Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Stippfischen und Friedfischangeln

Stippfischen und Friedfischangeln Friedfischangeln und Stippfischen - Gewässer und Methoden....

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

Umfrageergebnis anzeigen: Nutzt ihr noch eine Winkelpicker?
JA! 41 60,29%
NEIN! 27 39,71%
Teilnehmer: 68. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.02.2018, 13:46   #31
Leech
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2017
Beiträge: 547
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Ist die Winkelpicker ein Relikt der Vergangenheit?

Zitat:
Zitat von Allround-Angler Beitrag anzeigen
Winklepicker oder eingedeutscht Winkelpicker, heist das nicht heutzutage kurze Feeder ultralight?
Die Ultralight Feeder-Ruten, die ich kenne, sind eher größer von der Länge her und kriegen auch mehr Entfernung hin als meine Winklepicker.
Man kann aber natürlich auch an der Winklepicker ganz ganz leichte Futterkörbe fischen.
Aber die Winklepicker ist für mich eher so im Nahbereich im Einsatz und nicht die große Wurfmaschine.
Gefühlt ist die Picker der feinere, verkürztere Bruder der Ultralighten Feederrute.
Leech ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 13.02.2018, 15:58   #32
geomas
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2008
Ort: Rostock
Beiträge: 2.103
Standard AW: Ist die Winkelpicker ein Relikt der Vergangenheit?

Ich habe momentan keine Picker im Bestand, nutze aber regelmäßig Schwingspitzruten, die von der Aktion her einer Picker sehr ähneln, nur eben eine andere Art der Bißanzeige bieten.

Die feine Grundangelei, sei es mit ein paar Spaltbleien als Wurfgewicht, einem winzigen Grundblei oder Mini-Futterkörbchen, ist ganz sicher nicht veraltet.

Viele der heute als „Winklepicker” angebotenen Ruten sind meiner Meinung nach praktisch kurze Feeder-Ruten, waschechte Winklepicker gibt es neu nur noch wenige.

Hier https://fischundfang.de/woher-stammt...epicker-43404/ ist ein lesenswerter Artikel zu dem Thema.
geomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 16:02   #33
Oyabun
Mitglied
 
Benutzerbild von Oyabun
 
Dabei seit: 09.2017
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 21
Standard AW: Ist die Winkelpicker ein Relikt der Vergangenheit?

Ich habe immer gerne mit meiner Winkelpicker geangelt und auch gut gefangen.


Nutze die auch weiterhin und werde mir in den nächsten Wochen auch eine Neue gönnen.




LG
Dirk
Oyabun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 16:21   #34
Fantastic Fishing
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 30
Beiträge: 4.574
Standard AW: Ist die Winkelpicker ein Relikt der Vergangenheit?

Zitat:
Zitat von Oyabun Beitrag anzeigen
Ich habe immer gerne mit meiner Winkelpicker geangelt und auch gut gefangen.


Nutze die auch weiterhin und werde mir in den nächsten Wochen auch eine Neue gönnen.




LG
Dirk
Welche wird es denn werden Dirk?
__________________
Ein Schiff kann ohne Kapitän segeln, wenn die Mannschaft stimmt.
Fantastic Fishing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 17:23   #35
Oyabun
Mitglied
 
Benutzerbild von Oyabun
 
Dabei seit: 09.2017
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 21
Standard AW: Ist die Winkelpicker ein Relikt der Vergangenheit?

Moin.


Es wird wohl die Shimano Aernos werden.
Länge 2,70 und bis 40 Gramm Wurfgewicht.

Mit Shimano habe ich bis jetzt immer gute Erfahrungen gemacht.

Und knapp 70 Euro reisst auch kein Loch ins Portemonnaie.


LG
Dirk
Oyabun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 17:26   #36
Fantastic Fishing
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 30
Beiträge: 4.574
Standard AW: Ist die Winkelpicker ein Relikt der Vergangenheit?

Zitat:
Zitat von Oyabun Beitrag anzeigen
Moin.


Es wird wohl die Shimano Aernos werden.
Länge 2,70 und bis 40 Gramm Wurfgewicht.

Mit Shimano habe ich bis jetzt immer gute Erfahrungen gemacht.

Und knapp 70 Euro reisst auch kein Loch ins Portemonnaie.


