Alle twisterähnliche Köder sehen auf den ersten Blick einfach aus

ignjatov-tackle

Orka, Alex, Goldy...


Alle twisterähnliche Köder sehen auf den ersten Blick einfach aus. Besitzen aber spezifische Eigenschaften. So auch unser Orka Hammer, der eine originelle Performances aufweist.
Das für die Fische anlockendes Aussehen, beginnt schon mit Hammers rippenweise aufgebautem Körper, mit welchem die „Strahlwellen“ in mehrere Richtungen gesendet werden. Auch das Ende des Köders endet nicht wie üblicherweise mit runder oder scharfer Spitze.

Des Weiteren hat der Hammer einen eingebauten Schutz für den Jighaken. Mit kleiner Gummifranse ist uns die Raubfischjagd in den leicht bis mittelkrautausgewachsenen Gewässer möglich. Das Gummistück wird einfach auf den Haken aufgezogen und schon hat man hervorragenden Schutz vor Unkraut. Wenn ein Fisch anbeißt, findet die Hakenspitze sofort einen Ausweg aus dem Gummi.
 
Oben