Angeln an der Bochumer Ruhr

Pike1

Member
Hallo Leute,
war heute in Bochum Stiepel Fahrrad fahren und hab dort einen interesanten Gewässerabschnitt der Ruhr entdeckt.
Wollte dort die Tage mal angeln gehn, und nun meine Frage.
Wenn ich es richtig Verstehe gehen die Gasttageskarten vom Bochumer Verein bis zum Wasserwehr Blankenstein. Und der nächste Wasserabschnitt (von Kosterbrücke Flußabwärts) zum Hattinger Verein!?
Es gibt aber noch einen ca 200m langen Abschnitt zwischen Wasserwehr Blankenstein und Kosterbrücke. Darf man dort auch angeln oder ist es dort komplett verboten?

MFG
 

a_jense

New Member
AW: Angeln an der Bochumer Ruhr

Das ist der Angelabschnitt von Hattingen....Kosterbrücke bis Gasthof "zum Deutschen" km 53,13
Zum Rest kann ich dir leider nichts sagen, weil ich immer nur in Hattingen fischen gehe
 

Anhänge

  • Angelstrecke Ruhr Hattingen.jpg
    Angelstrecke Ruhr Hattingen.jpg
    85,1 KB · Aufrufe: 145

Pike1

Member
AW: Angeln an der Bochumer Ruhr

Ja stimmt, das ist Hattinger Gebiet
Ich meine die rot markierte Strecke. Kann mir jemand dazu was sagen?
 

Anhänge

  • ruhr.jpg
    ruhr.jpg
    47,5 KB · Aufrufe: 157

Pike1

Member
AW: Angeln an der Bochumer Ruhr

Bin jetzt schonmal so weit und weiß das es nicht zum Bochumer Angelverein gehört.
ASV Heinrichshütte Hattingen 1927 gibt Gastkarten für die Strecke ab Kosterbrücke aus.
Ist jemand im Hattinger Verein und kann mir sagen ob man als Mitglied zwischen Wehr Blankenstein und Kosterbrücke angeln darf?

 
Oben