AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angelländer > Angeln in Europa

Angeln in Europa Alles rein zum Thema!!
Reiseanbieter

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.02.2018, 08:51   #81
glavoc
Mitglied
 
Benutzerbild von glavoc
 
Dabei seit: 10.2010
Beiträge: 1.615
Standard AW: Angeln in der Türkei Dorade, Wolfsbarsch, Hecht...

masallah 7fishing - kommen die viel bei dir vor? Kennst du die Oktopusjagd mit Krabbe/Fisch/Frosch Kette/Stein und Handleine ohne Haken? Erspart Rutenbruch^^ und ist die Methode meines Vaters und seines Bruders..
__________________
krepat al ne molat!
glavoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 13.02.2018, 17:53   #82
7fishing
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2018
Beiträge: 68
Themenstarter Themenstarter
Daumen hoch AW: Angeln in der Türkei Dorade, Wolfsbarsch, Hecht...

Zitat:
Zitat von glavoc Beitrag anzeigen
masallah 7fishing - kommen die viel bei dir vor? Kennst du die Oktopusjagd mit Krabbe/Fisch/Frosch Kette/Stein und Handleine ohne Haken? Erspart Rutenbruch^^ und ist die Methode meines Vaters und seines Bruders..
Danke. Ja die kommen schon hin und wieder vor, aber diese Grösse ist schon etwas besonderes.
Mit Handleine hast du keine Chance den raus zu ziehen. Der saugt sich an ein Fels ein dann hast du keine Chance. Du musst es ohne dass er irgendein Fels sich schnappen kann über der Wasser herausziehen.

Hier der ist von vor paar Monaten:
https://www.youtube.com/watch?v=5kM9czARR6Y&t=3s
__________________
7fishing
7fishing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 19:37   #83
LAC
Mitglied
 
Benutzerbild von LAC
 
Dabei seit: 10.2005
Ort: Unterwasser
Beiträge: 3.902
Standard AW: Angeln in der Türkei Dorade, Wolfsbarsch, Hecht...

@ Fishing
in der Türkei haben wir uns nicht nur von Schafen und Ziegen und Süßigkeiten ernährt, auch von Tiere aus dem Wasser. An den späten Nachmittagsstunden, werden ja die Höhlenbewohner förmlich munter - ich habe dann oft ein Oktopus gefangen d.h. mit der Harpune geschossen, wenn ich am Schnorcheln war. Du hast recht, man hat kaum eine Chance und wenn er sich mit drei Arme in sein Unterschlupf festhält und mit den anderen den Schnorchler greift - dann können große Probleme auftreten, da man gar nicht so viele Hände hat wie er Arme mit Saugnäpfe und es besteht die Gefahr, das man ertrinkt, da einem die Luft ausgeht, wenn man es nicht in den Griff bekommt. Imer schön dran denken !
Saugt er sich am Körper fest - hat man überall wo die Saugnäpfe die Haut erwischen, blaue Flecken und wenn er groß genug ist, bluten sogar welche.
Dann kann man sagen - ich bin vom Oktopus geküsst worden, das ist ein Knutschfleck.
Aber wendet diesen Satz "ich bin vom Oktopus geküsst worden" nicht als Ausrede in Berlin an, wenn ihr von der Jagd kommt.*lach

Wenn ich einen gefangen hatte, dann habe ich mir den um den Körper gelegt, daß er mich förmlich umschlungen hat - nun schnorchelte ich immer mehrere Std. mit einer Neoprenjacke und Bleigurt,
Den Pistolengriff von der Harpune, den habe ich der Krake förmlich vor seine Schnabel gehalten, da konnte er mich nicht beißen, da der Pistolengriff von der Harpune ihn förmlich weggedrückt hat und seine arme hatte er um die Neoprenjacke gelegt. Diesen Schnabel sieht man auch nicht, da eine Vorhaut davor ist - also immer in dem Bereich wo die Arme zusammen laufen vorsichtig sein.
Geangelt habe ich noch nie einen, kann mir gar nicht vorstellen, wie das geht d.h. mit Abschleppseil und Kette und einen großen Drilling kann ich mir das schon vorstellen - ich glaube aber, das dann die ganzen kleinen Fische kommen und ruck zuck ist der Köder aufgefressen.
__________________
LAC
LAC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 19:42   #84
Darket
nequaquam vacuum
 
Dabei seit: 08.2014
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 841
Standard AW: Angeln in der Türkei Dorade, Wolfsbarsch, Hecht...

