Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Meeresangeln > Brandungsangeln

Brandungsangeln Wann, wo und womit....

Benutzerdefinierte Suche
Anzeige

Pontos

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.08.2015, 22:36   #1
Mdeer
Mitglied
 
Benutzerbild von Mdeer
 
Dabei seit: 07.2015
Ort: Wendland/Berlin
Beiträge: 82
Standard Rute (DAM Distance) geeignet?

Hi. Habe die Möglichkeit eine Dam Distance New Dimension Des Taylor günstig zu bekommen.

3,90m länge, 2,75lbs.

Find zu der Rute absolut nichts im Netz. Kennt sie jemand? Brauchbar für Brandung?

Da einzige, was ich zu gefunden hab, ist wohl, dass sie schon älter ist. Was wäre preislich dafür i.O? Wurde kaum beangelt.


Mdeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 28.08.2015, 08:26   #2
tomsen83
Mitglied
 
Benutzerbild von tomsen83
 
Dabei seit: 08.2006
Beiträge: 567
Standard AW: Rute (DAM Distance) geeignet?

Ursprünglich angedachtes Einsatzgebiet der Rute war Deadbait-Fischen auf Hecht. Mit 2 3/4 lbs eher nicht für die Brandung gemacht, und wenn dann nur mit eher geringeren Gewichten. Auch wenn die Rute was verträgt, für das Brandungsfischen wär die mir vieeeeeel zu schade!

Edit: Hat die nen Kork- oder Duplongriff? Auf ebay.co.uk sind immer wieder einige der neueren Modelle mit Duplon zu finden und seeehr günstig weg gegangen (um die 20 GBP)
__________________
. . . your boat is ugly and your bait sucks . . .

Geändert von tomsen83 (28.08.2015 um 08:29 Uhr)
tomsen83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2015, 08:43   #3
Revilo62
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2012
Ort: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 1.947
Standard AW: Rute (DAM Distance) geeignet?

Hi,
kenne die Ruten noch aus der Vergangenheit, sind auch vergleichbar mit Karpfenruten ( haben eine ähnliche , wenn nicht sogar die gleiche Aktion wie Pike-Ruten )
Das Wurfgewicht liegt bei ca. 80 -90 gr, da würde ich noch gnadenlos durchziehen.
Deutlich höhere Gewichte kann man schon noch rausschlenzen, aber mehr auch nicht.
Die Beringung ist auch nicht unbedingt fürs Weitwerfen geeignet, kleiner Start - und Spitzenring !
Meine Meinung: Klares Nein fürs gezielte Brandungsangeln, für den einmaligen Urlaubseinsatz bei Ententeichbedingungen könnte es gehen

Tight Lines aus Berlin
__________________
Pro selektive Entnahme - übernehmt Verantwortung mit Verstand und nicht mit Ideologie
Revilo62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2015, 08:55   #4
Mdeer
Mitglied
 
Benutzerbild von Mdeer
 
Dabei seit: 07.2015
Ort: Wendland/Berlin
Beiträge: 82
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Rute (DAM Distance) geeignet?

mit 80-90g Wurfgewicht würd's für die Förde langen, davon mal ab.

Hab's mir aber schon gedacht dass es keine Brandungs-rute sein wird.

Ist die mit Duplon-Griff, deswegen wahrscheinlich auch der geringe Preis von 20€..

Werd sie mir wohl dennoch mal angucken fahren..
Mdeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2015, 09:14   #5
Revilo62
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2012
Ort: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 1.947
Standard AW: Rute (DAM Distance) geeignet?

das hat doch nichts mit den Duplon-Griffen zu tun, die Rute ist einfach seit Jahren ausgelaufen
Brandungsangeln definiert sich aber anders als Förde, gelle?
Tight Lines aus Berlin
__________________
Pro selektive Entnahme - übernehmt Verantwortung mit Verstand und nicht mit Ideologie
Revilo62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2015, 09:14   #6
tomsen83
Mitglied
 
Benutzerbild von tomsen83
 
Dabei seit: 08.2006
Beiträge: 567
Standard AW: Rute (DAM Distance) geeignet?

