kanalangeln

  1. Mit Horst auf Plattfisch

    Mit Horst auf Plattfisch

    Auch im Winter hat der Nord-Ostsee-Kanal viel zu bieten Der Nord-Ostsee-Kanal im hohen Norden Deutschlands ist bekannt für seine gute Zanderfischerei. In der kalten Jahreszeit bietet die künstliche Wasserstraße aber noch viel mehr. Während andere Gewässer häufig zufrieren, bleibt der Kanal...
  2. Jesco Peschutter

    Mit der Bologneserute am Kanal

    Das Friedfischangeln am Kanal ist eine muntere Angelegenheit. Wenn das Futter wirkt, bekommt der Angler häufig Biss auf Biss. Aufgrund der Steinpackung, der etwas weiter draußen liegenden Kante und teilweise höheren Ufervegetation bietet sich das Angeln mit einer Bologneserute an. Mit dieser...
  3. Jesco Peschutter

    Karpfenangeln am Elbe-Lübeck-Kanal

    Schleswig Holstein besitzt viele tolle Gewässer zum Karpfenangeln. Eines davon ist der Elbe-Lübeck-Kanal. Ich liebe diese künstliche Wasserstraße und die kampfstarken Karpfen aus dem ELK, wie Einheimische den Kanal nennen. Insgesamt sieben Schleusen teilen die rund 60 Kilometer lange Strecke in...
  4. Kanal Angler

    Ein Tipp um Grundel zu vermeiden

    Ein Tipp um Grundeln zu vermeiden Hallo Angelfreunde der langen Ruten, hier mal ein kleiner Tipp um weniger Grundeln am Haken im Rhein oder am Kanal zu haben. Wenn ich auf Weißfisch oder Barbe angeln gehe, bevorzuge ich sehr gerne ein langes Tiroler Hölzl auf der Hauptschnur. Erstens...
  5. Aalb@sher

    Elbe-Seitenkanal bei Uelzen

    Guten Morgen! Wollte in die Runde fragen wie eure Angelsaison am ESK bei und um Uelzen war. Habe dieses Jahr durchschnittliche Fänge gehabt. Was mir Sorge bereitet ist die Bisszahl der Aale in unserem Bereich, ist das eine Einzelerfahrung oder geht es euch ähnlich? Gruß!
Oben