Abu Mörrum vs. Shimano calcutta conquest 51

X

xlxgwx

Guest
Guten Tag,

hat einer von Euch Erfahrungen mit diesen Rollen.

Welche Rolle würdet Ihr mehr empfehlen.

Vielen Dank im Voraus!
 
AW: Abu Mörrum vs. Shimano calcutta conquest 51

Moin Moin,

ich hab die Calcutta Conquest 51 und bin schwerst begeistert von dem Teil. Ist meine 3te Rolle für leichten Bereich aber ich denke mal meine letzte :) Fühlt sich absolut wertig an und man kann ab 4-5 Gramm an der richtigen Rute damit absolut entspannt werfen. Manche schaffen es auch noch weniger Gewicht zu werfen.
Über die Abu kann man sicherlich das selbe sagen nur hab ich keine Erfahrung mit der.

Grüße
 
X

xlxgwx

Guest
AW: Abu Mörrum vs. Shimano calcutta conquest 51

Moin,

Vielen Dank für deine Info. Mit welcher Rute fischt du denn, wenn ich fragen darf?
 
AW: Abu Mörrum vs. Shimano calcutta conquest 51

Jau sicher, das ist die Graphitleader Bosco Nuovo GLNBC 632-ML, Fotos sind in meinem Blog zu sehen, siehe Signatur. Bestellt hab ich die bei nippon tackle.
http://www.nippon-tackle.com/Graphiteleader-BOSCO-Nuovo-GLNBC-632ML.
Meiner Meinung nach ein schicker Stecken, der auch mit nem 75er Hecht bzw Zander keine Sorgen hatte. Obwohl das wohl auch wenig Ruten haben werden.
Ne 80er Seeforelle hat schon ordentlich Druck gemacht bei der ich gemerkt hab das die Rute trotzdem noch Reserven hat.
 
Oben