Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.07.2018, 11:51   #31
Wegberger
aus dem Westen
 
Dabei seit: 04.2012
Ort: Wegberg
Beiträge: 1.830
Blog-Einträge: 1
Standard AW: Angler sollen wieder Wolfsbarsch entnehmen dürfen

Hallo,


Zitat:
Ich mach dir einen Vorschlag, liste doch mal auf, was erreicht wurde.

Hab ich auch schon vor 6 Wochen angeregt .... überlegt wohl noch immer
__________________
VG aus Wegberg
2017:Aal - Barbe 76cm - Barsch - Bitterling - Brasse 40cm - Döbel - Gründling - Hasel - Hecht 60cm - Rotauge - Sonnenbarsch - Ukelei -.....und alles aus der Rur
Wegberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 13.07.2018, 12:26   #32
Forelle2000
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2018
Beiträge: 99
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Angler sollen wieder Wolfsbarsch entnehmen dürfen

Es ging um eine Info zum Wolfsbarsch...und nicht zum Thema: Wie finde ich den DAFV. Weder habe ich hier den Verband gelobt noch getadelt.
Das es bei manchen nur schwarz weiß gibt, nicht mein Ding.

Geändert von Forelle2000 (13.07.2018 um 12:30 Uhr)
Forelle2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2018, 12:34   #33
Forelle2000
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2018
Beiträge: 99
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Angler sollen wieder Wolfsbarsch entnehmen dürfen

Mit bestimmten Leuten über den Vorteil eines gesamtdeutschen Verbandes zu reden und über die Fehler der letzten 4 Jahre zu diskutieren ist so sinnvoll wie im katholischen Priesterseminar einen Vortrag über Verhütung zu halten. Es ist unnütz und nicht sinnvoll.
Forelle2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2018, 12:35   #34
Fantastic Fishing
16er-Haken
 
Benutzerbild von Fantastic Fishing
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 30
Beiträge: 4.499
Standard AW: Angler sollen wieder Wolfsbarsch entnehmen dürfen

Zitat:
Zitat von Forelle2000 Beitrag anzeigen
Es ging um eine Info zum Wolfsbarsch...und nicht zum Thema: Wie finde ich den DAFV. Weder habe ich hier den Verband gelobt noch getadelt.
Das es bei manchen nur schwarz weiß gibt, nicht mein Ding.
Und wenn der DAFV als Thema auftritt, wird auch dessen wirken beleuchtet. Ich kann natürlich als Ausrede mich auf einen engen Rahmen begrenzen und jedes mal die Leistung offen stehen lassen, die Erbracht wurde. Du flüchtest in deiner Argumentation einfach. Die Liste bleibt weiß.

Noch dazu wurde der Thread schon diskutiert, du hast ihn einfach mit dem Verweis zum DAFV aufgemacht. Dir mag das alles nicht passen, aber:

Schwarz/Weißes Denken auf der emotionalen Ebene ist immer doof. Bei einer Analyse zur Leistung, dem Wirken, der Effizienz reichen halt simple Parameter.

Nicht mein Ding, wenn man die Gefühltswelt bei einem Verband einbringt und nicht nach Schwarz/Weiß sortieren kann.

Und während ich diesen Post eintrage, kommst du zeitgleich mit diesem Ding um die Ecke. Du bestätigst doch die Annahme. Du kannst innerhalb weniger Minuten uns alle Widerlegen, stattdessen:

Zitat:
Zitat von Forelle2000 Beitrag anzeigen
Mit bestimmten Leuten über den Vorteil eines gesamtdeutschen Verbandes zu reden und über die Fehler der letzten 4 Jahre zu diskutieren ist so sinnvoll wie im katholischen Priesterseminar einen Vortrag über Verhütung zu halten. Es ist unnütz und nicht sinnvoll.
Und dann sich wundern.
__________________
Ein Schiff kann ohne Kapitän segeln, wenn die Mannschaft stimmt.
Fantastic Fishing ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2018, 13:41   #35
kati48268
nicht mehr heimatlos
 
Benutzerbild von kati48268
 
Dabei seit: 07.2008
Ort: Greven
Alter: 52
Beiträge: 12.270
Standard AW: Angler sollen wieder Wolfsbarsch entnehmen dürfen

Zitat:
Zitat von Forelle2000 Beitrag anzeigen
Ich fand den Inhalt der Meldung interessant. ...
Ich auch.