LG
Dirk
Ich denke es ist eine gute Wahl und du liegst genau richtig. Schönes Ding!
__________________
Ein Schiff kann ohne Kapitän segeln, wenn die Mannschaft stimmt.
Fantastic Fishing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 13.02.2018, 21:45   #37
Peter_Piper
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2012
Beiträge: 739
Standard AW: Ist die Winkelpicker ein Relikt der Vergangenheit?

Zitat:
Zitat von Leech Beitrag anzeigen
Wenn die Rute das Ganze mitmacht.
Meine Karpfenrute wird auch regelmäßig zur Raubfischrute.
Extra dafür hatte ich sie sogar einmal angeschafft.
Ob jetzt für Köderfische an Pose oder auf Grundblei.
Das funktioniert auch immer. Am Ende ist die Bezeichnung ja nur ein 'Verkaufsname' der Hersteller.
Aber sicher, die Sbiros haben 10-13gr. Bei uns gibt's inzwischen einige, die so fischen.

Möchte aber gerne die Frage um eine weitere erweitern:

Mit welchen Rollen angelt ihr an der Picker?

Freilauf/Frontbremse, Größe, etc.???
Peter_Piper ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 21:59   #38
geomas
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2008
Ort: Rostock
Beiträge: 2.103
Standard AW: Ist die Winkelpicker ein Relikt der Vergangenheit?

Zitat:
Zitat von horst&monika Beitrag anzeigen
Aber sicher, die Sbiros haben 10-13gr. Bei uns gibt's inzwischen einige, die so fischen.

Möchte aber gerne die Frage um eine weitere erweitern:

Mit welchen Rollen angelt ihr an der Picker?

Freilauf/Frontbremse, Größe, etc.???
Quick Finessa 920 FS (sehr kleine Freilaufrolle) an meiner Ultra-Light-Feeder-Rute (lange Picker, wenn man so will).

An den Schwingspitzruten befinden sich alte Rollen (Shakespeare Ball Bearing 2200 und 2200 II).
geomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 07:29   #39
dawurzelsepp
Mitglied
 
Benutzerbild von dawurzelsepp
 
Dabei seit: 08.2013
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 190
Standard AW: Ist die Winkelpicker ein Relikt der Vergangenheit?



Meine Angelei aus der Jugend und immer noch gerne betrieben, wer das mal richtig gelernt hat weiß sie zu schätzen.
Die Rute klassisch im 90° Winkel zum Futterkorb aufgebaut und los gehts. Die passende Rutenauflage will ich mir heuer mal gescheit bauen......sowas gibts leider nicht zu kaufen was ich will.


Zitat:
Fantastic Fishing AW: Ist die Winkelpicker ein Relikt der Vergangenheit?
Ich fische nur mit Winkelpicker. Habe mir eine eigene Montage erschaffen und bin fast nur noch damit unterwegs. Es ist eine Mischform, mit seinen typischen Nachteilen, aber auch Vorteilen.
__________________
An jedem Tag wo man am Wasser ist kann man seinen Fisch des Lebens fangen.....auf der Couch fängt man leider keine Fische.
dawurzelsepp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 07:43   #40
Leech
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2017
Beiträge: 547
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Ist die Winkelpicker ein Relikt der Vergangenheit?

Zitat:
Zitat von horst&monika Beitrag anzeigen


Mit welchen Rollen angelt ihr an der Picker?

Freilauf/Frontbremse, Größe, etc.???
An meiner hängt eine Abu Garcia Cardinal SX10.
Reicht für die kleinen KöFis und Rotaugen aus dem kleinen Nebenkanal in dem ich damit fische locker aus.
Karpfen sind dort nämlich nicht zu erwarten.
(schön das hier eine lebhafte Diskussion ausgebrochen ist)
Leech ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Stippfischen und Friedfischangeln

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
lachse in der elbe, kleine geschichte aus der vergangenheit herrmänn11 Angeln Allgemein 11 01.09.2014 20:49
Die Speedmaster ist Vergangenheit...:-( thepainter Günstig kaufen! & Tipps! 14 11.09.2008 19:38
Cooles Jagdbuch aus der Vergangenheit raubangler Bücherecke 2 24.10.2007 21:24
was ist ein Winkelpicker oOHenryOo Junganglerfragen 1 25.08.2007 19:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:22 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,10166 Sekunden mit 16 Queries