Angeln an der Lahn -> Diez, Balduinstein,Laurenburg....

striker28

New Member
Hallo zusammen,


seit diesem Jahr befische ich regelmässig die Lahn in den Abschnitten von Diez - Kalkofen. Leider sind in meinem Verein die wenigsten am Karpfenangeln interessiert. Da ich auch noch nicht lange im Diezer Raum wohne,entsprechend die Lahn für mich relativ neu ist, würde mich mal interessieren ob der ein oder andere hier einige gute Stellen zum Karpfenangeln an der Lahn kennt....... Vielleicht kann man ja auch mal zusammen die ruten schwingen :q :c
 
AW: Angeln an der Lahn -> Diez, Balduinstein,Laurenburg....

Hi,

fische, wenn ich denn mal in Deutschland bin, auf der Strecke unterhalb von Kalkofen (Obernhof-Seelbach). Bin selbst kein Karpfenangler, aber laut Aussagen anderer Angler werden regelmäßig nette Karpfen im Bereich der Schleuse Hollerich gefangen. Falls du es mal auf der Strecke ausprobieren willst, Gastkarten sind kein Problem und du darfst auch Nachts angeln ...
Ansonsten tümmeln sich auch im Herthasee ein paar Wasserschweine rum, aber das Krautproblem versaut einem schon ein wenig das Angeln.

Greetz


Eric
 

overdoze

New Member
AW: Angeln an der Lahn -> Diez, Balduinstein,Laurenburg....

hi, wollt seit langen mal wieder angeln. welche angelbestimmungen sind in rheinland-pfalz bzw. lahn bei diez für gastangler? darf man mit zwei ruten angeln, auf hecht usw. da ja in hessen alles verboten ist:v
danke
 
R

RheinBarbe

Guest
AW: Angeln an der Lahn -> Diez, Balduinstein,Laurenburg....

hi, wollt seit langen mal wieder angeln. welche angelbestimmungen sind in rheinland-pfalz bzw. lahn bei diez für gastangler? darf man mit zwei ruten angeln, auf hecht usw. da ja in hessen alles verboten ist:v
danke
Nachtangeln: JA
2 Ruten: JA (nur mit Tageskarte ist Raubfischfang verboten)
Köderwahl: EGAL (2 mal Köfi = erlaubt)

Gruss
LD
 
Oben