Zitat:
Zitat von Forelle2000 Beitrag anzeigen
Hier wirft sich niemand den Heldenmantel um. Es ging um eine Pressemeldung zum Thema Wolfsbarsch bezüglich der Aktivitäten der EEA, nicht mehr und weniger
Reaktionen hier:
(von jemand anders, nicht von dir)

Zitat:
Zitat von LexLegis Beitrag anzeigen
positive Verbandsarbeit und das Engagement für Angler von
Frau Doktor Kasan
Weitere Reaktionen hier:
(von Leuten die die Meldung analysieren und in Zusammenhang mit der Gesamtproblematik & dem DAFV bringen)
Hinterfragen:
- wer hat denn da wirklich was gemacht?
- was bedeutet das?
- was hat der DAFV konkret damit zu tun?
- was hätte dieser machen können, sollen, müssen?
Also alles, was jeder Leser mit einer Presse-Meldung machen sollte. Medikenkompetenz, das lent man in der Schule, irgendwo 7-9 Klasse.

Und dazu wird Meinung gebildet & diskutiert.
Genau dazu ist ein Forum da.

Dass da die Note 'mangelhaft minus' bei raus kommt, liegt evtl. nicht an den Leuten oder auch nicht an der PM,
sondern an dem Ergebnis, welches bei der o.g. Analyse raus kommt
und an der Meinung, die die überwiegende Mehrheit hier (viell. sogar die überwiegende Mehrheit alle Angler?) vom DAFV hat.



Sollte einem Präsidiumsmitglied dieser Organisation zu denken geben.
__________________

kati48268 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2018, 10:47   #36
Georg Baumann
Administrator
 
Dabei seit: 02.2018
Ort: 14612
Beiträge: 302
Standard AW: Angler sollen wieder Wolfsbarsch entnehmen dürfen

Um Missverständnisse zu vermeiden: Ich finde es ok, dass die PM veröffentlicht wurde. Ich finde den Inhalt nur nicht allzu spannend. Und dass der DAFV es so klingen lässt, als habe er da selber was gerissen, ist zwar ungeschickt, aber eigentlich auch nicht wirklich schlimm. Hätte er an anderer Stelle Erfolge vorzuweisen bzw. das Vertrauen der Basis, würde das niemand groß erwähnen. So aber kann ich es gut nachvollziehen, dass sich hier einige aufregen. Das, was der DAFV dringender braucht als die Luft zum Atmen, sind greifbare Erfolge. Nur so könnte er sich wieder etwas Handlungsspielraum verschaffen.
__________________
Georg Baumann
Rute & Rolle|Fisch & Fliege | Jig & Jerk | Fische & Fjorde
Georg Baumann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 16.07.2018, 10:55   #37
Fisherbandit1000
Mitglied
 
Benutzerbild von Fisherbandit1000
 
Dabei seit: 08.2005
Ort: Schleswig Holstein
Alter: 47
Beiträge: 2.827
Standard AW: Angler sollen wieder Wolfsbarsch entnehmen dürfen

Zitat:
Zitat von Georg Baumann Beitrag anzeigen
Das, was der DAFV dringender braucht als die Luft zum Atmen, sind greifbare Erfolge.
Ja, aber nicht so! Würden die nach 5 Jahren mit der Arbeit für Angler endlich beginnen, könnten sich tatsächlich auch mal Erfolge einstellen. So wird das halt nichts....
__________________
Das Baglimit für den Dorsch muss weg- sofort!
Fisherbandit1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Sollen Berufsfischer und Angler weiterhin Aale entnehmen dürfen? rheinfischer70 Angeln in Politik und Verbänden 97 29.12.2017 16:45
Westliche Ostsee: Berufsfischer sollen weiter während Laichzeit Dorsch fangen dürfen Thomas9904 Angeln in Politik und Verbänden 158 16.02.2017 20:09
Pressemeldung: Angler sollen am Bodensee zukünftig Jungfische entnehmen Thomas9904 Branchen-News 61 19.08.2016 07:44
Pressemeldung: Schiffe sollen weiter mit Schweröl fahren dürfen Thomas9904 Branchen-News 0 30.01.2012 06:39
Dänische Berufsfischer dürfen wieder Großlachs fangen Dxlfxn Schleppangeln 11 19.02.2009 20:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:53 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,08024 Sekunden mit 14 Queries