Angeln in den Schären bei Västervik

zander-chris

New Member
Hallo zusammen,

ich fahre Anfang November das erstemal in die Schären nach Schweden - genauer gesagt in eine Ferienhaussiedlung Namens Bjulebo (ca. 20 km südlich von Västervik). War schon mal jemand dort und kann mir ein paar Tipps geben?

Was fängt man zu der Jahreszeit?
 

marlin2304

Rügenliebhaber
AW: Angeln in den Schären bei Västervik

Hallo,
ich fahre seit ein paar Jahren dort hin, das nächste mal anfang Oktober für 2 Wochen.
Wo hast du gebucht bei Frank oder Sabine?
Welches Boot mit welchem Motor hast du?

Gruß Kai
 

zander-chris

New Member
AW: Angeln in den Schären bei Västervik

hallo kai,

hab schon mitbekomen, das es dort 2 anbieter gibt...
wir haben, glaube ich, bei sabine (?) gebucht - nordic-resort ab.

zu den booten - keine ahnung, ich weiß nur das wir dort welche bekommen - wir haben eigene 5 ps motoren, die wir eigentlich mitnehmen wollten...

meinst du das geht???

kannst ja mal berichten wir es anfang oktober war.
 

marlin2304

Rügenliebhaber
AW: Angeln in den Schären bei Västervik

Den 5 PS-Motor würde ich zuhause lassen, er ist zu schwach auf der Brust, dann fährst du bestimmt 1-1,5 h bis du die guten Angelstellen erreicht hast.
Hat ja meine Tel.-Nr., ruf einfach mal an.
 

marlin2304

Rügenliebhaber
AW: Angeln in den Schären bei Västervik

So, die Sachen sind gepackt, noch 5 Stunden und dann gehts ab an die Schären. Leider sind die Wettervorhersagen nicht die Besten. Werde berichten wie es war.
 

zander-chris

New Member
AW: Angeln in den Schären bei Västervik

na dann wünsche ich dir viel erfolg und viel spaß. hoffe ihr habt mit dem wetter glück!!!

bin gespannt auf deinen bericht :)
 

marlin2304

Rügenliebhaber
AW: Angeln in den Schären bei Västervik

Hallo,
bin gestern Abend zurück gekommen. Sonntag war unser erster recht stürmischer Angeltag, wir konnten zwar nicht weit raus fahren, aber trotzdem ein paar Hechte fangen. Montag und Dienstag ging es endlich raus auf die Schären, nur das Wetter, kein Wind, das Wasser spiegelglatt und Sonne wie im Hochsommer. An den beiden Tagen haben wir ca. 24 Fische fotografieren können. Mittwoch war es leicht bewölkt mit glatter See und konnten 16 Hechte zum Fototermin einladen. Donnerstag und Freitag wurde das Wetter besser, bewölkt mit leichter Brise, zwei Dutzend wurden geknipst.
Leider ging die Woche wieder viel zu schnell vorüber, auch wenn wir(meine Frau und ich) keine Grandma zum Fotoshooting überredet werden konnten, war es wieder eine unvergessliche Angelwoche an den Schären.
 
Zuletzt bearbeitet:

marlin2304

Rügenliebhaber
AW: Angeln in den Schären bei Västervik

Schade daß man hier nicht mehr darüber lesen kann..

Werde nächsten Mai dort sein #h





Tl
Matze
Hallo Matze,
Mai ist eine super Zeit, wird unvergesslich für dich bleiben wenn die Hecht in den Buchten mit glasklaren Wasser auf deine Jerks knallen.#6

Wo hast du den gebucht, in Västervik?
 

zander-chris

New Member
AW: Angeln in den Schären bei Västervik

hallo kai,
danke für deine info's. wir haben unsere woche noch vor uns... und ich kann es kaum noch abwarten bis es endlich los geht :). wir werden am 31.10. losfahren. ich hoffe das es dann von der jahreszeit her noch nicht zu spät ist.
habt ihr auch noch etwas anderes außer hecht gefangen?
Nochmal eine kurze frage zu den booten - meinst du das wir mit unseren 5 ps motoren wirklich keinen spaß haben? werden sie jetzt wahrscheinlich zu hause lassen und uns vor ort größere leihen...
gibt es "gute fangplätze" die man unbedingt anfahren sollte?

