Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angelgeräte > Günstig kaufen! & Tipps!

Günstig kaufen! & Tipps! Das sollte man sich kaufen und das kann man sich sparen!
Shop`s | Händlerliste

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.07.2018, 17:12   #21
Salmonidenangler
Mitglied
 
Benutzerbild von Salmonidenangler
 
Dabei seit: 10.2017
Ort: Oberbayern
Beiträge: 140
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Moderne BachFo-Rute

Nein,
wenn sich hier nichts anderes auftut,() werde ich mir eine mit 5-27 g WG zulegen.
__________________
Liebe Grüße

Salmonidenangler

Salmonidenangler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 14.07.2018, 17:26   #22
Andal
Teilzeitketzer
 
Benutzerbild von Andal
 
Dabei seit: 04.2003
Ort: Nekropolis a. Rhein
Alter: 56
Beiträge: 13.616
Standard AW: Moderne BachFo-Rute

Zitat:
Zitat von Salmonidenangler Beitrag anzeigen
Nein,
wenn sich hier nichts anderes auftut,() werde ich mir eine mit 5-27 g WG zulegen.
Da brennt dir nix an. Ganz kurz für unten drunter, oder doch länger, für drüber weg? Ich bevorzuge Letzteres, weil man einfach besser in Deckung bleibt..!
__________________
Überleberer
ARGE Zielfisch
Andal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2018, 18:01   #23
Sten Hagelvoll
Konserviererin
 
Benutzerbild von Sten Hagelvoll
 
Dabei seit: 04.2009
Ort: Dresden
Beiträge: 5.415
Standard AW: Moderne BachFo-Rute

Meine Strecken, die ich seit zig Jahren befische, sind ähnlich, Mittelgebirgsbäche, stellenweise stark strömende Rauschen, schnell fließende Abschnitte, gepaart mit ruhigeren, tiefen Gumpen bis ~2m.

Ich fische zeitweise sehr viel Spinner, Mepps Gr.2-3, kleiner würde ich allerdings keinesfalls gehen, ansonsten habe ich viel Wobbler an der Leine, ab und an Gummi-Kreaturen und Blinker.

Rute: Kauf dir irgendeine straffe Rute um die 2,10+- in einer WG-Range zwischen 5-30g, die dir optisch zusagt. Straffer ist beim Forellenspinnen besser als zu weich, grundsätzlich geht aber auch jedes Allround-Stöckchen, bloß keine Wissenschaft betreiben.

Spinner, bei starker Strömung lieber etwas größer und schwerer, mit GR.1 wirst du da nicht glücklich, kann man in diesem Wasser durchaus fischen, natürlich nicht gegen die Strömung sondern nur mit.
__________________

"...ein Stecken und eine Schnur mit einem Wurm am einen Ende und einem Narren am anderen" Samuel Johnson

Sten Hagelvoll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2018, 18:47   #24
Salmonidenangler
Mitglied
 
Benutzerbild von Salmonidenangler
 
Dabei seit: 10.2017
Ort: Oberbayern
Beiträge: 140
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Moderne BachFo-Rute

Danke,
wie gesagt, meine normale Rute biegt sich beim Spinnerdruck sehr stark, ich fische Gr. 1 auch gegen die Strömung wenn auch kompliziert gutem Erfolg. Entweder eine super "Eierlegendewollmilchsau" oder ein festeres Billig-Stöckchen.

