Angeln/Angler in Ostfriesland

Joschkopp

Member
AW: Angeln/Angler in Ostfriesland

Moin Leute,

wie siehts denn derzeit am Knockster Tief/Ems-Jade-Kanal zum Thema Karpfen aus?

Lg
 
AW: Angeln/Angler in Ostfriesland

Moin. Zander und Hecht läuft in beiden Kanälen derzeit besser als vor ein paar Wochen noch. Das liegt wohl am langersehnten Regen und den rückläufigen Temperaturen. Ich denke den Karpfen geht es da ähnlich. Ich werde selber am Wochenende eine Nacht auf Karpfen sitzen. Ich berichte dann gerne wie es gelaufen ist. Gruß Gü
 
AW: Angeln/Angler in Ostfriesland

Einen Karpfen konnten wir leider nicht erwischen. Dafür habe ich aber zwei Hechte fangen können. (Einen davon auf Boilie beim einholen ). Wir waren übrigens am Rorichumer Tief. An Fischen mangelt es an dem Kanal nicht. Neben Hechten werden hier auch Zander und Barsche regelmäßig gefangen. Beim Feedern gingen Rotaugen, Rotfedern, Brassen, Güstern und Kaulbarsche an den Haken.

Nun beginnt so langsam wieder die Abwanderzeit der Aale. Da konnte ich in den vergangenen Jahren auch viele dicke Aale fangen.
 

Purist

Spinner alter Schule
Viele Zander, einige Hechte und relatv selten (in diesem Jahr) mal einen Barsch, dazu einen fetten Brassen und die obligatorische Flussmuschel auf KuKö, ist allerdings schon drei Wochen her ;)

Irgendwie fehlten mir dieses Jahr die "mittleren" Größen, die noch vor ein paar Jahren die Masse der Fänge bildeten. 50-70er Hechte und Zander: Praktisch nicht vorhanden, nur (z.T. deutlich) größere (teilweise richtig anglererfahrene Kandidaten dabei) oder untermaßige Exemplare, die allerdings in großer Menge. An Nachwuchs scheint überhaupt kein Mangel zu herrschen.
Aber das sind natürlich nur meine subjektiven Eindrücke. Ein paar Kilometer weiter, ein paar Wochen früher oder später und es hätte wahrscheinlich anders ausgesehen.

Aalangeln habe ich mir dieses Jahr trotzdem geschenkt, das waren mir 2017 bei einem einzigen Ansitz einfach zu viele Schnürsenkel, wo in den Jahren davor fast nur Breitköpfe gebissen haben.
Vielleicht sollte ich an dem Platz mal pöddern gehen ;)
 

Dakes87

Ich Rocke!!!
Hallo zusammen!
Also ich bin ab morgen bis einschließlich Samstag in Greetsiel. Ich wollte dort mal auf Zander und Barsch ein paar Würfe machen mit der Spinnrute. Ich komme zwar gebürtig aus Ostfriesland. Aber lebe seit 8 Jahren in Köln und bin erst dort mit dem Gufi Angeln angefangen. Nun wollte ich online eine Gewässerkarte mir mal anschauen wo ich genau in Greetsiel mir das mal anschauen könnte. Doch ich finde da nur eine mit einer schlechten Qualität. Die Karte direkt auf der Seite vom Bvo ist nicht so hochauflösend leider. Kann mir da jemand helfen?
Und wie läuft es zurzeit eigentlich so dort allgemein?
Grüße Daniel
 

jh2982

New Member
Moin, bin neu im Forum und versuchs hier einfach mal:
Gibt es evtl jemanden, der mir sagen könnte, ob es in Moormerland Gewässer gibt, in denen es sich lohnt mit Gummifisch (vom Ufer aus) auf Zander loszuziehen?
Bin Mitglied im BVO und nun aus Aurich nach MML gezogen.
Möchte hier gar keine speziellen Spots erfragen, sondern eher verhindern, mich an Gewässer zu begeben, an denen es völlig sinnlos ist.
Würde mich über die eine oder andere Antwort freuen. Grüße
 

Max-Fritz

New Member
Hallo, bin auch neu und hier mit meiner Fam. in Westerhörn. Kann mir vielleicht jemand sagen wo ich ne Chance habe nen Zander oder Barsch zu erwischen. War schon ein paar mal los leider ohne Erfolg....
 
Oben