Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Boote und Technik > Sicherheit und Rettungsmittel

Sicherheit und Rettungsmittel Alles zu Sicherheit und Rettungsmittel.

Benutzerdefinierte Suche
Forenpate


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 08.03.2018, 20:14   #1
Hegene1999
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2018
Ort: Schwaben Grenze zu Oberbayern
Beiträge: 13
Standard Fischer-Kajak kentert im Walchensee

Hallo Kollegen!!
Es vor kurzen hat es fast einen Kollegen von uns erwischt.
Was meinen hier die Fachleute? Ich habe vor ein Angelkajak zu kaufen, aber nach diesen Unfall bin ich am überlegen.
Petri Heil
[edit Mod: gelöscht. Bitte keine Fremdbilder einstellen sondern verlinken.]


Fischer-Kajak kentert im Walchensee

https://www.merkur.de/lokales/bad-to...idAnchComments

Geändert von Jose (09.03.2018 um 13:32 Uhr) Grund: edit
Hegene1999 ist offline  
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 08.03.2018, 20:24   #2
Andal
Teilzeitketzer
 
Benutzerbild von Andal
 
Dabei seit: 04.2003
Ort: Nekropolis a. Rhein
Alter: 56
Beiträge: 13.485
Standard AW: Fischer-Kajak kentert im Walchensee

Wenn sie nicht total überfrachtet werden, sollte es gehen. Mein Fall ist es trotzdem nicht.
__________________
Überleberer
ARGE Zielfisch
Andal ist offline  
Alt 08.03.2018, 20:34   #3
Dorschbremse
komm´mir nicht mit Verein an!!
 
Benutzerbild von Dorschbremse
 
Dabei seit: 06.2006
Ort: Rinteln
Alter: 42
Beiträge: 4.514
Standard AW: Fischer-Kajak kentert im Walchensee

Je mehr da reingepflanzt wird - desto instabile....

Bei dem im Bild gezeigten geht's schon schwer in Richtung Topplastigkeit.
Nicht nur dass das Dingen nicht mehr kippstabil ist - es läuft auch nicht mehr spurtreu und verlangt nach ständigen Kurskorrekturen...

Ich weiß nicht, warum man immer soviel bums mit ans /aufs Wasser schleppen muss...
__________________
Lächle einfach, lächle!
Schließlich kannst Du nicht alle töten.
Dorschbremse ist offline  
Alt 08.03.2018, 20:35   #4
Taxidermist
Mitglied
 
Benutzerbild von Taxidermist
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Sinsheim
Beiträge: 8.739
Standard AW: Fischer-Kajak kentert im Walchensee

Immerhin hatte der Kerl wohl einen Trockenanzug an, ins Boot ist er dank der Daune dann doch nicht mehr gekommen?
Eigentlich kein Wunder wenn man sieht wie aufgerödelt der Kahn ist, bei diesen ganzen Anbauten, da ist es wahrscheinlich sogar nackig schwer da wieder drauf zu kommen!
Ob er sogar die Sliprollen mit beim Angeln drauf hatte?

Jürgen
__________________
In der lebendigen Natur geschieht nichts, was nicht in Verbindung mit dem Ganzen steht. Goethe
Taxidermist ist offline  
Alt 08.03.2018, 20:42   #5
Hegene1999
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2018
Ort: Schwaben Grenze zu Oberbayern
Beiträge: 13
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Fischer-Kajak kentert im Walchensee

Vielen Dank, ihr meint also, das es aufgrund des naiven Fehlverhaltens war, dass es umgekippt ist?Also das Boot sieht auch total überladen aus, ich hoffe mir passiert so etwas nie!!! Wenn man sich die Kommentare durchliest, wird man ja mit Spot und Hohn überzogen.

Geändert von Hegene1999 (08.03.2018 um 20:46 Uhr)
Hegene1999 ist offline  
Alt 08.03.2018, 20:48   #6
Taxidermist
Mitglied
 
Benutzerbild von Taxidermist
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Sinsheim
Beiträge: 8.739
Standard AW: Fischer-Kajak kentert im Walchensee

Zitat:
Zitat von Hegene1999 Beitrag anzeigen
Vielen Dank, ihr meint also, das es aufgrund des naiven Fehlverhaltens war, dass es umgekippt ist?
Ich denke kentern kann mit so einem Bötchen immer passieren, obwohl wenn man einigermaßen geschickt ist und bei glattem Wasser, kann man sich darin sogar (kurz) hinstellen!
Ich bin in meiner Jugend viel mit Kanus unterwegs gewesen und habe auch daraus geangelt, geht.
Aber wenn man es nicht drauf hat, sollte man sich vielleicht auf sommerliche und gute Bedingungen beschränken!
Ich bevorzuge jedenfalls größere Boote, da wird definitiv mehr an Unachtsamkeit/Unfähigkeit verziehen!

