Der Luchs

   
Länge: 0,90-1,30m; Schwanz 20cm
Höhe:
60-70cm
Gewicht:
15-20kg; kann aber auch bis 30kg wiegen
Alter: bis 21 Jahre
Farbe: grauweiß bis rotbraun; der Winterpelz ist grauer als der Sommerpelz
Aussehen: dichter Pelz, grob Pfoten, schwarze Ohrenspitzen, starker Backenbart
Trächtigkeit: 10 Wochen von Februar-April
Geburt: 2-3 blinde Junge; Augen öffnen sich nach 10 Tagen; säugt 5 Monate
Nahrung: hauptsächlich Hasen, Füchse, Rehe, Waldvögel und kleine Nagetiere
Behausung: Felsenabsätze, Steinhaufen
Lebensweise: scheu; nachtaktiv; lebt einsam; Erwachsene leben nur während der Brunstzeit zusammen; Mutter verbringt einen Teil des Jahres zusammen mit den Jungen

Er ist ein Nacht- und Raubtier und gehört zur Familie der Katzen.
Luchse sind in großen Teilen des Landes vertreten, überwiegend in Troms und Nordland und die einzigen wildlebenden Katzentiere Skandinaviens.
  • Veröffentlicht
    18. Januar 2019
  • Seitenaufrufe
    237
Oben