Vedalsfossen

gesamt Höhe: 640 m
freier Fall: 200 m
Lage: Hordaland > Rv.7 > Øvre Eidfjord

Der Vedalsfossen stürzt von der Hardangervidda 640 Meter in die enge Felsschlucht Vedalsjuvet hinunter, 200 Meter davon im senkrechten Fall. Der Wasserfall ist Bestandteil des Fluss Vedølo und stützt in einer Höhe von 950 Meter ab. Zu erreichen ist der Fall nur zu Fuß, der Wanderweg führt vom Parkplatz am Ende der Serpentinenstraße in den Hardangervidda Nationalpark. Um zum Parkplatz zu kommen, biegen Sie in Øvre Eidfjord von der Rv.7 in das Hjølmodalen ab.
Veröffentlicht:
17. Januar 2019
Seitenaufrufe:
185

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden