Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.03.2018, 12:14   #4
Rotbart
Fortes Fortuna Adiuvat!
 
Dabei seit: 05.2015
Ort: Bayern
Beiträge: 251
Standard AW: Übersetzung von Angelrollen

Zitat:
Zitat von Christian.Siegler Beitrag anzeigen
Aber wusstet Ihr, dass auch der Spulendurchmesser Auswirkung darauf hat, wie viel Schnur mit einer Kurbelumdrehung eingezogen wird? Rollen mit großem Spulendurchmesser nehmen bei gleicher Übersetzung mehr Schnur auf als solche mit kleinem Spulendurchmesser.
Streng genommen verändert sich der Schnureinzug durch eben genannten Spulendurchmesser bei jedem Einholen - ist die Spule noch "halb leer" wird weniger Schnur eingezogen (da geringerer Spulendurchmesser), als auf den letzten Metern, wenn die Spule schon "fast voll" ist (da höherer Spulendurchmesser).

Aber ob derartige Feinheiten in der Praxis noch eine Rolle spielen? Zumindest auf dem Niveau, auf dem ich angle, sicherlich nicht. Wenn es auf alle Nouancen ankommt, vielleicht.
__________________
Angeln - das ist Scheitern auf höchstem Niveau.
Rotbart ist offline   Mit Zitat antworten
 
Seite wurde generiert in 0,07635 Sekunden mit 11 Queries