angeln am großen Meer

Tim H.

Member
Hallo,
nächsten Monat fahr ich für eine Woche zum großen Meer.
Wir haben dort ein Haus mit eigenem Steg und Boot.
Wollte mal fragen ob jmd. schon Erfahrungen mit dem Gewässer gemacht hat und mir sagen kann was man dort gut fangen kann.
danke #h
 

fischflotz

Active Member
AW: angeln am großen Meer

Wo liegt denn das?
 

Hechtpaule

Member
AW: angeln am großen Meer

Hi Tim,

das Große Meer (ich gehe davon aus du meinst das in Ostfriesland, zwischen Emden und Aurich) ist sehr flach. Die max. Tiefe beträgt ca. 1 Meter. Befahren kannst du es mit einem Ruderboot, Motoren sind verboten.

Fisch ist dort reichlich vorhanden - von Aal bis Zander. Karpfen sind auch in größeren Exemplaren vorhanden. Hechte stehen im Schilf. Der Südteil ist tabu - Naturschutzgebiet.

Wünsche dir eine tolle Woche.

Schönen Gruß

Paul
 
A

ayron

Guest
AW: angeln am großen Meer

Früher mit der Familie dort immer Urlaub gemacht. Als Kinder haben wir immer unsere Fische gefangen.

Brassen ,Güster , Rotaugen , Barsche und nachts auch fast immer nen Aal.

Hoffe das es immernoch so schön und einfach ist#h
 

Tim H.

Member
AW: angeln am großen Meer

ja, liegt in Ostfriesland und unser Ferienhaus ist am Nordufer ;D
freue mich schon riesig, vor allem dann auf Karpfen und Aal ;)
 

Michael.S

”Und eines Tages kommt hoffent
AW: angeln am großen Meer

Ich habe es mir auf einer Motorradtour mal angeguckt ,viele Windsurfer denn für die ist das Gewässer ideal ,tiefe Stellen giebt es dort nicht ,selbst an den tiefsten Stellen ist es kaum tiefer als 1 Meter ,mann kann also wenn man möchte quer durch den See laufen ,auf dem Weg zum See habe ich noch einen schönen Fluß entdeckt ,da waren auch viele am Angeln ,der war ganz in der Nähe vom Strand
 
Oben