Angeln auf Langeland | Ostsee Dänemark | Plattfisch und Meerforelle | Teil 2 | Anglerboard TV

Anglerboard Redaktion

Administrator
Teammitglied
Neuer Clip auf ANGLERBOARD TV

Angeln auf Langeland | Ostsee Dänemark | Plattfisch und Meerforelle | Teil 2​




Im ersten Teil von Angeln auf Langeland konntet Ihr schon sehen, wie Redakteur Jesco Peschutter, sein Freund Ronald Wille und Björn Otto, der Gastgeber von Angelreisen Halver, vom Strand auf Meerforelle angeln und am Forellensee große Regenbogenforellen fangen. Nun folgt der zweite Teil von Angeln auf Langeland mit viel Fisch und es gibt auch spannende Livebisse vor der Kamera. An einem herrlichen Morgen bei bestem Wetter fahren die drei Angler von Bagenkop mit dem Boot raus, um auf Plattfisch auf den Sandbänken zu angeln. Wattwürmer und Seeringelwürmer als Köder sollen Kliesche, Flunder oder Scholle an den Haken bringen. Lange dauert es nicht und Björn drillt die erste Platte an der Buttlöffel-Montage. Eine Kliesche kommt ins Kleinboot. Und Ronald holt ebenfalls einen Plattfisch an Bord. Die erste wunderschöne Scholle nahm den Naturköder am System. Dann ist Jesco an der Reihe und bekommt einen Livebiss vor der Kamera. Auf Seeringler am oberen Haken ging eine weitere Kliesche ans Band. Und es geht munter weiter mit einer Scholle bei Ronald und einem Doppelbiss bei Jesco und Björn. Bei rund sieben Metern Wassertiefe und sandigem Boden fangen die beiden Meeresangler zwei weitere Schollen. Jesco fischt mit einer kleinen Multirolle, während Björn und Ronald beim Plattfischangeln auf eine Stationärrolle setzen. Bei etwas über zehn Metern Tiefe beißt die erste richtig gute Scholle und Jesco freut sich schon auf das Essen am Abend in der Ferienhütte. Unweit vom Hafen liegt der Hotspot, an dem nun eine Scholle nach der anderen beim Angeln auf Plattfisch vor Langeland beißt. Die Fische nehmen die Köder bei einer Wassertiefe von sieben bis zwölf Meter auf sandigem Grund. Dann erklärt Jesco seine Buttlöffelmontage mit Seeringler oder Wattwurm als Plattfischköder und seine Plattfischrute mit Multirolle. Schnell gibt es wieder einen Biss auf das Butt-Vorfach, der gut an der 0,15er geflochtenen Hauptschnur zu erkennen ist. Erst fängt Jesco eine kleine Kliesche und dann eine tolle Scholle. Anschließend erklärt Björn, wie die Seeringelwürmer am Vorfach mit Perlen hinter dem Buttlöffel beködert werden. Nach drei Stunden Plattfische angeln vor Langeland haben die drei Angler genug Fisch für die Küche und die Würmer sind schon fast alle. Im Hafen von Bagenkop gibt es einen Filetierplatz, wo der Fang versorgt werden kann. Hauptsächlich gingen beim Meeresangeln auf der Ostsee Schollen an die Angelköder. Aber auch ein paar Klieschen waren vor Langeland beim Bootsangeln mit dabei. Dann geht es mit dem Boot wieder zurück in den beschaulichen Hafen von Bagenkop und anschließend ins Ferienhaus in Bukkemose. An einem anderen Angeltag wollen die drei Angler noch mal auf Meerforelle fischen. An der Südspitze von Langeland bei Dovns Klint fängt Jesco eine super Meerforelle auf Sbirolino und Fliege. Auch Ronald bekommt noch Bisse und fängt eine weitere Meerforelle auf Durchlaufblinker. In der Ferienwohnung auf Langeland erklärt Ronald noch die Meerforellenköder, die während des Urlaubes am besten gefangen haben. Sowohl Fliege als auch Blinker brachten ihre Fische. Bei den Meerforellenblinkern haben natürliche Muster in Sandaal-Form überzeugt. Bei den Fliegen hinter dem Sbiro oder an der Fliegenrute war der „Samsø Killer“ sehr erfolgreich. Ebenfalls kleine Magnus-Varianten als Fliegen brachten Meerforellen an die Leine. Dies waren fünf wunderschöne Angeltage auf der Insel Langeland in Dänemark beim Meerforellenangeln, Fischen am Forellensee und Angeln auf Plattfisch wie Schollen und Klieschen. Im Bagenkop Kro gab es dann zum Abschluss noch ein leckeres Essen beim Fischbüfett. Ganz am Ende des Angelvideos seht Ihr noch ein paar Outtakes.

#Langeland #Angeln #Dänemark

Ferienhäuser auf Langeland und in anderen traumhaften Revieren findet Ihr über Angelreisen Halver auf https://angelreisen-halver.de/

Musik: The Fire Gate - AlexGrohl und Dare to Dream - BalloonPlanet
Kamera: Jesco Peschutter, Ronald Wille, Björn Otto
Filmschnitt: Kristina Reifschneider

▬▬▬▬▬▬▬ ANGLERBOARD TV▬▬▬▬▬▬▬
► ABTV jetzt abonnieren & keine Videos mehr verpassen:
https://www.youtube.com/AnglerboardTV/?sub_confirmation=1

▬▬▬▬▬▬▬ SOCIAL MEDIA▬▬▬▬▬▬▬
► ANGLERBOARD
Homepage: https://www.anglerboard.de/
Facebook: https://www.facebook.com/anglerboard/
Instagram: https://www.instagram.com/anglerboard/

► RUTE & ROLLE
Homepage: https://ruteundrolle.de/
Facebook: https://www.facebook.com/ruteundrolle/
Instagram: https://www.instagram.com/ruteundrolle/
 
Oben