Anzeige
Home Reisen Norwegen Nordnorwegen Sørheim Brygge

Sørheim Brygge

anzeige

sorheim brygge1

3 Häuser + 4 Appartements – max. 42 Personen
7 x 19 Fuß Kværnø/Kaasbøll Boot mit 50 PS inkl. Echolot und GPS-Plotter
2 x Kajütboot "Kaasbøll" 27 Fuß mit 200 PS Nanni Diesel-Innenborder inkl. Echolot und GPS-Plotter

Es kommt ja wirklich nicht selten vor, dass wir Deutschen uns die Haare raufen, wenn sich durchaus ehrgeizige und professionell geplante Projekte aufgrund der norwegischen Bürokratie über Jahre verzögern oder gar komplett im Sande verlaufen. In der Kommune Lyngen jedoch ticken die Uhren für norwegische Verhältnisse geradezu mit rasender Geschwindigkeit, zumindest was die Umsetzung solcher Projekte angeht. Neuestes Beispiel: Sørheim Brygge – ein wirkliches „Juwel“ in einer atemberaubenden Landschaft.


Diese von den gewaltigen Lyngsalpen umrahmte und – trotz ihrer sieben elegant und mit hochwertigem Interieur ausgestatteten Unterkünfte – absolut überschaubare Anlage in der kleinen Ortschaft Lyngseidet bietet einfach alles, was für einen durchweg grandiosen Angelurlaub erforderlich ist. Die Bootsflotte könnte hochwertiger kaum sein: Es stehen neben den mittlerweile bekannten offenen Kværnø- und Kaasbøll-Booten zusätzlich noch zwei Kaasbøll-Kabinenboote mit 27 Fuß zur Verfügung – und zwar mit allem, was dazu gehört.

Die Ausstattung des Filetierplatzes verdient ebenso die Note 1. Hochwertiges Leihgerät von namhaften Herstellern steht ebenso zur Verfügung wie Plasma Sat-TV mit deutschen Programmen u.v.m..

Neben einer hervorragenden Ausgangslage zum Fischen besticht Lyngseidet durch seine für norwegische Verhältnisse perfekte Infrastruktur: Supermärkte, Tankstelle, Bank, Restaurants und auch diverse Museen – alles per Fuß zu erreichen.

sorheim brygge2

Die Fischgründe des Lyngenfjords im Einzelnen aufzuzählen, würde an dieser Stelle den Rahmen sprengen. Nach wie vor zählt die Region um Aerøyholmen und Vaggasnasen zu den absoluten Top-Plätzen. Gute Dorsche und Steinbeisser sowie diverse Plattfischarten und verhältnismäßig große Schellfische können jedoch bereits im näheren Umkreis der Anlage gefangen werden. Die großen Seelachsschwärme kommen in der Regel gegen Anfang Juli in den Fjord und bieten dann am leichten Gerät Angelspaß pur.

 




Buchung und weitere Informationen:

Din Tur Reisevermittlung (Inhaber: Matthias Ullrich) dintur l
Großenhainer Str. 181
01129 Dresden
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.dintur.de

Büro Dresden:

Tel: 0351-8470 593
Mobil: 0172-3677 693
Fax: 0351-8470 639

Büro Delmenhorst:

Tel: 04221-6890586 (Büro Delmenhorst)
Fax: 04221-6890 589 (Büro Delmenhorst)