Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 6

PLZ 6 Hier könnt Ihr geordnet nach den PLZ-Gebieten eintragen was z.Z. wo gut geht!

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.03.2018, 12:59   #1
Munkel
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2013
Ort: 64331 Weiterstadt
Beiträge: 7
Standard Befahren der Buhnenfelder am Schusterwerkstatt neurhein

Guten Tag , weiß jemand ob man mit dem Auto an den Buhnenfelder am schusterwörth parken darf . Dort sind keine verbotsschilder vorhanden . Die Wasserschutzpolizei hatte mich vom Boot aus angesprochen es wäre verboten . Wie gesagt , es gibt keine verbotsschilder .
Munkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 14.03.2018, 07:35   #2
Tim89
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2012
Ort: Darmstadt
Beiträge: 129
Standard AW: Befahren der Buhnenfelder am Schusterwerkstatt neurhein

Moin,
soweit ich weiß, ist das am Schusterwörth noch Naturschutzgebiet. Das befahren der Buhnenfelder ist somit untersagt. Eigentlich sollte da eine Schranke sein, wo man links richtung Parkplatz fahren kann, das man nicht auf den Trampelpfad richtung Buhnen weiterfahren kann.
Ein Bekannter hat mal nen Punkt und knapp 200 € zahlen müssen weil er da geparkt hat... Dann lieber die paar Meter laufen...
Finde die Karte mit den Schutzgebieten grade nicht, sonst hätte ich sie mal angehängt...
__________________
EAT...
SLEEP...
GO FISHING...
Tim89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2018, 11:28   #3
Lenger06
philwilljiggen
 
Benutzerbild von Lenger06
 
Dabei seit: 10.2006
Ort: Mainz
Alter: 35
Beiträge: 398
Standard AW: Befahren der Buhnenfelder am Schusterwerkstatt neurhein

Gude, falls du da auch geangelt hast in letzter Zeit hast du Glück gehabt, dass die Wasserschutzpolizei sich nur für dein Auto interessiert hat. Die Strecke inkl. Buhnen ist vom 01.12. - 15.03. für das Angeln gesperrt.

Gruß
Lenger06 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2018, 11:47   #4
Fr33
Gummi Getier Dompteur
 
Benutzerbild von Fr33
 
Dabei seit: 04.2006
Ort: Dreieich
Alter: 33
Beiträge: 7.481
Standard AW: Befahren der Buhnenfelder am Schusterwerkstatt neurhein

Reden wir von Schusterwörth oder den Versunkenen? Erstere sind ja die, die man über diese "Schmale Brücke" erreicht. Da ist ein Parkplatz und auch nur dieser ist zu benutzen....
Fr33 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2018, 12:19   #5
CoBra98
Mitglied
 
Benutzerbild von CoBra98
 
Dabei seit: 05.2015
Ort: Darmstadt
Beiträge: 57
Blinzeln AW: Befahren der Buhnenfelder am Schusterwerkstatt neurhein

Es halten sich leider nicht immer alle dran. Häufign fahren die trotz Verbots rein und parken oder um ihre Anhänger reinzuschleppen.
Für mich eh erstaunlich, wie man zum Angeln mit 200 Kilo Material anrückt....
CoBra98 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 08:46   #6
Munkel
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2013
Ort: 64331 Weiterstadt
Beiträge: 7
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Befahren der Buhnenfelder am Schusterwerkstatt neurhein

[QUOTE=Tim89;4805873]Moin,
soweit ich weiß, ist das am Schusterwörth noch Naturschutzgebiet. Das befahren der Buhnenfelder ist somit untersagt. Eigentlich sollte da eine Schranke sein, wo man links richtung Parkplatz fahren kann, das man nicht auf den Trampelpfad richtung Buhnen weiterfahren kann.
Ein Bekannter hat mal nen Punkt und knapp 200 € zahlen müssen weil er da geparkt hat... Dann lieber die paar Meter laufen...
Finde die Karte mit den Schutzgebieten grade nicht, sonst hätte ich sie mal angehän
Munkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 19.06.2018, 08:49   #7
Munkel
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2013
Ort: 64331 Weiterstadt
Beiträge: 7
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Befahren der Buhnenfelder am Schusterwerkstatt neurhein

Danke für die Antwort , ein Angler hat mir erzählt das sogar das Parken auf dem Parkplatz verboten ist , schon das befahren nach dem Parkplatz an der satelittenanlage wäre verboten , dort steht jetzt auch ein schuld . Also wer dort Angeln möchte muss erstmal nen heftigen marsch dorthin machen .
Munkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 09:33   #8
Fr33
Gummi Getier Dompteur
 
Benutzerbild von Fr33
 
Dabei seit: 04.2006
Ort: Dreieich
Alter: 33
Beiträge: 7.481
Standard AW: Befahren der Buhnenfelder am Schusterwerkstatt neurhein

Der Kollege CoBra hat das im anderen Rhein Thread geschrieben. Da gab es wohl Streit wegen der Erhaltungskosten der Wege/Damm und nun darf der nicht mehr befahren werden. Das selbe gilt dann wohl für die schmale Brücke die über den Flutungsaltarm geht - und schon darf der Angler da hin laufen bzw. darf weg bleiben.

Zu Fuß von der Satelitenstation aus ist das zuweit. Mit dem Rad würde es gehen.
Fr33 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2018, 12:13   #9
bootszander
Mitglied
 
Benutzerbild von bootszander
 
Dabei seit: 12.2015
Ort: Ffm.
Beiträge: 778
Standard AW: Befahren der Buhnenfelder am Schusterwerkstatt neurhein

So geschehen auch in Geinsheim-Kornsand. Dort konnte man immer gut slippen und das gespann sicher abstellen. Dann kamen zu den zepelinkrippen die zigeuner und es wurde dicht gemacht nachdem sie den ganzen sommer dort gehaust hatten und an jeder tür im umkreis mehrmals gekingelt hatten für ihre teppiche usw.
Aber auch dort wurde beim hochweasser das stück straße immer wieder überflutet mit schäden zu denen sie verpflichtet waren zu reparieren wegen der berufsfeuerwehr die dort ihre boote ins wasser lassen.
Nicht mal der angler der im poldergebiet wohnt bekam dann eine genehmigung sein boot dort ins wasser zu lassen.
Auch die spaziergänger parkten dort gerne.
Aber jeder bekam eine anzeige der nicht vor der offenen schranke zum rhein weiter fuhr.

So muss man jetzt auf der anderen seite in oppenheim slippen.

Deutschland was ist aus dir geworden?

Petri Jürgen
bootszander ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 6

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Rheinstrecke Wesel-Büderich Buhnenfelder troutholgi PLZ 4 2 06.07.2012 07:52
Buhnenfelder Trebur flo83 PLZ 6 9 12.05.2011 11:31
Buhnenfelder im Rhein Psycodad02 Raubfischangeln und Forellenangeln 5 27.01.2008 17:38
Was sind eigendlich Buhnenfelder? totentanz Angeln Allgemein 17 01.09.2004 01:39
Buhnenfelder im Rhein bei Koblenz thomas-ww Fließgewässer 11 09.08.2004 08:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:25 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,09092 Sekunden mit 15 Queries