Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln in Norwegen > Angeln und Angeltechniken in Norwegen

Angeln und Angeltechniken in Norwegen Tipps, Tricks und Fragen rund um das Angeln in Norwegen.
Reiseanbieter

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen
angelreisen kn Fin Nor

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.02.2018, 21:43   #1
federfuss
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2018
Ort: Chemnitz
Beiträge: 6
Standard Angeln im Josenfjord

Hallo liebe Petrijünger,
Ich bin neu in diesem Forum und habe gleich mal eine Frage.
Ich fahre diesen Juli nach Vadla am Josenfjord
(Norwegen) und da es von dieser Region wenig in Foren zu lesen gibt, wollte ich mal fragen ob einer von euch weiß wie es dort Fischtechnisch so aussieht und an welchen Stellen man sein Glück versuchen sollte?
federfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 08.02.2018, 06:08   #2
noisewal
Unterwasserstabhochboxer
 
Dabei seit: 09.2004
Ort: Berlin
Beiträge: 59
Standard AW: Angeln im Josenfjord

So weit hinten im Fjord ist im Sommer nicht viel zu holen. Vielleicht mal auf Meerforelle probieren, ansonsten sicher ein paar Makrelen... Weiter vorne im Fjord in der Dämmerung Pollak und kleine Seelachse und im Tiefen evtl. mal ein Leng.

Grüße
noisewal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2018, 11:18   #3
Nordkap-Fisher
Mitglied
 
Dabei seit: 04.2004
Ort: Hamburg
Alter: 42
Beiträge: 79
Standard AW: Angeln im Josenfjord

Hallo,

ich war bisher 3 mal am Josenford, ebenfalls an dem Ort. Klar hat man da nun nicht das Großfischgebiet vor der Nase und mit der Artenvielfalt ist es auch eher schwierig. ABER, es macht sehr viel Spaß mit leichtem Spin-Gerät den kampstarken Pollacks nachzustellen. Das Schöne ist, man muss halt wirklich nur an die gegenüberliegende Seite..Fahrzeit <5 Minuten. Teilweise haben wir sie direkt an den Felsen erwischt, teilweise aber auch durchaus etwas tiefer, dafür reicht es, wenn man mit dem Boot 10 Meter von der Felswand einfach ein paar Würfe in verschiedene Richtungen/Tiefen macht, irgendwann erwischt man welche. am besten hat das mit leichten Blinkern (zB Snap) von 20-30 Gramm funktioniert. aber auch Gummi hat geklappt.

Der Grund ist typisch Fjord, relativ strukturlos, dennoch habe ich auch einige Lumbs und Leng gefangen zB in der Rinne vor der Zementfabrik (oder was da auch immer hergestellt wird). Vom Coop kannst Du Dein Glück auch von Land aus versuchen, das lohnt nach meiner Erfahrung aber eher in den Abendstunden. Chance auf Makrelen hast Du im Sommer/Spätsommer natürlich immer.

Ansonsten habe ich dort auch mal Hornhecht, Steinbutt (man muss auch mal Glück haben) und Dorsche gefangen, aber wie gesagt, mE ist dort der Pollack der Brotfisch.

Die Lachse/Mefos haben sich zwar fleißig an der Oberfläche gezeigt, erwischt haben wir sie aber leider nie

Ist eine sehr schöne Ecke dort

Beste Grüße
Tobias
Nordkap-Fisher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2018, 21:25   #4
federfuss
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2018
Ort: Chemnitz
Beiträge: 6
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Angeln im Josenfjord

Vielen Dank für eure Tipps. Ich werde mein bestes Versuchen doch ein paar Fische überlisten zu können.
Hat es dort Sinn zu Pilken oder bringt das eher nichts?
federfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2018, 22:01   #5
renrök
Sternstunden dank SuperPupa
 
Dabei seit: 02.2008
Ort: Dortmund
Alter: 50
Beiträge: 199
Standard AW: Angeln im Josenfjord

Versuch es lieber mit Gummi.
Hab vor vielen Jahren dort auch 'Lehrgeld' bezahlt.
Wobei leichte Pilker bis 50 Gramm auch Fisch brachten.
__________________
Petri
renrök ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2018, 18:15   #6
federfuss
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2018
Ort: Chemnitz
Beiträge: 6
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Angeln im Josenfjord

Ok, danke.
Weiß jemand von euch ob man dort Plattfische überlisten kann im Fjord?
federfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 10.02.2018, 18:55   #7
renrök
Sternstunden dank SuperPupa
 
Dabei seit: 02.2008
Ort: Dortmund
Alter: 50
Beiträge: 199
Standard AW: Angeln im Josenfjord

Vermute mal, dass am dortigen Süßwassereinlauf Plattfisch stehen könnte.
Der Grund sollte dort keinen Schlamm aufweisen.
Versuch macht kluch!
__________________
Petri
renrök ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2018, 18:50   #8
federfuss
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2018
Ort: Chemnitz
Beiträge: 6
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Angeln im Josenfjord

Hast ihr eine bestimmte Methode, wie man in Norwegen auf Plattfische geht?
federfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2018, 20:33   #9
63°Nord
Mitglied
 
Benutzerbild von 63°Nord
 
Dabei seit: 08.2007
Beiträge: 333
Standard AW: Angeln im Josenfjord

Zitat:
Zitat von federfuss Beitrag anzeigen
Hast ihr eine bestimmte Methode, wie man in Norwegen auf Plattfische geht?
Plattfischmontage mit Wattwurm oder Fischfetzen bekoedern und an der richtigen Stelle auswerfen.
63°Nord ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2018, 17:37   #10
federfuss
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2018
Ort: Chemnitz
Beiträge: 6
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Angeln im Josenfjord

Welche Köder könnte man denn für das Uferangeln auf Pollack oder Makrele etc. verwenden ?
federfuss ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln in Norwegen > Angeln und Angeltechniken in Norwegen

Lesezeichen

Stichworte
fischarten, norwegen, südnorwegen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Angeln im Josenfjord federfuss PLZ 4 1 05.02.2018 07:40
Wer hat schon im Josenfjord gefischt Dorsch09 Angeln und Angeltechniken in Norwegen 0 03.05.2011 20:03
Josenfjord 2008 Tips BonJovi Angeln und Angeltechniken in Norwegen 5 25.07.2008 10:29
josenfjord Top revier? anna-sira Angeln und Angeltechniken in Norwegen 3 09.01.2008 16:45
josenfjord urlaub, anreise anna-sira Anreise und Unterkunft in Norwegen 0 27.01.2005 07:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:27 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,11488 Sekunden mit 14 Queries