angeln in dänemark / Spodsbjerg

hallo, wir fahren vom 27.12 .2010 bis 3.1.2011 nach dänemark Spodsbjerg auf Langeland .

wir wollen gerne dort angeln und haben noch nie im meer gefischt.

was kann man dort zu dieser jahreszeit fangen und womit.

und vor allem vom ufer aus. da gibt es auch einen hafen der weiter ins meer rausragt.was kann man von dort aus fangen und wie?

danke schon mal für die antworten
 
Zuletzt bearbeitet:

shorty 38

Member
AW: angeln in dänemark Skodbjerg

Hallo Flottenfeger, meinst Du Skodbjerge an der Westküste, zwischen Bjerregard und Hvide Sande, so findest Du Tipps im Thread Hvide Sande 2010. Dort kannst Du auch Fragen stellen. Solltest Du aber Spodsbjerg auf Langeland meinen, findest Du Tipps bei Langeland 2010 Berichte und Fangmeldungen. Viel Spaß beim Suchen. Gruß Shorty
 

goeddoek

Nur noch genießen ;-)

Multe

Well-Known Member
AW: angeln in dänemark / Spodsbjerg

Hej Flotterfeger1980, zu dieser Jahreszeit findest du auf Langeland keinen Bootsverleih der noch Boote im Wasser hat. Wenn du Glück hast, fährt ein Kutter raus für den traditionellen Neujahrsdorsch zu fangen. Da musst du dich aber sehr frühzeitig anmelden. ( Angelcentrum Langeland )
Vom Ufer aus hast du halt in dieser Jahreszeit allen Möglichkeiten. In der Brandung auf Platte und Dorsch. Was halt sehr gut ist, sind die Meerforellenfänge und das Spinnfischen auf Dorsch rund um Gulstav.
Gruß Multe
 
AW: angeln in dänemark / Spodsbjerg

was brauche ich für köder und welche montagen benutze ich.

grundrute mit wattwurm ?
schleppen mit gummiköder wie twister/gummifisch?
oder pilken?

habe noch nie am meer geangelt
 

Multe

Well-Known Member
AW: angeln in dänemark / Spodsbjerg

Für Meerforellen und Dorsch brauchst du nur eine Spinnrute mit etwa 50gr. WG. und ein paar schlanke Mefo - Blinker ( ca. 20gr.) oder Wobbler, wie z.B. den Spöcket in 18gr.
Zum Brandungsangeln tuts auch eine Karpfenrute. Da kommen dann Watt - oder Ringelwürmer an die Haken. Du solltest aber ein paar Lockperlen vor die Haken schalten.
Google mal nach Brandungsmantagen.
Gruß Multe
 

smartmouth

nimms leicht , fisch UL
AW: angeln in dänemark / Spodsbjerg

ich war vor einigen jahren mal da oben segeln mit freunden, lagen auch 2 tagen in spodsbjerg.
echt nett, sowohl leute als auch gegend. ein gebäude mit fließend wasser zum ausnehmen der fische liegt direkt vorn am steg.
aufs wasser schauend rechts davon beginnt sofort der badestrand neben der buhne, ging etwa 50m flach raus *badewanne*. vom strand aus gesehen kommt erst reiner sandgrund dieser wechselte sich ins tiefere ab mit leopardengrund.
je weiter du nach süden gehst (richtung ortschaft) desto weiter geht die wanne ins meer, wenn meine erinnerung stimmt südlich der ortschaft sogar einige hundert meter.

denke hier lohnt sich fast überall ein versuch auf platte.

oberhalb des hafenbecken kam die slipanlage. sicher auch ne interessante struktur im wasser , da wesentlich tiefer als der umgebende strand.

hier und von den buhnen aus würd ichs 100% mit der spinnrute versuchen.
vielleicht gibts sogar nochn paar heringe also patenoster nicht vergessen


da unter segeln hatten wir mit pilk und spinnruten zu 3 schon genug material gehabt und konnten daher den strand zwar perfekt erkunden und bebaden , aber nicht beangeln.

so ... selbst noch ganz erstaunt was nach gut 10 jahren noch an infos im kopf abgespeichert is, hoffe ich dir damit etwas helfen zukönnen. zumindest von den lokalitäten her schon einmal.
für alles andre mußte bitte etwas genauer werden. welches material euch zur verfügung steht etc etc. weil sonst sind sicher viele hinweise vergebens.

MfG der Nilson
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben