Info Angebot: Echolotseminar mit allem Zipp und Zapp!

Echolotseminar auf den Bodden

geht's Euch so wie mir und Ihr steigt durch die ganze Technik gar nicht mehr so richtig durch? Mir schwirrt bei den ganzen Neuheiten ganz schön der Kopf. Da wollen wir ein bisschen Licht ins Dunkel bringen.
20161007_111943.jpg

Mathias Fuhrmann soll uns zu Hecht, Dorsch und ggf. Barsch führen

Gemeinsam mit dem Echolotzentrum Schlageter, Spro und dem Team Bodden-Angeln organisieren wir das exklusive Angel- und Echolotseminar. Ihr erhaltet einen anschaulichen Einblick in die moderne Echolottechnik. In Workshops, Vorträgen und natürlich Vorführungen auf dem Wasser zeigen die Profis die Möglichkeiten der Technik und ihre Anwendung. Alle gängigen Marken sind vertreten, sodass Ihr in der Praxis vergleichen könnt. Jeder Teilnehmer kann und soll - falls vorhanden - sein eigenes Echolot mitbringen (natürlich kein Muss). Die Jungs vom Echolotzentrum führen dann ggf. Updates durch und stellen es gemeinsam mit Euch so ein, wie Ihr es für Eure Angelart und Gewässer braucht.

IMG_0856.JPG

Um alles aus der Technik rauszuholen, muss man sich mit den Echoloten gut auskennen

Natürlich angeln wir auch!

Das Angeln kommt nicht zu kurz. Mit modernen Booten und erfahrenen Guides vom Team Bodden-Angeln geht’s auf die fischreichen Boddengewässer. Hecht, Barsch und Dorsch stehen als Zielfisch auf dem Programm. Zu der Jahreszeit bestehen realistische Chancen auf kapitale Fische. Und das beste: Spro stiftet jedem Teilnehmer eine attraktive Köderbox mit Gummis, Pilkern und zahlreichen Kleinteilen, sodass Ihr perfekt ausgestattet seid. Unter allen Teilnehmern wird außerdem eine CRX Predatorrute mit einer hochwertigen CRX-Rolle von Spro verlost. Abends beim reichhaltigen Essen lassen wir die Erlebnisse des Tages Revue passieren. Also schnell anmelden und einen Platz sichern.
Spro Köder 2.jpg
Spro Köder_Kopie 1.jpg
Spro Köder 3.jpg

Spro haut für alle Teilnehmer ein reichhaltiges Köderset aus Gummis und Pilkern raus (Fotos zeigen eine Auswahl).

Rute und Rolle zu gewinnen!
1380-630_002-P.jpg
2411-247_001-P.jpg

Unter allen Teilnehmern wird eine CRX Predatorrute sowie eine CRX Rolle von Spro verlost

Leistungen:


- drei Tage Guiding in modernen Konsolenbooten des Team Bodden-Angeln mit erfahrenen Guides über 8-9 Stunden auf Hecht, Barsch und Dorsch. In jedem Boot sind drei Gäste sowie der Guide

- hochwertiges Köderpaket von Spro

- Verlosung unter allen Teilnehmern der Spro CRX Rute und Rolle

- Echolotseminar mit Präsentationen und Vorführungen auf dem Wasser mit Thomas Schlageter vom Echolotzentrum. Thomas bringt die neuesten Geräte mit, die Ihr in der Praxis kennenlernen könnt

- drei reichhaltige Abendessen (exklusive Getränke)

BootOK.jpg

Auf hochwertigen und rauwassertauglichen Booten geht's raus auf die Bodden und Ostsee

Termin:

24.05.-26.05.2019

Teilnehmerzahl:
max. 12. Vergabe nach dem Windhundprinzip

Preis:
Boardies zahlen nur 429,-€ (bitte Usernamen bei der Anmeldung angeben)

Anmeldung:
Bitte per Email – Stichwort „Echolotseminar“ - mit Name, Adresse, Telefon und Username an: info@bodden-angeln.de Ihr erhaltet dann den Ablaufplan sowie alle weiteren Infos inklusive einer Unterkunftsliste. Wichtig: Falls Ihr ein eigenes Echolot mitbringt, gebt bitte das Modell sowie den Geber an.

Zur Info: Wir (Anglerboard) verdienen daran nichts, sondern sind Medienpartner. Ich (Georg) werde auch dabei sein und freue mich schon auf Euch!
 
Zuletzt bearbeitet:
Kann man sein eigenes Echo mitbringen? Sonst macht das in meinen Augen keinen Sinn, wenn man da an 3000eu Teilen rum spielt ...
Dann wäre es ja nur eine Werbeveranstaltung.
 
Ich frag mal nach und melde mich. Was für ein Echolot hast Du denn? Wegen eigenem Boot frag ich auch mal, ob das in der Konstellation Sinn macht.
 
Hammer-Service! Eben habe ich mit Thomas gesprochen. Jeder Teilnehmer kann und soll sein Echolot sowie Geber mitbringen. Die Jungs vom Echolotzentrum führen dann ggf. mit Euch die Updates durch und stellen das Echolot gemeinsam mit Euch so ein, wie Ihr es für Eure Angelmethoden und Gewässer braucht. Bitte gebt bei der Anmeldung unbedingt an, welches Echolot und Geber Ihr habt.

@esox02: Die Teilnahme mit eigenem Boot macht keinen Sinn, da die Technik ja in den anderen Booten installiert ist. Und soviele Betreuer haben wir nicht, dass wir extra einen zu Dir ins Boot stellen könnten. Da bitte ich um Verständnis.
 
komme auch so mit dem Carbon klar wäre nur ein schönes Event gewesen und vil.noch was dazuzulernen.
 
Oben