gruß

Christian
 

zander-chris

New Member
AW: Angeln in den Schären bei Västervik

noch ein kurzer nachtrag...

wir haben bei sabine gebucht - da gibt's lt. internet ja nur boote bis 8 ps - dann können wir doch eigentlich doch unsere motoren mitnehmen, oder???
 

marlin2304

Rügenliebhaber
AW: Angeln in den Schären bei Västervik

hallo kai,
danke für deine info's. wir haben unsere woche noch vor uns... und ich kann es kaum noch abwarten bis es endlich los geht :). wir werden am 31.10. losfahren. ich hoffe das es dann von der jahreszeit her noch nicht zu spät ist.
habt ihr auch noch etwas anderes außer hecht gefangen?
Nochmal eine kurze frage zu den booten - meinst du das wir mit unseren 5 ps motoren wirklich keinen spaß haben? werden sie jetzt wahrscheinlich zu hause lassen und uns vor ort größere leihen...
gibt es "gute fangplätze" die man unbedingt anfahren sollte?

gruß

Christian
Hallo Christian,

ende Oktober ist von der Zeit her perfekt. Meine Frau hat einen 40er Barsch gefangen. Wenn du ein paar Stellen kennst, kannst du 20 Barsche über 30 cm fangen, ansonsten von Steg aus wo die Boote liegen, fängst du immer Barsch. Sabine hat Linder Alu-Boote mit 8 PS laufen die gut. Lass dein 5 PSer zuhause! Um die guten Fangplätze zu erreichen musst du schon einbisschen fahren. Frag Andreas (Bruder von Sabine) wie du zur Brücke kommst, dahinter sind die guten Stellen.
 

maesox

normal ist anders...
AW: Angeln in den Schären bei Västervik

Hallo Matze,
Mai ist eine super Zeit, wird unvergesslich für dich bleiben wenn die Hecht in den Buchten mit glasklaren Wasser auf deine Jerks knallen.#6

Wo hast du den gebucht, in Västervik?





Hört sich ja prinzipiel gut an#6 Scheinst dir ja da ziemlich sicher zu sein. Ich habe immer noch etwas bedenken,zwecks langem Winter usw,daß mitte Mai evtl zu früh sein könnte.

Wo genau gebucht ist weiß ich nicht. Bei Bjulebo das ist auf jedenfall fakt.

Bin echt total gespannt ü freue mich über jede Info!!!#h




TL
Matze
 

marlin2304

Rügenliebhaber
AW: Angeln in den Schären bei Västervik

Hallo Matze,

fährst du zufällig mit Robert ( MAD ) ?
Ich war vor zwei Jahren Anfang April dort, da ist das Eis ein Tag vorher geschmolzen, daß war nicht so gut. Aber zur deiner Zeit ist das schon ein sicheres Ding. Du kannst dir die Gewässerkarte auf Frank seiner Seite runter laden, mach das mal, dann bekommst du ein paar Tipps.
 

maesox

normal ist anders...
AW: Angeln in den Schären bei Västervik

Hallo Kai,

supi das Zurüchschreiben ging aber fix!!!!#6


Nein,mit Robert geh ich nicht. Wir werden zu sechst dort einfallen.Drei Boote sind auch gechartert.

Was mich am meisten freutist,daß du schreibst daß die Hechte flach stehen. Möchte meinen ersten Streamerhecht mit der Fliegenrute fangen|rolleyes

Ansonsten liebe ich das Jerkbaitfischen,was da ja auf jedenfall ein paar Fische bringen müsste. Wie sind da die Chancen auf Große??



TL
Matze
 

marlin2304

Rügenliebhaber
AW: Angeln in den Schären bei Västervik

Im Frühjahr sind die Chancen auf ein großen meiner Meinung nach am Besten, da du die Fische nicht erst suchen musst. Wenn du eine gute Bucht gefunden hast, wirst du gut abräumen, dann kannst du denen alles vorsetzen.
 
Oben