Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Fischzubereitung > Räuchern

Räuchern Hier Tipps und Fragen rund ums Räuchern rein.

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.03.2010, 11:58   #11
René F
Mitglied
 
Benutzerbild von René F
 
Dabei seit: 08.2003
Ort: Estorf
Beiträge: 660
Standard AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

Hi,
ich habe mir einen kleinen Gaskocher zugelegt, um den Ofen zu betreiben.
Die Brennpaste war mir zu unsicher und ich kann jetzt die Flamme regulieren. Klappt prima!
__________________
><(((º>
René F ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 26.03.2010, 12:05   #12
knutemann
Mefo Süchtiger
 
Benutzerbild von knutemann
 
Dabei seit: 05.2006
Ort: Wedemark
Beiträge: 1.494
Standard AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

@Honey
Wie Dirk schon schrieb, für mal eben am WE 2-3 Forellen räuchern supii und auch von den Maßen her, top zu empfehlen für die Urlaubsreise
__________________
Wolfgang (Catch&deep freeze)



knutemann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2010, 11:48   #13
Toni_1962
freidenkend
 
Benutzerbild von Toni_1962
 
Dabei seit: 04.2004
Ort: Bayern
Beiträge: 6.338
Standard AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

Zitat:
Zitat von knutemann Beitrag anzeigen
@Honey
Wie Dirk schon schrieb, für mal eben am WE 2-3 Forellen räuchern supii und auch von den Maßen her, top zu empfehlen für die Urlaubsreise
Da passen 6 Portionsforellen gut rein;

auch Hecht räuchern ist ertsklassig!
__________________

Toni_1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2010, 13:01   #14
karpfenmick
Mitglied
 
Benutzerbild von karpfenmick
 
Dabei seit: 09.2005
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 355
Standard AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

Bei Forelle Top...bei Aal Flop....dem Aal wurde es wohl zu heiß da drinnen, den habe ich kaum noch vom Rost abbekommen so ist der damit verschmolzen.Habe mit Spiritus geräuchert ca. 20 minuten.
gruß Micha
__________________
Sport und Turnen füllt Gräber und Urnen
karpfenmick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2010, 14:52   #15
Sterni01
Der mit dem Wolf angelt
 
Benutzerbild von Sterni01
 
Dabei seit: 09.2009
Ort: Rostock
Beiträge: 1.557
Standard AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

Zitat:
Zitat von Toni_1962 Beitrag anzeigen
wenn du außerhalb geschlossener Räume räuchern willst, dann bringt mir Brennpaste oft zu wenig an Hitze.
Wie jetzt, räucherst du sonst in der Küche ???
__________________
Winterboardferkel 2012



so schauts aus...
& Jahresboardsau
Sterni01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 21:16   #16
Wassermaxxe
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2009
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 70
Daumen hoch AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

Habe bisher regelmäßig nur Forellen und einmal Flussbarsch im Tischofen geräuchert (kann daher zum Aal nichts sagen), die fand ich allerdings top.
Alles in allem dadurch, dass Garen und Räuchern in einem Arbeitsgang stattfinden, schneller und saftiger als aus "dem Großen".
Außerdem auch ein nettes Gegenstück zur konventionellen Grillparty und warm und mit Bratkartoffeln ein Gedicht. Zumindest waren alle "Nichträucherer" erwartungsvoll und beeindruckt.
Betreibe das gute Stück ebenfalls immer mit Brennspiritus und habe selbst bei Minusgraden (in der Garage) damit räuchern können.
Ist dann allerdings ein Geduldsspiel, das in keiner Relation zu den Herstellerangaben von 20 - 30 Minuten steht.
__________________
Petri aus'm Pott
Wassermaxxe

Geändert von Wassermaxxe (23.04.2010 um 10:22 Uhr) Grund: zu blöd zum Tippen :)
Wassermaxxe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 15.04.2010, 07:32   #17
Schwxdxnfxschxr
Gast
 
Dabei seit: 03.2007
Beiträge: 0
Standard AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

Hi hb,
gib doch einfach mal TRO in die Suche ein und Du wirst eine Menge Infos zu diesem Räuchertopf finden. Im Urlaub habe ich das Ding immer dabei (nicht gerade in einem Städteurlaub). Ich lege nicht nur Fische zum Räuchern da rein. Ich weiss garnicht, ob ich das schon mal geschrieben habe: ich habe schon oft grobes Salz mit Rauch parfümiert und benutze es dann zum würzen (saltimbocca alla romana) verschiedener Gerichte, um ein leichte Raucharoma zu haben. Zur Angrillparty habe ich vor drei Wochen Hackfleischsteaks (alias Fleischflanzerln, Buletten, Klopse, Karbonaden, Köttbullars, Mettbällchen, Frikadelle, Beafsteak, Fleischküchla usw.) aus Platzgründen in den Tro gelegt und bei höherer Temperatur (110°) gegart und danach kurz geräuchert. Die auf das Mehl gelegte Alufolie war hier äusserst wichtig! Diese Dinger waren zuerst alle. In manche habe ich vorher noch ein kleines Stück Hartkäse (Gouda) geknetet -> der Oberhammer.
mein Tipp - kaufen und probieren und begeistert sein (Tipps im Board beachten)
Schwefi
Schwxdxnfxschxr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2010, 07:54   #18
EmsLiga
C&C
 
Dabei seit: 12.2005
Ort: Sassenberg
Alter: 57
Beiträge: 1.607
Standard AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

hier ne Top anleitung :

http://www.ralf-jessel.de/f1kue001.html

funzt 1A und Lecka isses

Petri & Carpitale
Rob
__________________
Ich Lebe mein Leben so wie ich das Will !!!
EmsLiga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2010, 08:39   #19
bacalo
a bisserl was geht immer
 
Benutzerbild von bacalo
 
Dabei seit: 10.2005
Ort: MSP
Alter: 57
Beiträge: 1.741
Standard AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

@EmsLiga: Danke für den Link

Brennspiritus hat eindeutige Vorteile und mit dem Spiritus ist der Gar-/Räuchervorgang bei Portionsforellen nach 25 Minuten beendet. Beim Räuchermehl empfehle ich sehr feines Räuchermehl, vielleicht auch mal mit Kirschholzmehl ausprobieren.

Durch den kombinierten Gar-/Räucherprozess bestens für Flußbarsch geeignet - Oberlecker. Tipp, die Haut des Kammschuppers unbedingt noch im warmen Zustand lösen.
Hilfreich auch, wenn vor Beginn des Räucherns der Rücken auch im Bereich After-Schwanzfloße eingeschnitten wird.

Mahlzeit!
__________________
Das Verweilen am Wasser, langes Warten und Geduld machen nachdenklich.
Die Zeit schrumpft zu einem nebensächlichen Faktor zusammen.

Geändert von bacalo (15.04.2010 um 08:42 Uhr) Grund: verrate ich nicht:-)
bacalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2010, 09:28   #20
Dirk170478
Gast
 
Dabei seit: 12.2005
Beiträge: 0
Standard AW: Frage: Tischräucherofen, taugt sowas?

Hmmm, mir läuft das Kinnwasser zusammen!

Nächste Woche fahr ich eh zum Bode, dann kommt auch so ein Dingen mit nach Hause...
Dirk170478 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Fischzubereitung > Räuchern

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:05 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,06375 Sekunden mit 13 Queries