Anzeige
Anzeige

Home

KEINER stoppt die Fressmaschine!!! Darf ein "Fischereiberater" solchen Unfug bringen?
Dienstag, den 12. September 2017 um 07:38 Uhr

Waller fressen alles leer, angeln nur wegen verwerten und Hege, zurücksetzen ansonsten grundsätzlich strafbar. So wird ein "Kreisfischereiberater" im Volksfreund zitiert, und keiner von den Verbänden stellt das richtig. Kein Wunder, wenn da PETA leichtes Spiel beim Kampf gegen Angler hat. Wir setzen dagegen heute schon bekannten Fakten, die das richtig stellen.

>> zu Fakten und Kommentar  >>

fressmaschine AB

 

 

 

 

 


Videos, Infos und mehr: Blauflossenthune vor Norwegen und im dänisch-schwedischen Kattegatt
Montag, den 11. September 2017 um 11:36 Uhr

Anglerboard-User "MeFo-Schreck" ist ganz dicht dran an Infos rund um die vermehrt auftretenden Sichtungen und Fänge zum markieren und Forschen, was die Blauflossenthune im Bereich Norwegen und Kattegatt (Dänemark/Schweden) angeht.
Beeindruckende Videos und Fotos, viele Infos, viel Interessantes.

>> zu Videos und Infos >>

 

330154 AB

 


Berlins "Ausbrecherkönig" beim Schwarzangeln erwischt
Montag, den 11. September 2017 um 07:18 Uhr

Es gibt Geschichten, die schon recht kurios sind. Wie die vom "Berliner Ausbrecherkönig", der zwar elfmal aus dem Knast flüchtete, nun aber ausgerechnet wegen Schwarzangeln vor Gericht stand.

>> zur Geschichte >

ausbrecherkoenig AB

 

 

 

 


Wochenticker: Anglermeldungen der Woche 11.09 - 17.09. 2017
Montag, den 11. September 2017 um 06:22 Uhr

Wir sammeln für euch die Meldungen der ("Nichtangler")Medien - Zeitungen, Zeitschriften, Fernsehen, Radio, Internet - und stellen die für euch zusammen.Unser aktueller Ticker der letzten Woche brachte wieder jede Menge interessanter bis skurriler Meldungen rund um Angler und Angeln, unter anderem folgende:

> Pistole statt Zander: Angler holt Waffe aus der Naab
> Dharavandhoo – Die Insel am Sailfish-Highway
> Boot gekentert: Polizei sucht Angler vom Thurower See
> Drama beim Angeln: 18-Jähriger stürzt in die Neckar
> Verstoß gegen das Tierschutzgesetz: PETA zeigt Angler aus Wittenberg an

>> zum Ticker >>

331206

 


Video: Schmutziger Ökostrom/ Der Kampf von "Huchenfranz" Keppel gegen Wasserkraft
Sonntag, den 10. September 2017 um 14:21 Uhr

Nicht  nur in Deutschland gibts es Probleme mit dem "grün angestrichenen" Strom aus fischschredernden Wasserkraftwerken. Auch in Österreich, in und um Graz setzt man sich seit vielen Jahren nach Kräften dafür ein, den Lebensraum für Mensch und Tier entlang der frei fließenden Mur mitten in Graz zu erhalten. Der Widerstand  gegen den "schmutzigen Ökostrom" und das Engagement gegen Wasserkraft ist da das Thema.
DAS "Gesicht" dieser Bewegung in Graz
ist der Fotograf, Autor, Dokumentarfilmer und leidenschaftliche Angler Franz Keppel, besser bekannt als "Huchenfranz".

>>zur Story und Video>>

huchenfranz2 AB

 


Kabeljaubestand in der Nordsee vervierfacht! Medien und Politik: Kabeljau stirbt aus!
Sonntag, den 10. September 2017 um 07:23 Uhr

Ein klassisches Beispiel wie Schützer, Politik und Medien "zusammen" arbeiten, sind aktuelle Meldungen zu Klimawandel und damit zusammenhängend des Kabeljaubestandes in der Nordsee.
In den letzten 10 Jahren hat sich der Bestand an Kabeljau fast vervierfacht und hat damit erstmals wieder eine Bestandsgröße erreicht, die über dem Schwellenwert für den höchstmöglichen, nachhaltigen Dauerertrag liegt.

Eine weitere Erholung (Verfünffachung in den nächsten 2 - 3 Jahren) ist angekündigt.

Schützer, Politik und Medien dazu: Der Kabeljau in der Nordsee stirbt aus.

>> Zu Infos und Zitaten >>

 

kabeljau AB

 

 

 

 

 

 


Angler sind die besten Wächter der Gewässer: Apenrader Förde - 200.000 Liter Diesel ausgelaufen
Samstag, den 09. September 2017 um 07:12 Uhr

Immer wieder beweist es sich, dass diejenigen, die am meisten draussen an den Gewässern sind, auch die besten Wächter für diese Gewässer darstellen:
DIE ANGLER!!
Auch der Unfall mit 200.000 l ausgelaufenem Heizöl in Apenrade wurde von einem Angler entdeckt.

>> zu den Infos >>

apenradeoelunfall AB

 

 

 

 


Pressemeldung: Neues Gewässerschutzteam im Angelsport-Verband Hamburg e. V.
Freitag, den 08. September 2017 um 12:56 Uhr

Zum besseren Schutz der vom Angelsport-Verband Hamburg e. V. gepachteten Gewässer ist ab sofort eine Gruppe engagierter Angler im Einsatz, um die Pachtgewässer zu kontrollieren. Infos dazu im Anglerboard.

>> zur Pressemeldung >>

asvhhgewaesserschutz AB


Großbrand Demmin: Polizei sucht Angler als Zeugen
Freitag, den 08. September 2017 um 07:10 Uhr

2 Wochen nach dem Großbrand in der Demminer Fritz-Reuter-Straße dauern die Ermittlungen der Kriminalpolizei zur Brandursache an.
Die Polizei sucht nach Zeugen. Speziell Angler, die sich zum Zeitpunkt des Brandausbruches am 23. August gegen 19 Uhr gegenüberliegenden Peeneufer aufgehalten haben sollen. 

>> Zu Infos und Nummer >>

demminpolizei AB

 


Fischbestimmung - Fang am Jadebusen
Donnerstag, den 07. September 2017 um 21:23 Uhr

Wir wurden mal wieder um Hilfe bei einer Fischbestimmung gebeten.

Der Fisch wurde in einem verschlammten Siel in der nähe von Schwei (26936 Stadtland / am Jadebusen) gefangen.

Wer einen Tipp hat: Gerne <<hier>> im Forum melden.

331125

Zum Thema im Forum!

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 71