10-jähriges Mädchen von Hecht gebissen

gimli

Member
Ein 10-jähriges Mädchen wurde beim Plantschen im Loosdrechte Plas von einem Hecht gebissen und am linken Fuß verletzt.

Es soll ein echter Monsterhecht gewesen sein. |bigeyes
 

lazy

Member
AW: 10-jähriges Mädchen von Hecht gebissen

Und im Steinhuder Meer hat ein Wels ein Pferd gefressen :)
 

Kleenus

Graser-freak
AW: 10-jähriges Mädchen von Hecht gebissen

Und im Steinhuder Meer hat ein Wels ein Pferd gefressen :)

Wieso machst du das so runter mit deinem "Beitrag" .
Ich will nicht mit dem mädchen tauschen !
 

HD4ever

baltic trolling crew HH
AW: 10-jähriges Mädchen von Hecht gebissen

kann man ja mal nen Zetungsartikel o.ä. verlinken ....
hab ich zwar auch schon mal gehört, aber der Hecht wird sicher immer von mal zu mal auch etwas größer #h
 

Johnnie Walker

Auf die Entwicklung kommt's an
AW: 10-jähriges Mädchen von Hecht gebissen

Hmm seltsam, mit welchen Ködern angeln die Angler denn da ?|kopfkrat

Gummipuppe am System ?|supergri
 
AW: 10-jähriges Mädchen von Hecht gebissen

Ein 10-jähriges Mädchen wurde beim Plantschen im Loosdrechte Plas von einem Hecht gebissen und am linken Fuß verletzt.

Es soll ein echter Monsterhecht gewesen sein. |bigeyes

Das Mädchen hatte bestimmt extreme Schweißfüße !

Ich lege neuerdings meine Wobbler auch immer in meine alten Socken, Extrem Fängig :q


Gruß Alex
 

mitch

P.L.U.C.K.
AW: 10-jähriges Mädchen von Hecht gebissen

Bestimmt war es ein grüner Süßwasserhai oder sogar ein Krokodil.
 
T

theundertaker

Guest
AW: 10-jähriges Mädchen von Hecht gebissen

Kann doch sein, dass es ein Monsterhecht war..?? Vielleicht war der ja schon ausgewachsen und maß schon 2,34 m?? Warum macht ihr euch direkt lustig...:vik:
 
AW: 10-jähriges Mädchen von Hecht gebissen

Hi

Für möglich würde ich so etwas unter Umständen schon halten. Nur wenn dann möchte ich nicht zwischen den Zähnen stecken und schon gar nicht bei nemm Kapitalen.

Bei Zandern kennt man es ja das die Männchen wenn sie über einem Nest Wache schieben durchaus aggressiv werden können.

Gruß Andreas
 

gimli

Member
AW: 10-jähriges Mädchen von Hecht gebissen

Oh! Hier war wohl heute die AB-Spaßfraktion am Werk! #d #d #d

kann man ja mal nen Zetungsartikel o.ä. verlinken ....

Hier sind die Links in Niederländisch:
http://www.sportvisserijnederland.nl/sportvissers/actueel/828/enorme_snoek_neemt_loosdrechtse__10__te_grazen.html
http://www.gooieneemlander.nl/nieuws/regionaal/hilversumplassen/article3489648.ece

Hier in Deutsch (Man muss schon etwas runterscrollen, da schon einige Beiträge dazugekommen sind): http://www.angeln-in-den-niederlanden.de/aktuell.htm
 

Svenno 02

Großbarschjäger
AW: 10-jähriges Mädchen von Hecht gebissen

Ich habe dass auch schon gesehen und gelesen, dass Schwimmer von Hechten angegriffen wurden, es muss ja nicht so ein großer Hecht sein, auch kleine greifen an, wenn sie sich bedrängt in ihrem Revier fühlen, ist zwar nicht so toll, aber jeder will leben!
 

hans albers

rollin rollin rollin
AW: 10-jähriges Mädchen von Hecht gebissen

moin...

na und..????
so ist die natur eben..

kein grund ,
daraus nen b... zeitungs mässigen
angst-artikel zu schreiben..
sie hat ja überlebt.

hauptsache ,
es kommt jetzt wieder keiner mit "monster hechten"
usw.

greetz
hans
 

marca

Oecher Jong
AW: 10-jähriges Mädchen von Hecht gebissen

Aber so gerade eben überlebt!
Das Tier soll ja immerhin um die 1,5 Meter groß gewesen sein!!
Das hat zumindest der "mit solchen Bisswunden erfahrene Arzt" Herr Mol gefolgert.
Meine Güte,was nicht alles eine Zeitungsnachricht wert sein soll!!??
So etwas kann man ja wohl nur spaßig oder sogar ironisch sehen.
 

