Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Meeresangeln > Brandungsangeln

Brandungsangeln Wann, wo und womit....

Benutzerdefinierte Suche
Anzeige

Pontos

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.02.2018, 18:14   #11
buttweisser
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2007
Ort: Vogtland
Beiträge: 585
Standard AW: Günstiges Tackle für die Brandung

Moin Sascha,

also zum Probieren reichen deine Feeder u.- Karpfenruten aus. Es darf nur nicht zu windig werden oder viel Kraut im Wasser sein.

Wenn du Spaß an der Sache findest, kannst du dir dann besseres Geschirr kaufen. Das Billigzeug aus dem Angebot würde ich nicht kaufen.
buttweisser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 16.02.2018, 11:03   #12
Wildkirsche
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2012
Beiträge: 17
Standard AW: Günstiges Tackle für die Brandung

Hallo Sascha,

lass dich nicht verunsichern... Fürs gelegentliche Brandungsangeln reicht so ein "Billig-Set" für 120-150 € aus !
Ich habe selber die Erfahrung gemacht. Ich hatte damals teures Gerät gekauft, Ruten und Rollen. Ich habe da für eine Rute soviel bezahlt, wie mein Kumpel für ein ganzes Set (2 Ruten + 2 Rollen).
Wir waren jetzt zusammen ca. 15 mal zum Brandungsangeln (auch Fehmarn) und ich komme zum Entschluss, daß sein Billig-Set meinem teurem Gerät in nichts nach steht. Ich habe Rolle und Rute von Shimano. Er hat ein Set von DAM bei Amazon gekauft. Das Gerät zum Brandungsangeln wird eigentlich eh nur verheizt (Sand, Salzwasser etc...). Spül die Rolle und Rute nach dem Gebrauch unter der Dusche kurz ab und mach hier und da ein wenig Öl (kein Fett !) an die Gelenke der Rolle. Kein Fett, weil da eh nur der Sand drankleben bleibt, lieber etwas Öl z.B. Motoröl vom Auto, das spült sich zwar schneller weg, aber es pappt auch kein Sand dran fest. Was ich dir noch sehr empfehlen kann ist ein ordentliches Transportwägelchen z.B. eines von der Firam ECKLA, das hat große griffige Reifen und lässt sich klein zusammenpacken. Allerdings zum Sitzen, wie das immer beworben wird, ist es nicht nicht geeignet.
Wildkirsche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2018, 12:05   #13
Holzwurm81
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2017
Ort: Bad Segeberg
Beiträge: 17
Standard AW: Günstiges Tackle für die Brandung

Mahlzeit , ich habe mir auch vor ca 8 Jahren was billiges gekauft sogar auf Fehmarn direkt . 2 Ruten und 2 Rollen + Dreibein , nichts dolles aber es hält und hält bin zu frieden damit . Alles zusammen für 150€ . Besser geht immer . Kollegen von mir müssen auch immer gleich durchdrehen im Geschäft , Rute 150€+ 180€ die Rolle und das natürlich 2 mal .
Muss jeder selber wissen . Ich bin damit zu Frieden und fange Fische . Gruß Bastian
Holzwurm81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2018, 20:50   #14
Hering 58
Hamburger Jung
 
Benutzerbild von Hering 58
 
Dabei seit: 07.2009
Ort: Hamburg
Alter: 59
Beiträge: 7.319
Standard AW: Günstiges Tackle für die Brandung

Zitat:
Zitat von Holzwurm81 Beitrag anzeigen
Mahlzeit , ich habe mir auch vor ca 8 Jahren was billiges gekauft sogar auf Fehmarn direkt . 2 Ruten und 2 Rollen + Dreibein , nichts dolles aber es hält und hält bin zu frieden damit . Alles zusammen für 150€ . Besser geht immer . Kollegen von mir müssen auch immer gleich durchdrehen im Geschäft , Rute 150€+ 180€ die Rolle und das natürlich 2 mal .
Muss jeder selber wissen . Ich bin damit zu Frieden und fange Fische . Gruß Bastian
Mehr wollen wir auch nicht.
__________________
Hartmut

Wer Schreibfehler findet, kann sie im Fundbüro abgeben
Hering 58 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Meeresangeln > Brandungsangeln

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Tisch für die Brandung Svenbs Brandungsangeln 3 30.08.2010 11:02
Karpfenruten für die Brandung? Fiefie Günstig kaufen! & Tipps! 2 21.07.2007 10:43
Biete jede menge günstiges tackle zanderandi Kleinanzeigen 8 07.06.2006 15:48
Montagen für die Brandung blinkerkatze Brandungsangeln 22 06.03.2005 22:14
Karpfenruten für die Brandung? Hasenfuß Brandungsangeln 2 09.10.2004 14:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:28 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,07670 Sekunden mit 13 Queries