Angelausrüstung in die Schweiz mitnehmen!!

MFT-Ralf

Dänemark Fan
Hallo zusammen,

weiß vielleicht jemand, wie es mit Angelausrüstung, Futtermittel usw. aussieht, wenn ich in die Schweiz fahre.

Es kommt ja doch einiges zusammen, wenn man seine gesamte Ausrüstung mitnimmt.

Ich bin für 3 Wochen in Luzern und möchte gerne meine Angelausrüstung und einige Kilo Fertigfutter/Mischungen usw. mitnehmen.

Muß ich die Ausrüstung deklarieren?? Möchte keine Überraschung bei der Einreise erleben. #c #c #c

Vielen Dank im Voraus.

Gruß Ralf
 

Silver-SVR

Member
AW: Angelausrüstung in die Schweiz mitnehmen!!

...brauchst Dir keine Sorgen machen. Die Schweiz ist ja nicht die USA |supergri .

Du kannst die gesamte Ausrüstung + Köder mitnehmen, da sagt keiner was.
 

basswalt

Member
AW: Angelausrüstung in die Schweiz mitnehmen!!

glaub auch nicht dass das probleme gibt. war umgekehrt schon x-mal in deutschland und frankreich mit der angelausrüstung.
petri schon mal und eine gute zeit in luzern...
 

The_Duke

Alles kann, nichts muss!
AW: Angelausrüstung in die Schweiz mitnehmen!!

Gar kein Problem!
Ich wohne direkt an der schweizer Grenze und fahre ab und zu mit einem Kollegen in die Schweiz an den Broyekanal zum Fischen.
Auto meist vollgestopft mit Gerödel...noch nie Schwierigkeiten gehabt!
meist gibts noch ein freundliches "Petri Heil" von den Grenzwächtern ;)
 

til

Spinnfischer C&R
AW: Angelausrüstung in die Schweiz mitnehmen!!

Was du theoretisch nicht darfst, ist Lebendköder mitnehmen. Die Maden brauchen ein tierärztliches Zeugnis oder müssen in Quarantäne :q
 

The_Duke

Alles kann, nichts muss!
AW: Angelausrüstung in die Schweiz mitnehmen!!

til schrieb:
Was du theoretisch nicht darfst, ist Lebendköder mitnehmen. Die Maden brauchen ein tierärztliches Zeugnis oder müssen in Quarantäne :q
|supergri |supergri Stell ich mir echt geil vor...der Tierarzt impft jede einzelne Made...wieviele Maden wuseln da wohl in einem Liter Maden-pur rum? |kopfkrat |kopfkrat
 

Nordlichtangler

Well-Known Member
AW: Angelausrüstung in die Schweiz mitnehmen!!

Ne ne, die werden entsprechend im Entkeimungsbad vorbehandelt und dürfen dann erst an den Haken. Das geht auch mit Literweise Maden ganz gut und BASF&Co werden sich freuen! :m
 

Dani_CH

Dani_CH
AW: Angelausrüstung in die Schweiz mitnehmen!!

Hier nun mal ein SChweizer,

Grundsätzlich ist es überhaubt kein Problem- solange Du nachweisen kannst, dass Du die Ruten bei Dir erstanden hast (Wenns geht die Quittung mitnehmen)

Gruss Dani
 
Oben