Für nen Zwanni kannste kaufen und das Ding mißbrauchen...
__________________
. . . your boat is ugly and your bait sucks . . .
tomsen83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 28.08.2015, 09:16   #7
tomsen83
Mitglied
 
Benutzerbild von tomsen83
 
Dabei seit: 08.2006
Beiträge: 567
Standard AW: Rute (DAM Distance) geeignet?

Zitat:
Zitat von Revilo62 Beitrag anzeigen
das hat doch nichts mit den Duplon-Griffen zu tun, die Rute ist einfach seit Jahren ausgelaufen
Brandungsangeln definiert sich aber anders als Förde, gelle?
Tight Lines aus Berlin
Öhm doch. Soweit mir bekannt ist gab es eine von Des Taylor tatsächlich signierte Serie, die allerdings Korkgriffe hatte...
__________________
. . . your boat is ugly and your bait sucks . . .
tomsen83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2015, 09:26   #8
Revilo62
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2012
Ort: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 1.947
Standard AW: Rute (DAM Distance) geeignet?

Ich kann mich dran erinnern, dass die Ruten vor ca. 20 Jahren
auf den Markt kamen und kosteten ca. 500 DM
Wenn ich mich nicht irre war es die Zeit wo für die Karpfenruten Andy Little bei DAM angesagt war und für Pike eben der Taylor.

Deswegen sind die ja nicht schlecht, aber in heutigen Maßstäben "100 Jahre" alt, daher der geringe Preis
Hast ja Recht, für nen Zwanziger kann man sie auch "missbrauchen"
Tight Lines aus Berlin
__________________
Pro selektive Entnahme - übernehmt Verantwortung mit Verstand und nicht mit Ideologie
Revilo62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2015, 16:33   #9
Mdeer
Mitglied
 
Benutzerbild von Mdeer
 
Dabei seit: 07.2015
Ort: Wendland/Berlin
Beiträge: 82
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Rute (DAM Distance) geeignet?

Naja, ich denke bzw. hoffe, dass sie dafür einigermaßen den Zweck erfüllt. Ist ja halt nur Kieler Förde und kein richtiges Brandungs-Angeln.. Geht mir im Prinzip hauptsächlich um den Preis. Normal kauf ich eher selten gebraucht o.ä., nur lass ich die Angel dann eh bei Freunden in Kiel stehen. Ich hasse es nämlich, mit komplettem Equipment, gerade ner sperrigen Angel inner Bahn zu fahren.

Und für 5-6x im Jahr in Kiel Platten zu fischen wirds wohl langen.
Mdeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2015, 19:43   #10
Nordlichtangler
Mitglied
 
Benutzerbild von Nordlichtangler
 
Dabei seit: 11.2000
Ort: Heilbach
Beiträge: 15.746
Standard AW: Rute (DAM Distance) geeignet?

Machst 'nen neuen Modetrend auf:
Light Shore Ground Game Fishing!

Ich hab mal eine Zeit mit gar nicht so unähnlichen DAM Speedcast 4,20m sowas gemacht, 100g dran und los gings, Ostsee ist ja oft gemütlich.

Für einen Zwanziger ist das quasi geschenkt, kann man ja auch all das andere noch mit machen ...
__________________
Alle wollen nur Dein bestes ...
Dein Geld!
Nordlichtangler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Meeresangeln > Brandungsangeln

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrung mit DAM PTS DISTANCE 10-50G docihh Raubfischangeln und Forellenangeln 4 31.07.2018 04:05
DAM Qiuck Distance Speedcast 350 AndreasG Gesuche 0 27.01.2014 11:12
2stk. DAM Quick Distance Speedcast 970 Karpfenrolle djblake12 Verkäufe 2 07.02.2009 17:14
Rute geeignet? Frede Raubfischangeln und Forellenangeln 5 12.05.2008 13:05
Rute geeignet? Bergsieger Schleppangeln 4 02.02.2008 21:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:50 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,06189 Sekunden mit 15 Queries