Honeyball

endlich EX-Mod
AW: 10-jähriges Mädchen von Hecht gebissen

Ich denke, auch wesentlich kleinere Hechte würden schon aus Reflex zubeißen, wenn ihnen plötzlich was vor der Nase zappelt.

Solche Geschichten hört man doch immer wieder...
 
F

Forellenzemmel

Guest
AW: 10-jähriges Mädchen von Hecht gebissen

Irgendwie komisch, nie steht in der Zeitung: 40 jähriger Mann wurde von Katze gebissen!!! Kommt täglich hundert mal vor...
Was wollen wir denn jetzt ausrotten, die Hechte oder die Zehnjährigen Mädchen... Also Leute, ein Hecht beißt auch schon mal - ich denke nicht, das er das Mädchen nur ansatzweise als Futter gesehen hat! Tiere haben Reflexe...

Stefan
 

Nordlichtangler

Well-Known Member
AW: 10-jähriges Mädchen von Hecht gebissen

Hier in Deutsch (Man muss schon etwas runterscrollen, da schon einige Beiträge dazugekommen sind): http://www.angeln-in-den-niederlanden.de/aktuell.htm
Auf jeden Fall ein interessanter Fall!
Dem Mädchen kann man nur Beileid und gute Besserung wünschen, das ist schon übel schmerzhaft, scheint aber nochmal gut gegangen zu sein. #6
Ob sie jemals da noch unbedarft mehr schwimmen mag?

Wo ist das Foto vom Bißabdruck? Da könnte man ja mal nachmessen ... :) Da der Fuß mit Verbinden auskam, scheidet ein sehr großer Hecht an sich aus.
Richtig ernsthaft ein Opfer vernaschen wollte der Hecht der Schilderung nach ja nicht, immerhin, bei sehr großen Hechten und kleinen Kindern habe ich da grundsätzlich ernste Bedenken.

Solche Schwimmerattacken sind aber lange bekannt und kommen immer mal wieder vor, dagegen hilft nur sorgfältiges Herausfangen der großen Hechte! :m
 

Case

Mitglied
AW: 10-jähriges Mädchen von Hecht gebissen

Solche Schwimmerattacken sind aber lange bekannt und kommen immer mal wieder vor, dagegen hilft nur sorgfältiges Herausfangen der großen Hechte! :m


Was heißt hier rausfangen..???
Gerade Die muß man leben lassen, und hoffen dass Sie viel agressiven Nachwuchs produzieren.


Case
 

Nordlichtangler

Well-Known Member
AW: 10-jähriges Mädchen von Hecht gebissen

Naja, ist wie bei allen alten Leuten und Viechern: Wenn sie bissig werden, müssen sie wech! :m
Nachwuchs machen die dann auch nicht mehr ...
 

gimli

Member
AW: 10-jähriges Mädchen von Hecht gebissen

Da der Fuß mit Verbinden auskam, scheidet ein sehr großer Hecht an sich aus.

Das ist auch meine Meinung.#6

Selbst wenn die Betroffene das alles gut verpackt hat, kann es allerdings sein, dass ihre kleinere Schwester (Zusje) oder ihre Freundin schon in jetzt, oder näherer Zukunft, traumatisch reagieren können, wenn sie im Wasser plantschen wollen.

Wer sich schon mal an den Hechtzähnen verletzt hat, weiß wie man dann blutet. Wenn dann kleine Kinder eine Menge Blut im Wasser sehen, kann das für sie schon schlimm sein.

Ich hoffe für alle, dass sie dieses Erlebnis schnell überwinden können.

Und für die Komiker hier:
http://img80.*ih.us/img80/8572/0000uc5.jpg
Diese 1,5 Meterdame war es sicherlich nicht.
 
Oben