Aalkiller

Kuschi777

Member
Hi,

und zwar hätt ich mal ne Frage ich hab vor ein paar tagen bei Askari bestellt und heut ist die lieferung gekommen.
Nun wollt ihc fragen seit wann der Aalkiller nicht mehr in einer Durchsichtigen Dose geliefert wird sondern in einer schwarzen länglichen?
Habt ihr mit den schwarzen die gleichen positiven erfahrungen gehmacht wie mit dem "anderen" weil ich wra bis jetzt immer sehr zufrieden damit und jetzt hab ich angst das es nicht mehr der gleiche ist.


Gruß
Flo
 

Vintersorg

Member
AW: Aalkiller

Ja, wirkt und riecht genauso #t. Abgesehen davon, ich hasse es, das Zeug im Angelkoffer im Auto zu transportieren; das ganze Auto stinkt danach tagelang fürchterlich. Jedoch konnte ich mit diesem Zeug wesentlich bessere Fänge erzielen als ohne.

Gruß Paul
 

John Doe12

inaktiv^^
AW: Aalkiller

Hallo

Ich hab noch die alte Version,in der durchsichtigen Flasche,mein Kumpel das wohl neue,auch von Askari.

Fangen kannst du mit beiden,das in der schwarzen riecht,oder besser gesagt,stinkt etwas anders,aber die Aale hat es bisher nicht interessiert.

Auch hier gilt, sparsam damit umgehen,ein Tropfen für nen Tauwurm ist völlig ausreichend.

Ob es hilft oder nicht,muss jeder für sich selbst entscheiden,ich halte es für sinnvoll und benutze es auch regelmäßig,ob ich allerdings mehr oder weniger fange is ne andere Sache,ich habe auch keinen direkten Vergleich gemacht bisher,weils mir egal ist Hauptsache es beisst;)

Gruß

Martin
 

Veit

I ♥ Zander
AW: Aalkiller

Den neuen in der schwarzen Flasche hatte ich noch nie im Einsatz. Ich angle auch fast nicht mehr auf Aal.
 

kingandre88

Well-Known Member
AW: Aalkiller

Das Zeug stinkt fürchterlich und lockt leider auch die Krabben extrem an,hab ich mal am kanal ausproiert,ca.1,2 m tief,da kam so´n Viech sofort an die Oberfläche:vals ich einfach ein paar tropfen in wasser fallen lassen habe,habt ihr keine Probleme damit?
 

John Doe12

inaktiv^^
AW: Aalkiller

Hallo

Ne konnte keinen Unterschied,wegen den Wollhandkrabben feststellen,aber wir haben eh genug davon,im Moment hält man nen Köder ca. 1h am Haken,danach ist tauschen angesagt:(

Martin
 
Oben