelmäßig zum fischen in den Voralpenraum gehen und sich mit Unterkünften und jeweiligen Gegebenheiten hier auskennen...
    Auch sind dort einige Gewässer gut Diskutiert mit Informationen,die du hier nicht finden wirst.du bist hier im falschen board ohne jetzt zu sagen dass dieses schlecht ist,nur liegt hier eben eher der Schwerpunkt nicht auf die Regionen wo du hin möchtest.was bringt es dir zum Beispiel am schönen Starnberger See zu fischen,aber nicht über die jeweiligen Wanderungen der Fische bescheid zu wissen und darum einen Tag nach dem anderen schneiderst,ausser Frust da ein Boot hier am Tag 25EUR schon dass günstigsten ist....kurz vor ende vom Urlaub erfährst du dann eventuell von nem anderen Fischer du musst momentan zur Roseninsel.....müsstest aber ne Stunde einfach rudern um dorthin zu kommen...richtig bringt nichts ausser Spesen nix gewesen...daher meide diese grossen Seen schon mal ausser du möchtest dir ein guiding leisten,dann kanns auch ziemlich krachen in form von echt grossen Hechten....aber ohne nicht zu empfehlen.da wäre dass nachtfischen vom ufer auch als ortsfremder interessant wenn die fische in die Uferregionen ziehen vom freiwasser...aber dann musst schon wieder einpacken wenns interessant wird wegen nachtangelverbot;)



    .....grüße aus Bayern
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2019
  10. Bayer321

    Bayer321 Active Member

    Registriert seit:
    1. April 2019
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    64
    https://www.traum-ferienwohnungen.de/198976/

    Am Altmühlsee auch top und gutes Preis Leistungsverhältnis ;)...wer suchet der findet und dort soll ziemlich gut zu fischen sein...eventuell zu klein für euch aber sonst...hab jetzt nur 5 Minuten gesucht,600 7 Nächte,bleibt mehr fürs ruderboot :)

    Brombachsee
    https://www.google.com/url?sa=t&sou...Vaw1PdXpTtO1DCTbgavHII_m5&cshid=1560945982052

    Hab jetzt nicht weiter geschaut,Eigeninitiative junger Mann,du wirst fündig,aber dort hast du x top raubfischgewässer in unmittelbarer Umgebung
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2019
  11. Bayer321

    Bayer321 Active Member

    Registriert seit:
    1. April 2019
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    64
    Servus Freunde des Walchensees,


    Ich möchte euch an dieser Stelle unsere Ferienwohnung am Walchensee ans Herz legen da sie besonders für Angler geeignet ist.

    Ich angle selbst seit Kindesbeinen und habe diese Wohnung vor einem Jahr übernommen und eingerichtet. Wir haben erst vor kurzem mit der Vermietung begonnen und haben daher noch viele freie Termine für die Angelsaison 2019.

    • Angelladen und Bootsverleih ist nebenan
    • Zugang zum hauseigenen Seegrundstück mit Bootssteg
    • Kühlschrank/Tiefkühltruhe, voll ausgestattete Küche
    • 2 Zimmer mit 4 Schlafplätzen
    • Pool und Sauna zum Erholen nach einem langen Angeltag
    Wenn ihr gerne in einer auf Angler abgestimmten Ferienwohnung am Walchensee Urlaub machen möchtet, werft eure Online Rute nach unserer Homepage aus.

    http://ferienwohnungwalchensee.de



    Vom walchenseefischer aus alpines Angeln ,eventuell aber zu klein für euch,dort ne rute nachts ausgeworfen hat übrigens auch im Sommer gute Aussichten auf quappe....na du wirst bestimmt fündig
     
  12. Bayer321

    Bayer321 Active Member

    Registriert seit:
    1. April 2019
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    64
    :D hab ich jetzt schon wieder ne leiche geschändet:D....Mann,Mann,mann....vielleicht bringts irgendwem irgendwann ja mal was
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden