Angeln um Dolmoy

Bleifisch

New Member
Ich bin ja jetzt etwas spät dran, weil wir schon in drei Wochen losfahren, trotzdem hätte ich noch ein paar Fragen an alle Boardies, die sich in der Region Hitra/Dolmoy auskennen. Wir fahren nach Dolmoy Gjestebrygge (habe bis jetzt nicht viel gelesen im Board). Würde mich interessieren, ob jemand Erfahrung in der Gegend hat. Anreise erfolgt über Hirtshals-Larvik.
Wie ist das mit dem Mautring bei Oslo?
Alles rein an Erfahrung! 6x Südnorwegen, zum ersten Mal höher hinauf, ich zähle auf euch.
 

Gohann

Well-Known Member
AW: Angeln um Dolmoy

Hallo Bleifisch!
Über den Mautring um Oslo kann ich Dir nicht viel sagen! Wennsich in Landnähe nicht viel tut, versucht es mal am Fingergrund! Nur bei gutem Wetter und mit Absprache des Vermieters fahren. Sind ca, 17 KM vom Land. Je nach Motorisierung bis zu 1 Std, Fahrt.

Gruss Gohann.
 

63°Nord

Active Member
AW: Angeln um Dolmoy

Hallo Bleifisch!
Meine Erfahrungen vom letzten Jahr:
Über die E 18 nach Oslo, 1x Maut (aufgrund einer Tunnelsperrung waren auf der Umleitungsstrecke alle Mautstationen geschlossen)
In Oslo 1x Maut, Der Ring in Oslo ist in Richtung Trondheim sehr gut ausgeschildert.
Wenn du Zeit hast und viel Landschaft sehen willst, dann die E 6 nach Trondheim. Wenn es zügiger voran gehen soll, dann in Elverum auf die E 3. Entlang der E3 sind weniger Ortschaften und Geschwindigkeitsbegrenzungen. Allerdings sind reichlich Blitzkästen aufgestellt, daher wo 70 steht auch nur 70 fahren.Vor Trondheim (Ulsberg) kommt man dann wieder auf die E6.
Über Hitra selbst kann ich dir leider nichts sagen ich bin bisher auf dem Festland geblieben.

Petri Heil auf Hitra

63° Nord
(noch 37 Tage bis Vikna, Nordtrondelag)
 

Laro

Member
AW: Angeln um Dolmoy

Hallo Bleifisch,

wir waren im Juli 2004 und 2005 dort.
Du kannst Dich auf der Webseite von hitraturistservice bzw. hier in Board bei news von der tiefseefront hitra 2008 über die aktuellen Fangmeldungen informieren.
Die Boote (Arvor) sind vom Feinsten.
Der Betreiber Anders importiert und vertribt diese .
Ansonsten sollte es hier eine Menge von Infos über hitra geben.

Grüße

Laro
 

Elton

Ederseeangler
AW: Angeln um Dolmoy

Ich kann Laro nur zustimmen, die Boote sind vom allerfeinsten. Und auch die Unterkünfte sind recht schön. Was euch nicht stören sollte, ist die leichte "Unordnung" die auf dem Gelände herrscht, aber ihr seid ja zum Angeln dort. Berichte doch bitte mal, wenn ihr wieder da seid, wie es war, denn ich fahre Anfang September mit drei Mitstreitern zu Wenche und Anders...

Gruss Karl

PS. Bei Bedarf könnte ich dir ein paar Seekarten "vermachen" ;)

Schick mir dann mal deine E-Mail Adresse per PN
 

Bleifisch

New Member
AW: Angeln um Dolmoy

Hallo Boardies,
vielen Dank für Eure wirklich nützlichen Tipps.
Sollte noch jemand einen Tipp haben, bitte gerne reinstellen, bin ja noch 2 Wochen da.
(Kann es kaum noch aushalten)
Ansonsten melde ich mich erstmal ab und werde, wenn ich wieder zu Hause bin, versuchen, einen Bericht reinzustellen. Nochmals DANKE AN ALLE
Bleifisch
 

angler19057

New Member
AW: Angeln um Dolmoy

Hallo aus Meck-Pom
ich habe gehört das der Tunnel nach Hirte jetzt Mautfrei sein soll, weil er durch die Maut bereits finanziert ist. Kann das jemand bestätigen? und kann mir auch jemand sagen, ob es und wieviel Maulstrecken es von Larvik bis nach Ulvoya auf Hitra gibt ? Am 08.07.geht es los

Petri
 

Dorschbremse

Urlaub ist grundsätzlich zu kurz
Teammitglied
AW: Angeln um Dolmoy

Der Tunnel selbst ist mittlerweile mautfrei, jedoch ist genau am Scheitelpunkt des Tunnels ne Fotobox.... sofern Du freiwillig etwas dem norwegischen Staat spenden möchtest kannst Du dies per Gasfuß tun. Achte auf die Beschilderung.... mir hat bei der letzten Durchquerung mein intelligenter Beifahrer das Navi mit der Geschwindigkeitsanzeige einfach abgeschaltet...., im Tunnel selbst sind keine Temposchilder |krach:
 

blassauge

Member
AW: Angeln um Dolmoy

Ach noch soooo lange hin.....Ich bin ja schon echt heiss wie Sau. Dieses Jahr gehts leider nicht hoch. Aber ich bin mental schon in der Vorbereitung. Und falls jemand einen Tipp loswerden mag nehme ich diesen gern entgegen.


 
Oben