Hallo zusammen, ich Reihe mich Mal ein in die Runde der Turkophilen hier. Schöner Threads und den youtube-channel werde ich mir mit etwas Muße auch zu Gemüte führen. Ich habe als Kind meine ersten anglerischen Schritte in der Türkei gemacht. Mit kleiner Handleine und Brot. Später dann auch noch anders natürlich. Mein Vater kommt aus der Türkei und auch wenn ich leider die Sprache nie gelernt habe, verbindet das natürlich irgendwie. Ich war im Oktober zuletzt da, zum Fischen hauptsächlich. In der Bucht von Fetihye. Es war bis auf ein paar Baracudas recht erfolglos, aber im Mittelmeer zu angeln ist für mich immer etwas besonderes. Es wird allerdings auf Grund der politischen Situation wahrscheinlich vorerst das letzte Mal gewesen sein. Der Familienurlaub mit Frau und Tochter geht dieses Jahr dann entsprechend auch nach Griechenland.
__________________
Laichtum für Aale!
Darket ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 19:46   #85
W-Lahn
Mitglied
 
Benutzerbild von W-Lahn
 
Dabei seit: 10.2010
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 977
Standard AW: Angeln in der Türkei Dorade, Wolfsbarsch, Hecht...

Zitat:
Zitat von LAC Beitrag anzeigen
@ Fishing
in der Türkei haben wir uns nicht nur von Schafen und Ziegen und Süßigkeiten ernährt, auch von Tiere aus dem Wasser. An den späten Nachmittagsstunden, werden ja die Höhlenbewohner förmlich munter - ich habe dann oft ein Oktopus gefangen d.h. mit der Harpune geschossen, wenn ich am Schnorcheln war. Du hast recht, man hat kaum eine Chance und wenn er sich mit drei Arme in sein Unterschlupf festhält und mit den anderen den Schnorchler greift - dann können große Probleme auftreten, da man gar nicht so viele Hände hat wie er Arme mit Saugnäpfe und es besteht die Gefahr, das man ertrinkt, da einem die Luft ausgeht, wenn man es nicht in den Griff bekommt. Imer schön dran denken !
Saugt er sich am Körper fest - hat man überall wo die Saugnäpfe die Haut erwischen, blaue Flecken und wenn er groß genug ist, bluten sogar welche.
Dann kann man sagen - ich bin vom Oktopus geküsst worden, das ist ein Knutschfleck.
Aber wendet diesen Satz "ich bin vom Oktopus geküsst worden" nicht als Ausrede in Berlin an, wenn ihr von der Jagd kommt.*lach

Wenn ich einen gefangen hatte, dann habe ich mir den um den Körper gelegt, daß er mich förmlich umschlungen hat - nun schnorchelte ich immer mehrere Std. mit einer Neoprenjacke und Bleigurt,
Den Pistolengriff von der Harpune, den habe ich der Krake förmlich vor seine Schnabel gehalten, da konnte er mich nicht beißen, da der Pistolengriff von der Harpune ihn förmlich weggedrückt hat und seine arme hatte er um die Neoprenjacke gelegt. Diesen Schnabel sieht man auch nicht, da eine Vorhaut davor ist - also immer in dem Bereich wo die Arme zusammen laufen vorsichtig sein.
Geangelt habe ich noch nie einen, kann mir gar nicht vorstellen, wie das geht d.h. mit Abschleppseil und Kette und einen großen Drilling kann ich mir das schon vorstellen - ich glaube aber, das dann die ganzen kleinen Fische kommen und ruck zuck ist der Köder aufgefressen.
LAC ich verfolge deine Beiträge hier im Board immer mit großer Begeisterung, du musst unbedingt ein Buch verfassen
W-Lahn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 20:07   #86
glavoc
Mitglied
 
Benutzerbild von glavoc
 
Dabei seit: 10.2010
Beiträge: 1.615
Standard AW: Angeln in der Türkei Dorade, Wolfsbarsch, Hecht...

Zitat:
Zitat von 7fishing Beitrag anzeigen
Danke. Ja die kommen schon hin und wieder vor, aber diese Grösse ist schon etwas besonderes.

Vermutlich wohl so um 1 kg....kommt mir bekannt vor

Mit Handleine hast du keine Chance den raus zu ziehen. Der saugt sich an ein Fels ein dann hast du keine Chance.
Hallo 7fishing, ja wieder ein schönes Video von dirl. Danke.

Vielleicht hätte ich genauer beschreiben sollen, was ich mit Handleine meine In diesem Fall meine ich eher Leine oder Reepschnur. Du bekommst sie raus, oder sie lassen halt los...abreissen wirste so ein derbes Seil eher nicht...Wie erklär ich dir das am besten? Alles zwar in kroatisch, aber Bilder und Videos sagen manchmal sogar mehr als (blödsinnige) Worte...
Hier einmal wie es so aussieht und Anwendung:
https://www.youtube.com/watch?v=omQZSkFd7C0
vom Boot:
http://www.hrt.hr/309574/magazin/vid...u-na-hobotnice
und zum Schluß - 8 Kilo Oktopus:
https://www.jutarnji.hr/vijesti/hrva...porat/5769223/
dir lg und viele große Fische!
__________________
krepat al ne molat!
glavoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 13.02.2018, 21:31   #87
LAC
Mitglied
 
Benutzerbild von LAC
 
Dabei seit: 10.2005
Ort: Unterwasser
Beiträge: 3.902
Standard AW: Angeln in der Türkei Dorade, Wolfsbarsch, Hecht...

