Aale 2017

degl

Well-Known Member
Mal wieder aufleben lassen:

Wochenend und Sonnenschein:

P5110042.JPG


Waren zu Zweit am NOK um uns auf Aale zu freuen............Samstag 3 Stk. und Montag Einer( dafür aber ne richtige "Schlange)

P5110039.JPG


Sie alle bissen kurz nach der Mittagszeit und nur wenn Schiffe durchkamen und dann in der Fahrrinne

P5110044.JPG


Mal sehen ob heute was geht, jedenfalls der Ostwind soll ja etwas zurrückgehen.......

gruß degl
 

SimonHL

Active Member
die rutenhalter sind von magic trout und leisten mir am kanal hervorragende dienste.

eventuell wird in der artikelbeschreibung von "stellfischrutenhalter" geschrieben. das ist quatsch. der rutenhalter ist für forellenruten ausgelegt. eigentlich. aber 3,60m karpfenruten funktionieren auch ganz hervorragend. er ist stabil und auf sehr rückenfreundliche höhe verstellbar.momentan im netz für ca. 16,00€/stück zu finden.
schwachstelle ist die große kontermutter und das grobgewinde.die mutter kann verhaken.dann hilft ein kleiner schlag mit dem hammer und schon dreht sie sich wieder.das war es aber auch schon an negativen eigenschaften.
 
Zuletzt bearbeitet:

SimonHL

Active Member
sind nicht die tollsten fotos,aber ich hoffe mal,sie gefallen trotzdem. nächste woche gehts weiter und dann hoffe ich mal,das ich/wir ein paar brataale fange/n. die 3 großen gehen in den räucherofen. thumbsup
 

Rheinspezie

Fischender Gentleman
sind nicht die tollsten fotos,aber ich hoffe mal,sie gefallen trotzdem. nächste woche gehts weiter und dann hoffe ich mal,das ich/wir ein paar brataale fange/n. die 3 großen gehen in den räucherofen. thumbsup
Ich finde die Bilder gut.
Man erkennt, dass es schöne, wohlgenährte Fische sind, perfekt für den Rauch.

Ich freue mich grundsätzlich über Bilder thumbsup

Petri,
R. S. coffeegirl
 

degl

Well-Known Member
die rutenhalter sind von magic trout und leisten mir am kanal hervorragende dienste.

eventuell wird in der artikelbeschreibung von "stellfischrutenhalter" geschrieben. das ist quatsch. der rutenhalter ist für forellenruten ausgelegt. eigentlich. aber 3,60m karpfenruten funktionieren auch ganz hervorragend. er ist stabil und auf sehr rückenfreundliche höhe verstellbar.momentan im netz für ca. 16,00€/stück zu finden.
schwachstelle ist die große kontermutter und das grobgewinde.die mutter kann verhaken.dann hilft ein kleiner schlag mit dem hammer und schon dreht sie sich wieder.das war es aber auch schon an negativen eigenschaften.
Ich selber nutze einen RodPod.......bin aber kurz davor mir die "Dinger" auch zuzulegen....

gruß degl
 

SimonHL

Active Member
so ... da bin ich wieder.das ergebnis des gestrigen angeltages am NOK möchte ich euch nicht voenthalten.
es gab 2 aale.der von degl war n büschen zu lütt und der meinige ging mit nach hause. gutes pfund ...
20240524_185243.jpg
 
Oben