AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Karpfenangeln

Karpfenangeln Was bringt Erfolg? Welche Köder zu welcher Zeit?

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

KL Angelsport Lucx Angelsport  Radical Carp

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.12.2017, 22:02   #1
Carpital
SIR
 
Benutzerbild von Carpital
 
Dabei seit: 08.2008
Beiträge: 131
Standard Fischt jemand mit der Pole auf Karpfen

Sind hier Leute die mit der Pole auf Karpfen angeln?
Bin am Überlegen ob ich das nächsten Sommer mal mache, hab aber leider noch wenig Plan und Erfahrung mit den Ruten.
Bis zu welcher Fischgröße, in hindernislosen Gewässern ist diese Technik anwendbar?
Kann mit jemand Ruten um die 10m empfehlen?
__________________
Carpital ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 03.12.2017, 22:06   #2
Franz_16
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2001
Beiträge: 17.114
Blog-Einträge: 3
Standard AW: Fischt jemand mit der Pole auf Karpfen

Hallo Carpital,
wir haben dazu schon mal einen Film gemacht. Das vielleicht mal als Einstieg ins Thema


https://www.youtube.com/watch?v=rXCzkDUoIi4
__________________
Grüße Franz
Franz_16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2017, 22:10   #3
Carpital
SIR
 
Benutzerbild von Carpital
 
Dabei seit: 08.2008
Beiträge: 131
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Fischt jemand mit der Pole auf Karpfen

Perfekt!, danke für die schnelle Antwort!!!

Bin die nächsten 35 min afk ��
__________________
Carpital ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 06:10   #4
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.067
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Fischt jemand mit der Pole auf Karpfen

War ja beim Dreh dabei - spannende Geschichte - und funktioniert!
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 13:20   #5
hecht99
3x99cm, noch keinen Meter
 
Dabei seit: 06.2010
Beiträge: 730
Standard AW: Fischt jemand mit der Pole auf Karpfen

Auf Youtube gibt es wahnsinnig interessante Videos von englischen Vergleichsfischen an ihren Carpodromes. Da hab ich mir vor ein paar Wochen 5 oder 6 angeschaut. Sehr kurzweilig und man kann einige Tricks abschauen. Was mich am meisten fasziniert sind die kurzen Drillzeiten mit Kopfrute, Match oder leichter Feeder. Wahnsinnig was da zum Teil abgeht.
hecht99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 13:42   #6
geomas
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2008
Ort: Rostock
Beiträge: 1.996
Standard AW: Fischt jemand mit der Pole auf Karpfen

Zitat:
Zitat von hecht99 Beitrag anzeigen
Auf Youtube gibt es wahnsinnig interessante Videos von englischen Vergleichsfischen an ihren Carpodromes. Da hab ich mir vor ein paar Wochen 5 oder 6 angeschaut. Sehr kurzweilig und man kann einige Tricks abschauen. Was mich am meisten fasziniert sind die kurzen Drillzeiten mit Kopfrute, Match oder leichter Feeder. Wahnsinnig was da zum Teil abgeht.

Einige der Carpodrome- oder Commercial-Karpfenprofis staunen aber auch über die „Kampfkraft und -Lust” von Karpfen aus weniger intensiv beangelten Gewässern.
Wenn man sich die Mäuler der Carpodrome-Fische ansieht, kann man die Erfahrung dieser Fische mit Drills erahnen. Die geben dann wohl doch etwas schneller auf als Wildfänge.
Damit will ich das Können der Profis nicht kleinreden.


PS: Bin kein Karpfenspezis und hab noch nie am Carpodrome gefischt.
geomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 04.12.2017, 13:52   #7
Andal
Teilzeitketzer
 
Benutzerbild von Andal
 
Dabei seit: 04.2003
Ort: Nekropolis a. Rhein
Alter: 55
Beiträge: 13.420
Standard AW: Fischt jemand mit der Pole auf Karpfen

Ich habe mir aus Jux & Dollerei mal so eine "Carp Cruncher" Stange in 9,5 m geholt - die gabs mal als Schnäppchen. Am einem 5 ha Tageskartengewässer probiert. Das macht schon seinen Spass, aber ist auch eine vergleichsweise arge Wirtschafterei, mit allem dem auf- und abstecken, einen gescheiten Sitz braucht es, ohne eine vernünftige Rutenablage ist es ziemlich doof... und so weiter.