@ glavoc
nicht schlecht die Filmchen, wobei der kapitale ja wirklich ein Hammer ist. Bei den kleinen Kraken wurden bei mir Erinnerungen wach, Kraken kann man ja sehr gut anfüttern - da sie schnell den Geruch vom Köder aufnehmen und dann - wenn keiner im Wasser ist - aus ihrem Loch zielstrebig über Grund sich bewegen zum Köder. Ich habe diesen vor mehr als 45 Jahre in der Türkei in Marmaris erlebt, als Marmaris nur ein Hotel besaß. und ein Holzanleger - wo heute das Tourismusbüro ist. Wir haben welche von diesem Holzanleger angefüttert und damals schwammen noch kleine Trupps d.h Thunfischartige zwischen den Holzbalken rum. Wir haben sie nicht geangelt, förmlich beobachtet und studiert - die kleine Kraken kommen wirklich schnell aus ihren Löchern.
@ Darket
Darket, ich beherrsche die Sprache auch nicht, kam aber ganz gut zurecht in der Türkei - hatte und habe noch einige Freunde dort - ich will ja auch nochmal eine Reise durch die gesamte Türkei machen - mit ein Fotalbum unterm Arm, und dann auf meine alten Spuren in den Löchern schauen, wo ich mich rumgetrieben habe - dann kommt Freude auf, weil Ihr Opa auf dem Bild zu sehen ist und Baykal schon längst tot ist.
Wir sollten einen neuen Thread auf machen - wer fährt mit zur Türkei, wir wollen Freude haben und dicke Fische fangen. Die Flüge die kosten doch nichts mehr in der heutigen Zeit und ein Auto mieten und dann ab bis zum Eufrat und Tigres.
__________________
LAC
LAC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 06:51   #88
glavoc
Mitglied
 
Benutzerbild von glavoc
 
Dabei seit: 10.2010
Beiträge: 1.615
Standard AW: Angeln in der Türkei Dorade, Wolfsbarsch, Hecht...

Zitat:
Zitat von LAC Beitrag anzeigen
Geangelt habe ich noch nie einen, kann mir gar nicht vorstellen, wie das geht d.h. mit Abschleppseil und Kette und einen großen Drilling kann ich mir das schon vorstellen - ich glaube aber, das dann die ganzen kleinen Fische kommen und ruck zuck ist der Köder aufgefressen.
Hallo LAC/Otto,
doch das geht, vor allem ohne Drilling/Haken! Du benötigst nur Seil/Leine und Krabbe(Grmalj)
oder haltbarere und festere Fische wie den kleinen Drachenkopf (Skarpun )
Scorpaena porcus)). Dazu bissle weisser Stoff, Kette oder auch nur einen Stein als Gewicht und zum Klopfen am Grund.
So habe einst unsere altvorderen als Pastiri/Cobans während des Viehhütens sich und ihren Eltern das Mittagessen besorgt... vom Ufer aus natürlich.
Um dir die Funktionsweise besser zu verdeutlichen hab ich extra eine alte Doku ausgegraben:
Gleich am Anfang des Filmchens geht es auch schon los mit dem älterem Herrn im Blaumann
Also ab 0:36min Sipanska Luka...
Viel Spaß beim anschauen und wer weiß, vielleicht erinnert es dich an eines oder auch mehrere Erlebnisse und Geschichten?^^ Auf die ich, und viele andere auch, so freudig warten
https://www.youtube.com/watch?v=IFznJB7Mq3E

lg
__________________
krepat al ne molat!

Geändert von glavoc (14.02.2018 um 07:02 Uhr)
glavoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 08:58   #89
Nacktangler
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2016
Beiträge: 75
Standard AW: Angeln in der Türkei Dorade, Wolfsbarsch, Hecht...

Super Video! Jetzt weiss ich endlich, was ich mit den Sorkpinas machen kann
Nacktangler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2018, 09:03   #90
glavoc
Mitglied
 
Benutzerbild von glavoc
 
Dabei seit: 10.2010
Beiträge: 1.615
Standard AW: Angeln in der Türkei Dorade, Wolfsbarsch, Hecht...

und nach dem Oktopusfang die Drachenköpfe mit in den Brudet hinzugeben! Allein schon wegen dem Geschmack...
https://www.youtube.com/watch?v=_Mv2oSAwoSA
Guten Appetit

PS Nacktangler - wann hast du die gefangen? Nachts oder kurz vor Sonnenaufgang?
__________________
krepat al ne molat!

Geändert von glavoc (14.02.2018 um 09:16 Uhr)
glavoc ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angelländer > Angeln in Europa

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Angeln in der Türkei AalNils Angeln Weltweit 59 21.08.2012 22:10
Angeln in der Türkei Baloo Angeln in Europa 74 04.04.2012 11:19
Angeln in der Türkei ??!!! Borsti02 Angeln in Europa 0 08.12.2008 08:55
Angeln in der Türkei!!! WallerKalle04 Angeln Weltweit 11 26.08.2008 20:50
Angeln in der Türkei Skunk2000 Angeln Weltweit 2 02.08.2005 11:46


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:51 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12763 Sekunden mit 16 Queries