Nachtrag:
Ich meine bis auf ins Wasser zu fallen, hat der Mann wohl soweit alles richtig gemacht, vor allem war er auch nicht alleine unterwegs.
Eine Schwimmweste wurde zwar nicht erwähnt, aber man kann hoffen das er eine solche getragen hat!

Die Kommentare habe ich jetzt erst gelesen.

Jürgen
__________________
In der lebendigen Natur geschieht nichts, was nicht in Verbindung mit dem Ganzen steht. Goethe

Geändert von Taxidermist (08.03.2018 um 21:12 Uhr) Grund: Nachtrag
Taxidermist ist offline  
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 08.03.2018, 21:32   #7
Dorschbremse
komm´mir nicht mit Verein an!!
 
Benutzerbild von Dorschbremse
 
Dabei seit: 06.2006
Ort: Rinteln
Alter: 42
Beiträge: 4.514
Standard AW: Fischer-Kajak kentert im Walchensee

Bei solchen Booten muss man sich von vornherein abschminken, nach dem Sturz ins Wasser wieder einsteigen zu können - egal ob ohne oder mit Hilfe einer weiteren Person.
Darum sollte man den Hauptaugenmerk darauf richten an Bord bleiben zu können - auch durch richtige Beladung bzw Verzicht auf unnötige Last.

Wenn man schon nicht auf das ganze Gerödel verzichten mag /kann - dann sollte man soviel Selbsterhaltungstrieb besitzen, dass man bei winterlichen Wetterbedingungen solche Fahrten unterlässt oder sich zumindest von nem Kumpel mit einem vollwertigen Boot begleiten lässt.
__________________
Lächle einfach, lächle!
Schließlich kannst Du nicht alle töten.
Dorschbremse ist offline  
Alt 09.03.2018, 08:02   #8
raubangler
Bin immer friedlich...
 
Dabei seit: 05.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.256
Standard AW: Fischer-Kajak kentert im Walchensee

Ja, die Kommentare dort sind interessant.
Schlauscheixxer gibt es ja überall.
Aber hier zeigt sich auch die aufkommende Abneigung gegen Angler.
raubangler ist offline  
Alt 09.03.2018, 10:28   #9
Rotbart
Fortes Fortuna Adiuvat!
 
Dabei seit: 05.2015
Ort: Bayern
Beiträge: 251
Standard AW: Fischer-Kajak kentert im Walchensee

Der betroffene Angler hat sich in einem anderen Forum ziemlich umfassend zu dem Unfall geäußert. Auch wenn es in dem Zeitungsbericht nicht den Eindruck macht, so scheint der Mann und seine Begleiter durchaus gewusst zu haben, was sie machen.

Dass sie alles andere als fahrlässig waren, zeigt doch die Verwendung von Trockenanzügen und auch dass er zu mehreren unterwegs war, war wohl eine Sicherheitsmaßnahme.

Der Fall - und das Überleben des Anglers - sollte weniger genutzt werden, den betroffenen Angler zu stigmatisieren, sondern vielmehr dazu, die eigenen Sicherheitsvorkehrungen zu überdenken und anzupassen.
__________________
Angeln - das ist Scheitern auf höchstem Niveau.
Rotbart ist offline  
Alt 09.03.2018, 11:46   #10
detlefb
Fangen filetieren zurücksetzen
 
Benutzerbild von detlefb
 
Dabei seit: 10.2002
Ort: Heiligenhafen
Alter: 59
Beiträge: 2.802
Daumen hoch AW: Fischer-Kajak kentert im Walchensee

Zitat:
Zitat von Rotbart Beitrag anzeigen
D
Der Fall - und das Überleben des Anglers - sollte weniger genutzt werden, den betroffenen Angler zu stigmatisieren, sondern vielmehr dazu, die eigenen Sicherheitsvorkehrungen zu überdenken und anzupassen.
Genau so ist es richtig.
__________________
Prahlen, Quatschen und Spaß haben Grüße aus Heiligenhafen, Detlef

detlefb ist offline  
Thema geschlossen

Zurück   Anglerboard.de > Boote und Technik > Sicherheit und Rettungsmittel

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Pressemeldung: Angelboot kentert – Seenotretter bringen drei Menschen in Sicherheit Thomas9904 Branchen-News 0 01.09.2012 09:46
Pressemeldung: Segelkutter kentert auf der Kieler Förde Thomas9904 Branchen-News 0 20.09.2010 07:06
Walchensee Jogli PLZ 8 28 14.06.2010 14:48
Walchensee Beck´sler PLZ 9 0 06.03.2005 20:09
Walchensee freibadwirt PLZ 8 12 30.04.2004 13:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:31 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12448 Sekunden mit 14 Queries