Abu Garcia Revo STX-LH oder Team Daiwa Viento 100-LH

Hi Boardys,
fänds klasse wenn Ihr hier mal eure Pro & Kontras
posten würdet was diese 2 Baitcaster angeht.Wer hat welche erfahrungen gemacht etc.
Ich habe mir gerade eine Illex (Mustang 240 7-35gr) zugelegt die ich mit einer 2500 twin Power fischen werde.Da die Illex allerdings auch für Multis ausgelegt ist möchte ich mir nun noch eine von den beiden gönnen :l.

Cheers

mightyEagle
 

Anhänge

  • viento-320.jpg
    viento-320.jpg
    63 KB · Aufrufe: 274
  • 5cc57a54a79d07c3dafb268ed1feb488.jpg
    5cc57a54a79d07c3dafb268ed1feb488.jpg
    42,3 KB · Aufrufe: 155
  • il85792.jpg
    il85792.jpg
    24,8 KB · Aufrufe: 130

heinzrch

Active Member
AW: Abu Garcia Revo STX-LH oder Team Daiwa Viento 100-LH

ich hab die Viento und die (alte) Revo STX. Beides sehr gute Rollen. Die STX ist noch nen kleinen Tick besser verarbeitet und wirft sich (subjektiv nach meinem Gefühl...) noch nen Tick besser. Zum vertikal angeln könnte die Daumenautomatik (mit der lässt sich einhändig Schnur einziehen...) noch als Pluspunkt für die Viento gewertet werden.
Die Rollen geben sich nicht viel - im Zweifelsfall kannst du den Geldbeutel entscheiden lassen. Ich hab die Revo STX letztes Jahr beim Angebot der Woche hier im board (Stollenwerk) für 99,99€ gekauft, da musste ich nicht lange überlegen....
Denke, die kosten beide derzeit so um die 160-170€, vieleicht wird ja die neue Revo Premier STX (noch ein Stück leichter) im Preis runtergesetzt, das wäre dann auch noch ne Überlegung wert.
 

Ulli3D

MdDHC
AW: Abu Garcia Revo STX-LH oder Team Daiwa Viento 100-LH

Ich habe, wie heinzrch, auch die Revo STX-L und durch meine Frau auch die Viento. Bei dem angestrebten Ködergewicht (durch das WG der Rute) würde ich die Viento vorziehen, allerdings, unter 10 g läuft da so gut wie nichts.
 

zandertex

Well-Known Member
AW: Abu Garcia Revo STX-LH oder Team Daiwa Viento 100-LH

Tica Sculptor SL 100,um noch eine 3te Rolle ins Spiel zu bringen.Schau dir das Teil mal an.
 
AW: Abu Garcia Revo STX-LH oder Team Daiwa Viento 100-LH

Danke schon mal für die posts...#6
Die entscheidung ist gefallen#6
Werde mir die Neue Abu Garcia Revo Inshore gönnen,
mit der kann ich eigentlich nix verkert machen & die kann
ich auch noch im Meer benutzen.

Habe einen ausführlichen Test zu diesem schmuckstück gefunden...guckst Du hier |bigeyes

http://www.tackletour.com/reviewabugarciarevoinshore.html

 

heinzrch

Active Member
AW: Abu Garcia Revo STX-LH oder Team Daiwa Viento 100-LH

naja, bei nem Dollarkurs von ca. 1,60/€ ist die ja ein Schnäppchen, schreib mal, was sie dich kostet....
 

pikehunter

Angler aus Leidenschaft...
AW: Abu Garcia Revo STX-LH oder Team Daiwa Viento 100-LH

Habe die Abu Garcia Revo STX-LH jetzt ca. ein 3/4 Jahr.
Benutze sie zum leichten Jerken und zum Schleppen an Binnenseen.
Sie ist ein feines Teil. Bin nach wie vor überzeugt von der Rolle und kann eine Empfehlung dergleichen weitergeben. Die Abu Garcia Revo STX-LH gehört derzeit zum Non-plus Ultra !

Beste Grüße
pikehunter
 
AW: Abu Garcia Revo STX-LH oder Team Daiwa Viento 100-LH


Also zu der Daiwa kann ich garnix sagen da ich das teil nicht kenne.......ist aber auch nochmals ne ganze ecke teurer!

Die Antares kenne ich natürlich als alter Shimano Fetischist :g is aber auch noch ne ganze ecke teurer.Ma ganz ehrlich da ich die Multi vieleicht 10 mal in Jahr benutzen werde denke ich das ich mit der Abu bestens gerüstet bin....die meiste zeit wird eh die Twin Power die Rute schmücken ;).

Cheers

mightyeagle
 
Oben