Angelrolle Bespulen "beste methode"

Hallo
ich hab vor eine monofile schnur die ich schon länger habe auf eine balzer hero ist das glaube ich zu bespulen. was ist die beste methode dazu?
ich habe gehört man kann die rolle abspulen zwischen den beinen, durch ein buch, durchs wasser usw. und ich habe von all diesen methoden wenig ahnung :) bin relativer anfänger was soetwas angeht und wollte am einfachsten am besten schritt für schritt erklärt haben wie man es am besten aufspuhlt. mir ist es mal mit einer billigeren angelschnur passiert, das diese beim auswerfen einfach weggeweht ist und dies sollte nicht wieder passieren^^. wollte nächste woche forellen angeln gehen und somit für alles gewapnet sein.
gruß WedelerAngler
 

j.Breithardt

forever young
In stillem Gedenken
AW: Angelrolle Bespulen "beste methode"

Hallo
ich hab vor eine monofile schnur die ich schon länger habe auf eine balzer hero ist das glaube ich zu bespulen. was ist die beste methode dazu?
ich habe gehört man kann die rolle abspulen zwischen den beinen, durch ein buch, durchs wasser usw. und ich habe von all diesen methoden wenig ahnung :) bin relativer anfänger was soetwas angeht und wollte am einfachsten am besten schritt für schritt erklärt haben wie man es am besten aufspuhlt. mir ist es mal mit einer billigeren angelschnur passiert, das diese beim auswerfen einfach weggeweht ist und dies sollte nicht wieder passieren^^. wollte nächste woche forellen angeln gehen und somit für alles gewapnet sein.
gruß WedelerAngler



Erkläre dieses "wegwehen" doch bitte. Ich kann mir darunter
nichts vorstellen. :m
 
AW: Angelrolle Bespulen "beste methode"

haha
ja verstehe also war an der elbe schulauerhafen an der mole und wollte auswerfen da ist mir die sehne von der rolle wie gesagt weggeweht warscheinlich nicht gut genug festgemacht. komplett die ganze sehne :) dazu muss man sagen sie hatte vorher eigentlich ziemlich viel ausgehalten (2-3 jahre)
 
Zuletzt bearbeitet:

j.Breithardt

forever young
In stillem Gedenken
AW: Angelrolle Bespulen "beste methode"

haha
ja verstehe also war an der elbe schulauerhafen an der mole und wollte auswerfen da ist mir die sehne von der rolle wie gesagt weggeweht warscheinlich nicht gut genug festgemacht. komplett die ganze sehne :) dazu muss man sagen sie hatte vorher eigentlich ziemlich viel ausgehalten (2-3 jahre)



Wieviel Meter Schnur hattest du denn auf der Rolle?|kopfkrat
Oder bist du ein neues Castingtalent? ;)
 
AW: Angelrolle Bespulen "beste methode"

Hallo WedelerAngler,

Hier ein Lösungsvorschlag (siehe Bild) meinerseits. Bitte Denk daran den Eimer vorher gründlich mit klarem, warmen Wasser auszuspülen.

Gruß Niels
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    66,8 KB · Aufrufe: 294

NR.9

Well-Known Member
AW: Angelrolle Bespulen "beste methode"

Also dieses wegwehen der Schnur ist schwer zu interpretieren. Also ich kenne es so das wenn man z.b. bisl zuviel neue Schnur bespult hat mehrere Wicklungen beim öffnen des Bügels von der Spule runterfallen - dann einfach soviel Schnur wieder runter machen bis es passt.

Zum neu bespulen gibt es wie gesagt mehrere Möglichkeiten - entweder die neue Schnurspule in ein Eimer mit Wasser legen und daraus aufkurbeln, oder z.b. die neue Schnurspule mit einen Stift mittig durchstossen und zb. mit die Füsse halten und an der Rolle aufkurbeln...

Sollte doch im allgemeinen nicht schwer sein eine neue Schnur aufzuspulen.
 
