angeln auf Fünen

Hallo Boardis #h

Ich fahre Mitte September nach Naes auf Fünen. Es ist das erste mal das Ich in diese Region fahreund benötige ein paar Infos.Wo kann mann gut auf Plattfisch vom Ufer aus angeln,wo kann ich Wattis kaufen und wo gibt es gute Forellenseen?;+

MfG großer Däne
 

Multe

Active Member
AW: angeln auf Fünen

Hej großer Däne, gute Platte kannst du im Semptember an der Spitze von Agernæs fangen. Aber ich würde in dieser Zeit lieber den Mefo`s nachjagen, denn gerade in dieser Ecke kann man die Kerle gut überlisten.
Put & Take Gewässer findest du auch in Agernæs. Da gibt es sogar 6 Salzwasserseen mit sehr gutem Besatz siehe auch www.dansee.dk (See Nr. 79)
Wenn du etwas weiter fahren willst kann ich dir das Fyn`s Fiskevand ( Nr. 75) empfehlen. Da war ich jetzt gerade wieder einmal und habe sehr gute und vor allem große Forellen gefangen. Die Forellen bissen aber nur auf Power Bait.

gruß Multe
 
AW: angeln auf Fünen

Hallo Multe

Vielen Dank für Deine Infos,Ich habe mich sehr darüber gefreut.Mal sehen ob es mit einer Mefo,oder mit ein paar Platten klappt.

MfG großer Däne#h
 

schee

Member
AW: angeln auf Fünen

Wie siehts bei Midelfart an der Beltbrücke aus ? Mir wurde gesagt das das eine sehr gute stelle wäre.
 

Multe

Active Member
AW: angeln auf Fünen

Hej kapitaler Waller, wenn da die Strömung nicht zu stark ist kann man da sehr gut fischen. Aber an manchen Tagen hast du da Strömung ohne Ende. Am Besten du schaust mal hier http://www.trafikken.dk/wimpdoclet.asp?page=document&objno=89713 und dann E20 Lillebæltsbroen anklicken. Da kannst du genau sehen ob geangelt wird oder nicht. An manchen Tagen tummeln sich da etliche Boote. Abend kannst du da auch direkt an der Kante vom Ufer aus mit der Spinnrute sehr gute Dorsche fangen. Rot/schwarzer Spøcket läuft da Super.
Gruß Multe
 

flexxxone

Member
AW: angeln auf Fünen

Moin

kann mir jemand sagen, wie's anfang, mitte März so läuft? |kopfkrat entweder bei Strib oder bei Varbjerg

Würde gerne auf Mefos gehen - wie stehen da die Chancen?

Ich war dieses Jahr im Mai oben in Strib und da ging absolut nichts... :(
Es war schön, ja - aber 2600km für nur schön... das ist kein Angelurlaub #d

Gruß
flexxx
 

Mai

Member
AW: angeln auf Fünen

Hallo flexxx,

mach mir keine Angst! Ich bin nächstes Jahr im Mai in Strip. Ging da nichts auf Meerforellen oder überhaupt nichts?

Gruß
Mai
 

wasser-ralf

Active Member
AW: angeln auf Fünen

Hallo Mai,

genau so war es aber in diesem Jahr, mußte leider auch diese Erfahrung machen. Ich bin von diesem Revier total überzeugt, habe auch Ortskenntnis, also nicht total blind losgezogen. Bin über Pfingsten für zwei Tage dort hoch gefahren, Bilderbuchwetter und schöne Zeit. Wir haben die Zeit am Strnd gekampt, also ganz intensiv geangelt. Aber im Endresultat für zwei maßige Platten 1800 Km gefahren. Das ist dann doch nicht so prickelnd. Aber so ist Angeln, immer eine Portion Glück - oder auch nicht.

Lg Ralf
 

flexxxone

Member
AW: angeln auf Fünen

also... wir hatten gar nichts - Glückwunsch zu den Platten

na ja gut...ein paar Hornhechte... aber Platten, Dorsche oder Mefos - Fehlanzeige!

Meine Begleiter sind alles Norge Angler - die haben regelrecht:v

aber Viel Glück Dir trotzdem
schön isses ja da oben!
 

Mai

Member
AW: angeln auf Fünen

Hallo zusammen,

erstmal vielen Dank für die Infos. Das hört sich ja nicht gerade berauschend an. Von den P&T-Anlagen liest man ja auch unterschiedliche Berichte und in erster Linie fahre ich ja wegen dem Meeresangeln von Süddeutschland nach Fünen.
Ich habe zwar ne FeWo mit Boot gemietet, aber wie sieht's denn da mit Angelkuttern aus? Kennt sich da jemand aus (dies wird evtl. den "großen Dänen" auch interessieren)?
Im voraus vielen Dank!

Gruß Mai
 

flexxxone

Member
AW: angeln auf Fünen

Moin Moin,

Kutter gibt's da auch.
Zumindest haben wir jeden Tag einen rumfahren sehen.
Aber gefangen haben die auch nich wirklich was... jedenfalls hab ich keine krumme Rute gesehen |rolleyes
Weiß bloß nicht wo der ablegt #c Middelfart oder Frederica?

Also, ich wollte Dir den Trip nicht vermiesen, aber 2008 war / ist meines Erachtens kein so gutes Jahr. Selbst die Einheimischen waren leicht frustriert.

Meine Fänge waren keine wirklichen Fänge.
Dorsch, Wittling, Schollen - alles Winzlinge.
Die wußten noch nichtmal, dass sie Fische werden sollen :q

Einzig die Dornhechte haben den Trip versüßt - zwar auch nicht jeden Tag und dann schon gar nicht übermäßig viele - aber wenigstens etwas am Haken.

Trotz alledem, im März geht's nochmal hoch - die Jahreslizenz ausnutzen |rolleyes

Wenn Du oben bist, probier's in Middelfart vom Hafen aus, unter der Eisenbahnbrücke, in Hafennähe von Frederica oder direkt am Strand in Strib. Sind eigentlich echt gute Stellen.
Da wo die Einheimischen stehen, kann's ja nicht so schlecht sein.
In Middelfart gibt's übrigens auch 'nen Angelladen - beim Yachthafen - Kulturinsel.

Also Viel Spaß und Petri Heil!

flexxx
 

Mai

Member
AW: angeln auf Fünen

Hallo flexxx,

vielen Dank für die Tipps und viel Fisch im März wünsch' ich Dir. Glaub mir, im nächsten Jahr sind die Dorsche wieder da. #6
Du schreibst ja sicher wie es war. Bin schon gespannt darauf.

Petri Heil
Mai
 

flexxxone

Member
AW: angeln auf Fünen

Nochmal zurück zu meiner Frage, hat schon jemand Erfahrungen auf Fünen im März gesammelt?

Wie läuft's da so? Welche Köder wären zu empfehlen?

flexxx
 
Oben