Ich hab es probiert und zum Glück alles wieder für einen guten Tarif losbekommen. Für öfter war es mir zu viel Aufwand. Den gleichen Spassfaktor erreiche ICH auch mit einer leichten Posenrute und weniger Gerödel.
__________________
Überleberer
ARGE Zielfisch
Andal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 13:53   #8
Franz_16
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2001
Beiträge: 17.114
Blog-Einträge: 3
Standard AW: Fischt jemand mit der Pole auf Karpfen

Zitat:
Einige der Carpodrome- oder Commercial-Karpfenprofis staunen aber auch über die „Kampfkraft und -Lust” von Karpfen aus weniger intensiv beangelten Gewässern.
Wenn man sich die Mäuler der Carpodrome-Fische ansieht, kann man die Erfahrung dieser Fische mit Drills erahnen. Die geben dann wohl doch etwas schneller auf als Wildfänge.
@geomas
Ich kenne einige Pools und die von dir beschriebenen Karpfenmäuler.

Mich hat das auch interessiert und ich habe mir am Carpodrom in Frankreich alle gefangenen Karpfen genau angeschaut. Das waren durch die Bank optisch einwandfreie Fische - man könnte sie nicht schöner malen.

Als kleinen Beweis anbei mal ein Bild aus dem Video: AnglerboardTV-Video: Karpfen mit dem Method Feeder
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg karpfenmaul_carpodrom1.jpg (138,2 KB, 26x aufgerufen)
__________________
Grüße Franz
Franz_16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 13:57   #9
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.067
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Fischt jemand mit der Pole auf Karpfen

Zitat:
Zitat von Andal Beitrag anzeigen
Das macht schon seinen Spass, aber ist auch eine vergleichsweise arge Wirtschafterei, mit allem dem auf- und abstecken, einen gescheiten Sitz braucht es, ohne eine vernünftige Rutenablage ist es ziemlich doof... und so weiter..
DAS stimmt allerdings, da sollte/muss alles passen, um da vernünftig angeln zu können und man muss gut alles um sich rum aufbauen.
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2017, 14:01   #10
gründler
****
 
Dabei seit: 08.2005
Beiträge: 6.794
Standard AW: Fischt jemand mit der Pole auf Karpfen

Fischt jemand mit der Pole auf Karpfen.... Ja Ich und das regelmässig.

Stangen gibt es viele,ne gute musste so um 500-.....€ rechnen.

Die billigen unter 300€ machen auf dauer dicke Arme und wenig "Spaß".

Guck dich mal bei Colmic oder Sensas um,da gibt es schöne Stangen im bezahlbaren Verhältniss.

9-10 m ist mir Persönlich an manchen Gewässern zu kurz,habe 4 Carppoles davon 3x 13,50m mit Mini Extansion 14m und eine 11m.

Fische aber fast nur die 13.50er und verkürze halt wenn ich nur 10m brauche,aber lieber 13.50m haben als nur 10m und reicht dann nicht an Gewässer x.

Ach ja bis 24 Pfd hab ich schon rausgehebelt,brauchst aber dann nen min 2er-2,8er Hohlgummi am besten Flüssigkeitsgefühlt,die kann der Carp auch mal bis zu 30m rausziehen aus der Stange.Habe mir aber angewöhnt die Spitze im Wasser zu halten,so arbeitet das Gummi im Drill unter Wasser und der Fisch hat mehr Wiederstand,so drillt man sie meistens schneller aus.


Geändert von gründler (04.12.2017 um 14:12 Uhr)
gründler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Karpfenangeln

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
fischt jemand von euch mit einer G loomis Rute Zanderjäger1969 Angeln in Niederlande, Belgien und Luxemburg 4 16.08.2010 08:00
Jemand hier der mit Yo-Zuri Wobblern fischt? penell Raubfischangeln und Forellenangeln 12 13.02.2010 22:15
mit wie vielen maiskörnern fischt ihr auf karpfen? fantazia Karpfenangeln 17 21.07.2007 15:08
fischt noch jemand auf aal? nordman Raubfischangeln und Forellenangeln 7 21.10.2005 21:48
Mit welchen Rollen fischt Ihr auf Karpfen ? Mat Karpfenangeln 25 28.08.2004 09:31


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:39 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12665 Sekunden mit 16 Queries