LG

Salmonidenangler
__________________
Liebe Grüße

Salmonidenangler

Salmonidenangler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 11:44   #25
Salmonidenangler
Mitglied
 
Benutzerbild von Salmonidenangler
 
Dabei seit: 10.2017
Ort: Oberbayern
Beiträge: 140
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Moderne BachFo-Rute

Keiner einen Vorschlag, Erfahrungsbericht oder Idee ?
__________________
Liebe Grüße

Salmonidenangler

Salmonidenangler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2018, 11:57   #26
Nordlichtangler
Mitglied
 
Benutzerbild von Nordlichtangler
 
Dabei seit: 11.2000
Ort: Heilbach
Beiträge: 15.643
Standard AW: Moderne BachFo-Rute

Zitat:
Zitat von Salmonidenangler Beitrag anzeigen
Ich möchte die Rute in einem schnell fließenden Gebirgsfluss fischen. Minimale Ködergewichte liegen bei Spinnern Größe 1 mit 3 Gramm Gewicht. Diese sollten sich entsprechend der Flussbreite von ca. 10 bis 15 m gut werfen lassen, nach oben sind beim Wurfgewicht keine Grenzen gesetzt.
Die Rutenlänge sollte 2.40m nicht überschreiten. Momentan Fische ich eine UL- Rute mit einem WG von 3 bis 15 Gramm , die allerdings mit dem Druck der gegen die Strömung gefischten Spinner Probleme hat und zudem noch größere Fische ab 50cm fats unmöglich halten kann.

Gesucht ist deshalb eine Rute die obigen Anforderungen entspricht , eine semiparabolische bis parabolische Rutenaktion aufweist und ein starkes Rückgrat besitzt mit dem auch 50 + Wildbachforellen sicher gelandet werden können.
Liest sich nach einer typischen Mission für eine Daiwa Jiggerspin.

Aktuell gibt es bei AM und Gerlinger usw. gute Abverkäufe älterer Modelle - dann eben in 8ft 2,4m.
(ich angele nicht kürzer und kenne mich mit den den ganz kleinen Stöckern nicht aus, bei solch winzigen untermaßigen Ködern fische ich sogar weit länger bis 3,20m)

Die 8ft fallen dünner und damit etwas schwächer aus als die 9ft, aber mit 25, 35 oder gar einer 40 o. 50g ist man nicht verkehrt aufgestellt. Nicht alle taugen und stimmen, am besten ein paar zur Ansicht bestellen und die schwächlichen oder sonstwie unschönen wieder retournieren.

Achso, was Sten Hagelvoll schreibt:
Zumindest wenn man mit Mono angelt, darf die Rute ruhig härter sein. Mit Dyneema aber besser nicht. Rute + Schnur (+Angler) müssen "matchen"
__________________
Alle wollen nur Dein bestes ...
Dein Geld!

Geändert von Nordlichtangler (15.07.2018 um 12:01 Uhr)
Nordlichtangler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 15.07.2018, 12:10   #27
Andal
Teilzeitketzer
 
Benutzerbild von Andal
 
Dabei seit: 04.2003
Ort: Nekropolis a. Rhein
Alter: 56
Beiträge: 13.616
Standard AW: Moderne BachFo-Rute

Auf Forellen in Bächen fische ich auch lieber etwas "weicher". Das ist schonender für Angler, Gerät und Fisch und es bleibt mehr hängen, also Fisch.
__________________
Überleberer
ARGE Zielfisch
Andal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2018, 21:38   #28
jranseier
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2013
Ort: München
Beiträge: 229
Standard AW: Moderne BachFo-Rute

Die Sportex Curve Spin ist sicherlich eine gute Wahl dafür. Hatte sie mal im Laden probegewedelt und war ganz angetan. Ein Vergleich der Aktion ist hier zu sehen:


https://www.sportex.de/upload/rutena...spinnruten.pdf


Ich würde entweder die PS2101 oder PS2401 nehmen.


ranseier
jranseier ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angelgeräte > Günstig kaufen! & Tipps!

Lesezeichen

Stichworte
bachforelle, rute, strömung

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Info über moderne Spinntechniken ckw Raubfischangeln und Forellenangeln 15 10.01.2009 20:21
Garagentorantrieb + Moderne Autoelektric ? vaaberg Autos 9 04.03.2006 08:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:59 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,08003 Sekunden mit 14 Queries