5" Salty Bites Shad Zander

Stachelgetier

köstlich amüsiert
Hallo Boardgemeinde,

wer fischt von euch den https://angel-technik.de/index.php?mp=main&file=shop&cPath=3_174
hier ?

Nachdem ich letzte Saison ein paar von den Dingern bestellt habe und sie nie zum Einsatz kamen, habe ich Anfang des Jahres mal mit dem Natural Shiner experimentiert. Er ist sehr schlank und gesalzen. Letztere halte ich allerdings für Hokuspokus. Ich fische den 12 cm Köder am 3/0 14g/17g Erie-Jigkopf mit Stinger am Rhein, da ich denke das er mit dem kürzeren Jigkopf eine bessere Aktion hat.

Nachdem ich einige Zander und Hechte gefangen habe, stellte er sich als nicht arg haltbar heraus. Wenige bisse und der Gummi war hinüber.

An manchen Tagen gabs keine Bisse außer auf ihn, was mich dazu veranlasste auch andere Dekore mal zu probieren. Aber die anderen Farben sind bei weitem nicht so fängig wie der Natural Shiner.

Jetzt meine Frage. Wer fsicht den Köder auch gerne und kann über ihn, alslo die Dekore und Gewichte, auch was berichten. Über den Hersteller konnte ich bis jetzt auch noch nichts rausfinden. Wäre über einen regen Austausch sehr dankbar :m

Petri Heil
 

Zanderlui

Active Member
AW: 5" Salty Bites Shad Zander

ich habe den silver phantom ct und den blue shiner und den chartreuse ice!

super dinger für barsch und zander....
silver phantom bei klarem wasser und den blue shiner und den chartreuse bei leicht trübem bis richtig trübem wasser gehn sie am besten!fische sie mit 10gr rundkopf hakengröße 3glaube ich ist das also auch nicht so lang!wie du sagst hat dann eine bessere aktion!
 
Oben