AW: Angelrolle Bespulen "beste methode"

wow super danke das müsste sogar ich hin kriege:)
mit fixieren meinst du die schnur stramm halten oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Angelrolle Bespulen "beste methode"

Ja, stramm halten ist wichtig sonst gibt's wieder Gerödel |supergri
 
AW: Angelrolle Bespulen "beste methode"

ok einige meinen mann sollte die schnur vorher 24 stunden in einem eimer kaltem wasser aufweichen stimmt dies? außerdem ist es doch gut mehrere knoten zu machen unten an der rolle oder? oder kann dies auch zu "fest" sein. möchte gerne alles richtig machen da diese schnur ziemlich teuer war.
 
AW: Angelrolle Bespulen "beste methode"

so werde ich es machen und nicht anders danke schön :)
nochmal zu einem anderen thema. ist es ratsam eher geflochtene sehne oder monofile sehne für forellen zu verwenden? eher helle oder eher dunkle sehne / farben? ich würde sagen der forellen see ist eher dunkel/schlammig
 
AW: Angelrolle Bespulen "beste methode"

Kommt darauf an mit was du fischst, also Rolle und Rute. Bin jetzt aber kein ausgewiesener Forellenspezialist. Ich angel ab und zu in meiner alten Heimat an einem kleinen Kanal, da gibt's Barsche, Döbel und Forellen. Benutze da immer ne kurze Spinnrute mit geflochtener Schnur und nem Fluorcarbon Vorfach. Geht bestimmt aber auch prima mit ner nicht zu dicken Mono.
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Angelrolle Bespulen "beste methode"

tut mir leid verstehe ich jetzt nicht genau? also du meinst pose grund oder spirolino oder welche rute und welche rolle? ist rute und rolle nicht relativ egal? also eigentlich hatte ich vor mit pose und vielleicht zum ersten mal spirolino zu probieren
 
AW: Angelrolle Bespulen "beste methode"

ok super die wollte ich auch draufsetzen die ist zwar orange aber habe eben gelesen das forellen auch auf helle farben ansprechend sind. wenn das soweit stimmt ist alles super ^^
 

Taxidermist

Well-Known Member
AW: Angelrolle Bespulen "beste methode"

ok einige meinen mann sollte die Schnur vorher 24 stunden in einem eimer kaltem wasser aufweichen stimmt dies?

Das wird kein Fehler sein,da eine Monoschnur bis ca.10% Wasser aufnimmt,wird sich die Schnur "entspannen" und ist sicher auch besser aufzuwickeln, weil sie etwas weniger steif ist.
Ich habe es zwar noch nicht gemacht,aber wie gesagt schlecht kann das nicht sein!

Jürgen
 
AW: Angelrolle Bespulen "beste methode"

Das wird kein Fehler sein,da eine Monoschnur bis ca.10% Wasser aufnimmt,wird sich die Schnur "entspannen" und ist sicher auch besser aufzuwickeln, weil sie etwas weniger steif ist.

Gut zu wissen. Werde ich nächstes mal auch so machen, mal sehen ob ich einen Unterschied feststellen kann.
 

Andal

Teilzeitketzer
In stillem Gedenken
AW: Angelrolle Bespulen "beste methode"

Mit dieer Einweicherei, es reicht locker schon eine halbe Stunde, nimmt man der neu aufgespulten Schnur die Neigung von selber wieder abzuspringen. Ist vom Prinzip her nichts anders, als bei Haaren und dem Lockenwickler.

Minimaler Aufwand, aber solide Wirkung!
 

Sandro 84

New Member
AW: Angelrolle Bespulen "beste methode"

Kann mir nur fortstellen bei farbiger geflochtener da diese immer ein wenig ab färbt?! Aber das mit dem Eimer Wasser geht gut! Mach am Anfang ne Schlaufe zieh die Schnur durch und ab auf die Spule zum fixieren!
 
Oben