Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Branchen-News News aus der Angelbranche.

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.08.2016, 19:01   #1
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.064
Blog-Einträge: 2
Standard Hundefressender Waller!!!

Vorabveröffentlichung Mag September

Hundefressender Waller!!!!



Es ist nun also wieder soweit, das Sommerloch erbricht wieder hundefressende Waller...

Hier die Schilderung der AZ-online:
http://www.az-online.de/altmark/beet...d-6652109.html

Ein über 2m langer Wels, laut Angelvereinsvorsitzender ("einer der lautlosesten Räuber überhaupt"), soll Schuld sein an verschwindenden Enten- und Gänseküken, ebenso am zurück gehenden Bestand von Plötze und Karpfen - UND SOGAR EIN KLEINER HUND WURDE ALS VERMISST GEMELDET!!!!!!!

Beim (unerlaubten) Schwimmen ein Platsch, und weg war der Köter - könne aber auch ein Hecht gewesen sein, und Schadensersatz gabs auch nicht für Fifi, weil Schwimmen da ja verboten sei (seit wann gibts Schadensersatz, wenn Hunde von Fischen gefressen werden?)...

Der Angelvereinsvorsitzende sei selber ein erfahrener Welsangler, der als Köder vorzugsweise ein halbes, rohes Hähnchen nehmen würde...
--------------------------------------------------------------
Wie erfahren der im Wallerangeln sein wird mit halben Hähnchen? Würde mich mal die Fangstatistik interessieren...

Lebender Köfi, Würmer, Tintenfisch, Egel etc., damit dürften vielleicht "unerfahrenere" Wallerangler eher Erfolg haben....

In wie weit der schreibende Kollege der AZ-online, der vom Angeln augenscheinlich definitiv keinerlei Ahnung hat, den Vorsitzenden da allerdings immer richtig verstanden hat und/oder ob er ihn auch richtig zitiert hat, lasse ich an Hand der "Qualität" dieser diesjährigen "Waller-frisst-wieder-mal-Hund"-Meldung unbeantwortet .

Thomas Finkbeiner
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642

Geändert von Thomas9904 (11.08.2016 um 10:50 Uhr) Grund: edit
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 10.08.2016, 21:44   #2
Andal
Teilzeitketzer
 
Benutzerbild von Andal
 
Dabei seit: 04.2003
Ort: Nekropolis a. Rhein
Alter: 56
Beiträge: 13.841
Standard AW: Monster-Wels

Ja endlich. Wir haben schon fast Mitte August und es war noch kein Sommerloch-Monster am Start!
__________________
Überleberer
Andal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2016, 21:58   #3
BigFishHunterNRW
Mitglied
 
Benutzerbild von BigFishHunterNRW
 
Dabei seit: 09.2014
Ort: NRW
Beiträge: 147
Standard AW: Monster-Wels

Ich lach mich krumm

Der Artikel ist geil
BigFishHunterNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2016, 22:30   #4
Ulli3D
MdDHC
 
Benutzerbild von Ulli3D
 
Dabei seit: 07.2006
Ort: St. Augustin
Alter: 66
Beiträge: 3.639
Standard AW: Monster-Wels

Fehlt noch Kuno der Killerkarpfen
__________________
Ullis Tackle Axiom:Je länger ein Thema in einem Angelforum behandelt wird,um so größer wird die Wahrscheinlichkeit,dass jemand seine Red/Blue/Black/Gold/Zalt Arc empfiehlt,egal ob es passt oder nicht.
Coppula eam se non posit acceptera jocularum.
Ulli3D ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2016, 07:37   #5
wusel345
Altmühltal-Fan
 
Benutzerbild von wusel345
 
Dabei seit: 08.2009
Ort: Ostbevern-Brock
Beiträge: 4.031
Blog-Einträge: 1
Standard AW: Monster-Wels

Bei uns im See schwimmen auch Waller die so groß sind, dass sie ganze Kühe von den angrenzenden Weiden mit einem Happ verschlingen, wenn die zum Saufen ans Ufer kommen.

Wenn ich so einen Sche... lese kringeln sich mir immer die Fußnägel. Da will anscheinend eine Urlaubsregion auf sich aufmerksam machen.
__________________
mit anglerischem Gruß, Rüdiger

Mitglied im ASV-Greven 1933 e.V.

wusel345 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2016, 09:45   #6
gründler
****
 
Dabei seit: 08.2005
Beiträge: 6.871
Standard AW: Monster-Wels

Zitat:
Zitat von wusel345 Beitrag anzeigen
Bei uns im See schwimmen auch Waller die so groß sind, dass sie ganze Kühe von den angrenzenden Weiden mit einem Happ verschlingen, wenn die zum Saufen ans Ufer kommen.

Kuhwiesenwaller also........


Zum Wallerpräsispezi.....

Halbes Hähnchen? Also man hat vor 35-40J mal gut mit ganzen toten angekockelten kleineren Hühner gefangen.Wichtig sie mit nen Bunsenbrenner nach'n Rupfen ordentlich anfackeln,das gab diesen schönen geruch der jeden Kuhwiesenwaller aus drölf Km entfernung anlockte.


Aber nur so nen halbes Hähnchen,das funzt nicht....

gründler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 11.08.2016, 09:52   #7
Justsu
...zum Glück gibt`s Fischläden
 
Benutzerbild von Justsu
 
Dabei seit: 05.2005
Alter: 35
Beiträge: 984
Standard AW: Monster-Wels

Zitat:
Zitat von wusel345 Beitrag anzeigen
Bei uns im See schwimmen auch Waller die so groß sind, dass sie ganze Kühe von den angrenzenden Weiden mit einem Happ verschlingen, wenn die zum Saufen ans Ufer kommen.
Das is' ja nix besonderes... noch nie was von Silurus pascua bovis, zu deutsch Kuhwiesenwaller, gehört?
Justsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2016, 10:14   #8
Ukel
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2014
Ort: Hannover
Beiträge: 394
Standard AW: Hundefressender Waller!!!

Ich rate dazu, um den See eine 500 m Sperrzone einzurichten, wer weiß, was dieser Monsterwaller sonst noch so alles einsaugt.....
Ukel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2016, 10:16   #9
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.064
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Hundefressender Waller!!!

Kleinkinder!!!!!
Babys!!!!!!

;-))
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2016, 10:17   #10
phirania
phirania
 
Benutzerbild von phirania
 
Dabei seit: 07.2011
Ort: münster
Beiträge: 13.803
Standard AW: Hundefressender Waller!!!

Na zum Pinkeln geht eh keiner so nah ans Wasser....
__________________
bachpaten, tun was für die natur
vögeln,soll man 3 mal täglich....frisches wasser geben
phirania ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Waller Ansitz - Waller Wurf-Montagen Blackskyper Junganglerfragen 1 20.11.2015 07:31
Waller Ansitz - Waller Wurf-Montagen Blackskyper Wallerangeln 2 20.11.2015 01:11
mantikor team waller oder dominator waller kralle mäcky Wallerangeln 1 22.05.2013 08:32
waller gefangen, nächster Waller rückt an den Standort nach? Knobbes Wallerangeln 7 03.08.2012 18:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:42 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,06563 Sekunden mit 14 Queries