AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Blogs > Angeln in Oldenburg

Benutzerdefinierte Suche
Was ich noch sagen wollte!
Bewerten

Faltblatt statt Beitragsmarken

"Faltblatt statt Beitragsmarken" bei Facebook speichern "Faltblatt statt Beitragsmarken" bei Mister Wong speichern "Faltblatt statt Beitragsmarken" bei Google speichern "Faltblatt statt Beitragsmarken" bei Blogperlen speichern "Faltblatt statt Beitragsmarken" bei My Yahoo speichern "Faltblatt statt Beitragsmarken" bei Newstube speichern
Veröffentlicht: 31.03.2016 um 06:37 von Flugbootpilot
Aktualisiert: 04.04.2016 um 07:03 von Flugbootpilot (Noch mehr Schwachsinn)

Hallo Oldenburger Sportfischer und Angler,

falls Ihr, obwohl sie ja eigentlich völlig überflüssig ist, Eure Beitragsmarke 2016 vom DAFV haben wollt, müsst Ihr in die Geschäftsstelle gehen. Dort wird sie Euch dann ausgehändigt.

Sicherlich habt Ihr auch schon einige lustige Änderungen in dem Faltblättchen bemerkt. So ist das Verwenden von Abhakmatten nicht erlaubt. Letztes Jahr noch posierte ein Fischereiaufseher mit einem Karpfen über der Abkakmatte. Das kam bei den Gewässerwarten nicht so gut an.
Apropos Fischereiaufseher. Des Weiteren ist der Fischereiaufsicht auf Verlangen der getätigte Fang vorzuweisen und die Fischereierlaubnis (Faltblättchen) auszuhändigen. Dieses Auskunftsrecht haben auch alle sich ausweisenden Vereinsmitglieder.
So einen Unsinn abzudrucken, dazu gehört schon einiges an Honigmangel. Ich empfehle an dieser Stelle allen Mitgliedern, sich bei jeder sich bietenden Gelegenheit, von diesem Recht Gebrauch zu machen. Das wird bestimmt lustig und Ihr lernt Euch alle kennen.

Und das die Benutzung von Kochvorrichtungen an Gewässern gegen geltendes Recht verstösst (verstößt), ist natürlich auch Schwachsinn.

AW: SFV Oldenburg - der Thread zum Verein Zitat:
Zitat von Zanderandre
Des Weiteren ist der Fischereiaufsicht auf Verlangen der getätigte Fang vorzuweisen ....


Algemeines Recht oder Wilkür ? Pipi Langstrumpf Syndrom


Fischereiaufseher sind nicht berechtigt, Taschen oder irgendwelche anderen Behältnisse von Anglern zu kontrollieren.
Dieses Recht hat nur die Polizei. Also, falls ein Fischereiaufseher eueren Fang begutachten möchtet, bitte ihn, die Polizei zu rufen. Die werden sich freuen, wegen so einem Schwachsinn anrücken zu dürfen.



Das Motto des Vorstands:
Es gibt nichts, was man nicht noch ein wenig schlechter machen kann.

Na dann....
Petri Heil in Oldenburg
Kategorie: Kategorielos
Hits 836 Kommentare 0
Kommentare 0

Kommentare

 
Trackbacks 0

Trackbacks


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:20 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,05206 Sekunden mit 18 Queries