stich

  1. Anglerboard Redaktion

    Giftiges Petermännchen sticht Badegäste an der Nordsee

    An der Nordsee kommen immer mehr Wattwanderer und Badegäste mit dem giftigen Petermännchen in Kontakt, wie die Hamburger Morgenpost berichtet. In diesem Sommer gibt es laut MOPO vermehrt Fälle von Stichen des giftigen Petermännchens (Trachinus draco). Die in der Regel um die 25 Zentimeter...
  2. Georg Baumann

    Zecken Alarm! Schützt Euch!

    Mit den steigenden Temperaturen werden nicht nur die Fische aktiv. Auch Zecken haben nun Hochsaison. Die Plagegeister können gefährliche Krankheiten übertragen. Ich spreche da leider aus Erfahrung, habe länger mit einer verschleppten Borreliose rumhantiert. Seitdem beachte ich IMMER folgende...
  3. astacus

    Petermänchen

    Hallo Ab's, nach zwei Wochen Ör Strand frisch zurück. Da der Wind die ganze Zeit auf die Küste stand, konnte ich nur zweimal mit dem hauseigenen Ruderboot raus. Ich habe so ca. bis eine Meile vor der Küste geangelt. Beim Blinkern, auf Grund Petermänchen ohne Ende. Die sind hinter dem Blinker...
Oben